Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe, werde ich verrückt?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Angst, Hilfe, Terror, Kind, Mystisch, Wahnvorstellungen, Urahnen, Stoerrung

Hilfe, werde ich verrückt?

02.12.2012 um 19:48
@oliver Dovahki

Mich erinnert der Fall gerad an die Folge bei Dr. House, wo der Typ auch Videogames gespielt hat und die dann auch plötzlich im realen Leben gesehen hat. ;) Lass dich nicht von den Ärzten oder Psychologen so abspeisen, leider gibts da viele Idioten, die einen abschieben wenns zu schwierig wird. Ich finde es haarsträubend, das der einzige Tip, den dir der Psychologe gegeben hat ist, weniger bis gar nicht zu spielen und sich nich mit Mythen zu beschäftigen. Das is lächerlich. Gehe zu einem anderen Psychologen, so lange bis du einen gefunden hast der dich ernst nimmt, das dauert leider immer sehr lange, ich spreche da aus Erfahrung.
Und lass dir auch ne Überweisnung zum Neurologen geben, denn diese Wahrnehmungen können auch ein Neurologisches Problem sein und zusätzlich auch zum Endokrinologen um deine Hormone mal zu checken. Ob da alles normal ist.

Geh den Ärzten auf n Keks, die machen sich das nämlich leider sehr oft sehr einfach. Diese Sache beeinträchtigt dein Leben, dagegen musst du was machen. Es gibt sicher eine Möglichkeit das in den Griff zu bekommen.


melden
Anzeige
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, werde ich verrückt?

02.12.2012 um 20:10
nefelim schrieb:Mich erinnert der Fall gerad an die Folge bei Dr. House, wo der Typ auch Videogames gespielt hat und die dann auch plötzlich im realen Leben gesehen hat
Jup, ich habe auch schon viel gespielt, aber Probleme wie @Oliver_Dovahki und @Vaermina
hatte ich noch nie, ich denke auch das es etwas mit seiner "kranken" Psyche zutun hat.
Aufzuhören Computerspiele zu spielen und "Urban Legends" zu lesen wird da nicht viel bringen denke ich.


melden

Hilfe, werde ich verrückt?

02.12.2012 um 21:38
Also i glaub nicht dass das was mit Computerspielen zu tun hat lol sry aber irgendwann is auch mal gut ;)


melden
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, werde ich verrückt?

02.12.2012 um 22:07
@Vaermina
Das denke ich auch nicht - wie schon geschrieben, Probleme sind tiefgreifender, jeder der "Counterstrike" spielt wird auch nicht gleich zum Amokläufer, bei einigen Leuten hat es eher mit "kranker Psyche" zutun, mit der man sich zu sehr in irgendetwas reinsteigert, wie hier in diesem Thread - dass Leute nachts "Fratzen" sehen und am nächsten Tag für verstorbene Verwandte halten.


melden

Hilfe, werde ich verrückt?

02.12.2012 um 23:44
Schlafmangel in Kombination mit zu langen Spielesessions?


melden

Hilfe, werde ich verrückt?

02.12.2012 um 23:50
Silent Hill.


melden

Hilfe, werde ich verrückt?

03.12.2012 um 00:14
nefelim schrieb:Ich finde es haarsträubend, das der einzige Tip, den dir der Psychologe gegeben hat ist, weniger bis gar nicht zu spielen und sich nich mit Mythen zu beschäftigen. Das is lächerlich. Gehe zu einem anderen Psychologen, so lange bis du einen gefunden hast der dich ernst nimmt, das dauert leider immer sehr lange, ich spreche da aus Erfahrung.
Und lass dir auch ne Überweisnung zum Neurologen geben, denn diese Wahrnehmungen können auch ein Neurologisches Problem sein und zusätzlich auch zum Endokrinologen um deine Hormone mal zu checken. Ob da alles normal ist.
Das sehe ich genauso. Ich würde mich nicht einfach mal so abspeisen lassen und den Tipp mit den Baldriantee, der mag vielleicht bei leichten nervösen Einschlafstörungen hilfreich sein, aber ich denke in deinem Fall, ist das ganze doch ein wenig anders gelagert. Diese Ratschläge bekommst du hier auf Allmy auch. Such bitte nochmal einen anderen Psychologen auf, der deine Probleme auch wirklich ernst nimmt und wie @nefelim schon schrieb, gehe denen so lange auf den "Keks", bis dich einer auch wirklich ernst nimmt, denn es scheint schon mehr dahinter zu stecken, da das ganze ja erheblich dein Leben und Tagesablauf beeinflusst und du schier am Verzweifeln zu sein scheinst.
Ich fuehle mich ziemlich schlecht und glaube ich drehe durch.
nefelim schrieb:Und lass dir auch ne Überweisnung zum Neurologen geben, denn diese Wahrnehmungen können auch ein Neurologisches Problem sein und zusätzlich auch zum Endokrinologen um deine Hormone mal zu checken. Ob da alles normal ist.
Dem kann ich mich nur anschließen.


melden

Hilfe, werde ich verrückt?

03.12.2012 um 00:49
@-ich-
Gestalten hab ich auch noch keine gesehen darum eben mein Tipp mit Kopf ct oder mr oder was weiß ich was XD aber paar komische Dinge passieren doch manchmal ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verborgene Symbolik53 Beiträge
Anzeigen ausblenden