Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

XBOX 360 oder PS 3?

233 Beiträge, Schlüsselwörter: VS, Microsoft, PS3, Xbox, Playstation, Sony, Konsolen, 360

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 02:09
C64


melden
Anzeige

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 03:19
-ripper- schrieb:Wobei sie das Image auch ablegen wollen, zumindest hab ich da so im Gefühl. Aber ZombiU war ja jetzt eins der großen Zugpferde für die WiiU.
Naja, irgendwie wirkt das nicht wirklich auf mich als würden sie sich anstrengen. ZombiU war sicher keine teuere Produktion und wenn man sich ansieht wie es in Zukunft auf der WiiU aussieht...
3rd Party Entwickler meiden das Ding wie der Teufel das Weihwasser.
UTBPj
Es wird wieder so sein wie bei Wii, dass nur Nintendo selbst nennenswerten Support bietet, aber Nintendo selbst hat keine 16+ Franchises.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 15:58
Diese Liste ist allerdings auch nur der letzte Flame-Scheiß.


melden

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 16:02
Ja klar das neue GTA kommt nicht für PC raus! Soweit ich weiss kommt es für PC.
Und wenn man sich die letzten GTA verkaufs zaheln anschaut, dann kann man sehn das es sich für PC gut verkauft hat.

Die würden doch Deppert sein wenn die das nicht nutzen würden.


melden

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 16:21
@xionlloyd
xionlloyd schrieb:Diese Liste ist allerdings auch nur der letzte Flame-Scheiß.
Wieso das? Die Liste stimmt und ist im Großen und Ganzen vollständig.

@O.G.
O.G. schrieb:Ja klar das neue GTA kommt nicht für PC raus! Soweit ich weiss kommt es für PC.
Und wenn man sich die letzten GTA verkaufs zaheln anschaut, dann kann man sehn das es sich für PC gut verkauft hat.
GTA V ist NICHT für den PC angekündigt, nur Ps3 und Xbox360.

Rockstar portete ihr letztes Game, RedDeadRedemption, schon nicht auf den PC.
Die Verkäufe auf dem PC sind im vergleich zu Konsolen verschwindend gering(GTA4 auf den Konsolen über 20Mio, auf dem PC etwa 0,7Mio) Es wird einfach zu viel raubkopiert.
Nochdazu war der GTA 4 Port für Rockstar damals ein Haufen arbeit, brachte kaum Gewinn und alle motzten rum.
Verständlich, dass Rockstar keine Lust mehr hat sich die Arbeit zu machen für den PC zu porten.


melden

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 19:58
Wie schon zuletzt gesagt, sind die Verkaufszahlen GTAVs nicht aktuell und vermutlich von VGCharts die gar nicht alles erfassen, somit nutzlos und sogar verfälschend. Raubkopien ins Feld zu führen ist extrem scheinheilig, da Raubkopierzahlen mit dem Markt gar nichts zutun haben. Gäbe es keinen PC, so würden die Zahlen für die Konsolen explodieren, sie tun es nur nicht, weil es keinen Sinn macht etwas für den PC herunterzuladen und dann auf die Konsole zu übertragen. Gäbe es den PC nicht, würde man aber vermutlich auch keine Konsolen haben, denn worauf werden die wohl gemacht? Ne sorry, der einzige Grund für Rockstar ist tatsächlich der letzte, Rockstar hat keine Lust auf Mehrarbeit und komplett zufrieden mit dem Geld, das sie bereits verdienen.


melden

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 20:29
Es geht ihr um Xbox gegen Ps3 also hört mit dem PC auf.


melden

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 21:47
@SethSteiner
Mag ja sein, dass VGChartz etwas daneben liegt. Aber die liegen nicht um ein paar Millionen Units daneben. 100-200k höchstens.
Das ändert nichts daran, dass der PC im Gegensatz zu den Konsolen alles andere als lukrativ ist, zumal ein PC-Port ja mit größerem Aufwand verbunden ist, da man bessere Texturen, höhere Auflösung, mehr FPS, mehr Details, bessere Schatten usw. erwartet.

