Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Ägypten, Statue, Neb-senu

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

30.06.2013 um 17:57
Was auch immer dahinter steckt, ich glaube nicht, dass es virales Marketing ist. Jedes seriöse Museum würde sich auf solche faulen Tricks, um Besucher anzulocken, auf keinen Fall einlassen. Wenn es rauskommen würde, würde das schon ziemlich für Aufsehen im negativen Sinn sorgen. Falls es allerdings doch so etwas in der Art sein sollte, würde es da nicht mehr Sinn machen wenn sich die Statue immer nachts drehen würde? Wäre auf jeden Fall gruseliger, finde ich.


melden
Anzeige
crazyNiemand
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

04.07.2013 um 08:43
Also ich finde es sehr seltsam. Durch Fußtritte kann sich ja schlecht ne Statue drehen, die viel schwerer ist. Und wenn es an Vibrationen liegen würde, müssten sich die anderen Statuen ja auch drehen können. Nur komisch ist das es nur am Tag passiert...


melden
anonymiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

04.07.2013 um 13:31
Interessant ist auch, dass angeblich nur der Ägyptologe Campbell Price einen Schlüssel zu der Vitrine hat. Price vermutet, dass die Mumie von Neb-Senu zerstört wurde und jetzt der Geist in die Statue übergesprungen ist. Ganz nebenbei Price ist 29 Jahre alt.
(Quelle: http://www.sueddeutsche.de/wissen/museum-in-manchester-aegyptische-statue-dreht-sich-auf-geheimnisvolle-weise-1.1704107)

Welcher "Wissenschaftler" macht solche Aussagen. Ich dachte immer Wissenschaftler brauchen alles zu 100% logisch erklärt.

Außerdem wurde die Kamera von Price selbst aufgestellt, um die -mit menschlichem Auge nicht sichtbaren- Drehungen zu filmen und zu beweisen.

Ich gehe eher von einem PR-Gag als von übersinnlichen Mächten aus.


melden

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

05.07.2013 um 10:39
In dem Video sind bestimmt Tage vergangen.
Warum stellt sie niemand wieder richtig hin?


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

08.07.2013 um 18:08
Alles nur Physiksache hier..


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

08.07.2013 um 18:43
BluePain schrieb: Alles nur Physiksache hier..
eben - vielleicht hat es ja auch mit der Ausdehnung bestimmter Materialien zu tun, die dann die Statue drehen lässt und die wiederum kann sich dann wohl nur bei Sonnenhitze ausdehnen.


melden

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

08.07.2013 um 19:25
Vielleicht drehte einfach bloß ein Mitarbeiter das Ding. Aus welchem Grund auch immer.
Ist wohl die naheliegendste Erklärung.

Hat schon mal jemand dort nachgefragt?


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

08.07.2013 um 22:21
@sunrise89

Na dann kann ich dir aus internen Quellen sagen, dass es sowas wie Seriösität heute nur noch in Ausnahmefällen gibt.


melden

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

08.07.2013 um 22:56
@Dr.Venkman
Ziemlich traurig,wenn es wirklich schon soweit ist, dass mit faulen Tricks für Museen geworben werden muss :/


melden

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

23.11.2013 um 06:11
Das "Rätsel" ist gelöst. Wie schon mehrfach hier vermutet waren Vibrationen bzw. Schwingungen vom Straßenverkehr etc. und die konvexe Unterseite der Statue die Ursache für die Rotation.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2013/11/spuk-im-museum-ratsel-um-sich-drehende.html

oder

http://www.independent.co.uk/news/uk/home-news/mystery-solved-manchester-museums-spinning-ancient-egyptian-statue-isnt-c...


melden
anonymiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

23.11.2013 um 19:18
@Nebelschwade
Wie unmysteriös ^^ . Danke für die Aufklärung :)


melden
Anzeige

Ägyptische Statue dreht sich von selbst

23.11.2013 um 19:39
tausende hobby physiker und leute die ahnung von schulphysik haben, haben genau das als ursache ausgemacht...aber es brauch erst sensoren und anderes gedöns um es zu "beweisen"...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt