Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bioprodukte wirklich besser?

144 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Lebensmittel, BIO

Bioprodukte wirklich besser?

01.10.2012 um 17:35
Ich finde wenn ich mir Bio Sachen kaufe esse ich bewusster und genieße es zum Teil auch mehr


melden

Bioprodukte wirklich besser?

01.10.2012 um 17:44
@oberwasser

Dir ist aber schon klar, dass "Bio" mittlerweile MASSENWARE ist und daher auch schnell und reichlich hergestellt werden muss?

Bio Eier werden in Legebaterrien produziert und Bio Fleisch in Mastbetrieben....
JEDER will Bio Produkte haben... Mit Bio Methoden könnte man die Nachfrage garnicht mehr befriedigen...


Ihr fallt alle nur auf einen billigen Schwindel rein.... Aber so sind wir verbraucher nunmal...

Und nochwas: Ich habe Bio Sachen probiert... normales Gemüse von Bauern und den Supermartkram.... Schmeckt alles gleich!

Mag sein, dass Sonnengereiftes besser ist, als Treibhausgemüse... das ist aber auch schon der einzige Unterschied.


melden

Bioprodukte wirklich besser?

01.10.2012 um 18:01
Zitat von Quinn-MokuQuinn-Moku schrieb:Wer sich bewusst ernähren möchte , nimmt Nahrung zu sich , die so natürlich wie möglich ist.
ich kann mich auch bewußt von junkfood ernähren...
bewußte ernährung ist einer von diesen grünen kampfbegriffen, völlig inhaltsleer...
Zitat von Quinn-MokuQuinn-Moku schrieb:krankmachende Chemikalien gehören nicht ins essen.
in den kuchen muss rum und in die rotweinsoße rotwein... alkohol ist z.b. ne krankmachende chemikalie, Saccharose auch...
wieder völlig nichtssagend...
Zitat von Quinn-MokuQuinn-Moku schrieb:Da diskutiert die ganze Welt inwieweit Essen vergiftet werden darf.
Verordungen verfassungen ect.
Dabei müsste man einfach verordnen; Essen ohne Gift.
wo wird den essen wirklich vergiftet?

wie kann man so viel inhaltsloses blahblah in so wenige sätze packen...
Zitat von DickDick schrieb:bei bio gewinnt einzig und allein der bio bauer.
und das sidn häufig spinner und manchmal braune...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/braune-biobauern-verunsichern-die-oeko-szene-a-855140.html

Fälle von rechtsextremen Biobauern häufen sich - und verunsichern die Öko-Szene. Erzeugerverbände wollen die Braunen jetzt ausschließen. Doch Experten räumen auch ein: Zwischen völkischer und grüner Ideologie gibt es mehr Berührungspunkte als manchen Ökologen lieb ist.
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Der hat mehr Arbeit und weniger Ertrag,da ist es nur recht und billig das er mehr verdient als der bekloppte Kollege der sich zum gedungenen Erfüllungsgehilfen von Monsanto und Bayer macht
ineffizientes wirtschaften soll also höher entlohnt werden?
und das genproblem ist ein juristisches, kein ökologisches


melden

Bioprodukte wirklich besser?

01.10.2012 um 18:57
@25h.nox
Das..."Genproblem" ist auch ein ökologisches,wir wissen das selbst Bakterien fleissig genetischen Austausch betreiben,nehmen wir mal an sie erwerben damit die Fähigkeit Gifte herzustellen oder entwickeln ganz neue Resistenzen.
Ratten die genetisch veränderten Soja gefüttert werden haben Krebsvariationen entwickelt die so bisher nicht vorkamen.
Und der Ökobauer dessen Saaten durch die genetisch veränderten Saaten von Monsanto oder Cropscience verändert wurden,können sich Öko in die Haare schmieren
Und in Indien wurde den Bauern nun gesetzlich verboten ihre eigenen Saaten zu benutzen,sie müssen bei Monsanto kaufen


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Wieso werden in Österreich so viele Bio-Artikel verkauft?
Menschen, 35 Beiträge, am 10.07.2016 von kf1801
Reila am 01.07.2016, Seite: 1 2
35
am 10.07.2016 »
von kf1801
Menschen: Dem Essen mehr Wert beimessen
Menschen, 40 Beiträge, am 29.07.2011 von littlebuddha69
Pantheratigris am 10.06.2007, Seite: 1 2
40
am 29.07.2011 »
Menschen: Der große Veganer/Vegetarier Thread - Austausch, Fragen, Tipps und Tricks
Menschen, 651 Beiträge, am 09.07.2020 von kleinundgrün
woertermord am 07.01.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 30 31 32 33
651
am 09.07.2020 »
Menschen: Gewichtshaltung und Wohlempfinden trotz mangelnder Nährstoffe
Menschen, 79 Beiträge, am 03.09.2020 von caligae168
NordicStorm am 27.08.2020, Seite: 1 2 3 4
79
am 03.09.2020 »
Menschen: Warum sind manche Schichten so wählerisch in Sachen Essen...
Menschen, 149 Beiträge, am 19.06.2020 von Ilvareth
oeynhausener am 08.02.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
149
am 19.06.2020 »