Und du denkst wirklich, dass Raubkopien dem Geschäft nicht schaden?


melden

XBOX 360 oder PS 3?

26.12.2012 um 22:09
Sie sollen "etwas" daneben liegen, wenn sie den Markt gar nicht richtig erfassen? Selbst EA interessiert es mittlerweile nicht mehr, was Institute für Zahlen gezählt haben wollen, einfach weil sie nicht alle Informationen haben. Eine Million Einheiten oder Fünfhunderttausend, das ist ein großer Unterschied. Wenn Max Payne 3, 4 Millionen Einheiten absetzen muss und NPD oder VGC nur 3,5 Zählen, scheint es so als hätten sie ihr Ziel nicht erreicht, da wäre aber total fehlerhaft, wenn doch die restlichen 500.000 digital über die Ladentheke gelaufen sind. Und das passiert. Viele ganz normale Titel haben dabei sogar Breaking Even Points die unter einer Million liegen, die Mehrheit zählt zu dieser Kategorie und immer mehr werden digital abgesetzt. Daher machen all diese Charts keinen Sinn, die diese nicht hinzunehmen. Der PC Markt ist und bleibt sehr lukrativ, deswegen erscheinen ja auch soviele Titel dafür. Und großer Aufwand ist dafür ganz und gar nicht nötig, denn bessere Texturen, höhere Auflösung, Details, all das muss man sowieso machen. Es ist üblich alle Inhalte sehr viel detaillierter zu machen als sie am Ende in Wirklichkeit sind. Egal ob man für PC oder für Konsole entwickelt, man muss am Ende das Spiel immer runterskalieren, noch mehr natürlich für PC als Konsole, wie man dies Mal beim Port von The Witcher 2 auf die 360 in der neuen Making Games lesen kann.
Und natürlich schaden Raubkopien dem Geschäft nicht, sie laufen abseits des Marktes. Noch nie konnte ein kausaler Zusammenhang zwischen dem Markt und den Raubkopien hergestellt werden, immer nur Korrelationen. Raubkopien werden als Begründung für etwas ganz anderes genutzt. Steam und Co. gab es doch nicht um Raubkopien zu verhindern, sondern den Wiederverkauf und Kundenbindung zu betreiben um mehr Spiele zu verkaufen. Und der erste Punkt ist sogar ein Grundrecht auf dem die Industrie netterweise scheißt und damit selbst ziemlich verfassungsfeindlich eingestellt ist. Da stellt sich die Frage, wer die wahren Kriminellen sind.


melden

XBOX 360 oder PS 3?

27.12.2012 um 00:54
@SethSteiner
Es geht hier aber auch nicht um 0,5Mio hin oder her.
Es sind über 20Mio abgesetzte GTAs auf Konsolen und ein verschwindend geringer Teil nur auf den PCs. Und warum denkst du, dass GTA 4 schon so lange brauchte bis es auf den PC kam?
Weil der Port so einfach war? Haben sie die Praktikanten fast ein jahr daran arbeiten lassen?

Und erzähl mal der PSP, dass Raubkopien dem Geschäft nicht schaden...
GodOfWar: ChainsOfOlympus noch knapp 5 Mio mal verkauft.
Der Nachfolger, GhostOfSparta, hat nichtmal mehr die Million geschafft weil zwischenzeitich die PSP gehackt wurde und Raubkopien möglich wurden. Die PSP wurde im Westen völlig zerstört durch Raubkopien. Schau dir Japan an, dort machen die Leute sowas nicht und dort gibt es bis heute fetten PSP Support. Im Westen macht keiner mehr was da man seitdem die PSP gehackt ist kein Geld mehr damit verdienen kann.
Ich muss nur mal in die einschlägigen Foren gucken. PC Spiele werden Millionenfach runtergeladen, weil es total einfach ist. Jeder Idiot kann das.
Bei Konsolen sieht das schon anders aus, da ist es teilweise komplitziert(ausser bei der PSP) und deshalb wird da nicht soviel raubkopiert.


melden
Anzeige

XBOX 360 oder PS 3?

27.12.2012 um 01:08
Es geht hier durcahus um 0,5 Millionen, vielleicht sogar mehr, es kann ja niemand sagen, wenn die Zahlen nicht erfasst werden. Warum GTA IV so lange brauchte bis es auf den PC kam? Ganz einfach, weil man wohl wirklich weniger Leute eingesetzt hat. So ist es nun Mal bei der Spieleentwicklung, sie ist teils stark abhängig von der Anzahl an Leuten die beteiligt sind. Man kann zuviele Leute haben, dann dauert die Entwicklung nicht länger oder kürzer aber ist einfach teurer als sie sein müsste oder man hat zu wenig Leute, dann dauern Sachen tatsächlich zu lang. Ich empfehle hierbei einen Blick auf die Crowd Funding Spiele, denn dort bekommt man noch einen ganz guten Einblick, wie Spiele entwickelt werden, während woanders eher ein Tuch des Schweigens über die Produktion gehüllt wird.

Und die PSP hatte alles, nur kein Raubkopierer Problem. Im Gegenteil sogar, es war ätzend für die Leute, dass Sony ständig updates raushaute, nur um Löcher zu stopfen, mit dem man das verdammte Produkt nutzen konnte für das man einen Arsch voll Geld bezahlt hat. Überhaupt hatte die Konsole einige Probleme, sie war recht klobig und schwer, das Display war eher suboptimal, die Speicherkarten kosteten Sony typisch sehr viel Geld, die Multimediafunktionen waren eher noch nettgemeint als gut implementiert, allein die gerade mal drei Tabs und der lahme Internetzugang, der noch mit Tasten gesteuert werden musste uah. Die PSP hatten schlußendlich sehr viel weniger Leute als einen Nintendo DS, weshalb es logisch ist, dass die PSP Spiele sich schlechter verkauft haben. Zu Mal hielt sich bis zum Schluß das Gerücht, die PSP hätte eine schelchte oder geringe Spielauswahl und vergessen wir nicht die Download PSP Totgeburt.
Dann hat sich Ghosts of Sparta eben nur noch halb so gut verkauft, was hat das mit Raubkopien zutun? Die PSP konnte von Anfang an Raubkopien abspielen, das kann jede Konsole mit sehr wenig Arbeit. Der DS kann sogar seit Urzeiten emuliert werden, von den Vorgängern fang ich gar nicht erst an, das war für PCs schon immer ein Witz.
Fetten Support gibt es in Japan übrigens immer, das ist ganz normal. Einerseits weil es schlicht teuer ist global zu produzieren, andererseits weil Japan halt nationalistischer geprägt ist als andere Länder. Man kann das auch sehr gut am Manga und Animemarkt sehen, dem Ausland wird da kein sonderlich hoher Wert beigemessen.

Und ja, PC Spiele werden Millionenfach hochgeladen. Nicht weil es einfach ist, sondern weil jeder dämlich wäre, ein XBOX Spiel runterzuladen, dass es ja auch auf dem PC gibt. Gäbe es aber keine Spiele mehr auf dem PC, wären die einzigen Spiele die Millionenfach kopiert würden Konsolenspiele. Aber dazu kommt es nie, weil man genau um diesen Umstand weiß und der PC immer noch Gewinn verspricht, deswegen gibt es ja auch so viele Spiele für diese Plattform. Schädliche Raubkopien sind schlechtweg eine der dreistesten und hartnäckigsten Lügen der Industrie, die so oft geäußert wurde, dass der ein oder andere selbst dort vermutlich selber daran glaubt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
28.321am 14.02.2019 »
von afkai
Gaming: PS3 vs. Xbox360
raikon am 10.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 27 28 29 30
597am 02.11.2012 »
180am 05.09.2017 »
Gaming: MS oder Sony?
SuK4 am 30.12.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
146am 10.01.2014 »
172
105 Stimmen
am 18.01.2014 »
von Zeo
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden