weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Getrennte oder gemeinsame Konten?

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Konto, Ausgaben, Sparkasse

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:09
@wannenwichtel
Das kann aber auch böse Überraschungen geben, wenn man nicht ein Auge drauf hat, was denn so mit dem Geld passiert
Vertrauen ist gut .
Bißchen Kontrolle ist besser, wenn es nur ein Konto gibt


melden
Anzeige

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:09
threadkiller schrieb:Kein gemeinsames Konto, Scheidung zu 100% vorprogramiert.
30 Jahre verheiratet, Kinder, getrennte Konten. Keine Scheidung in Aussicht. Was nun? ;)


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:12
@.lucy.
Ja, das stimmt. Hat sich aber jetzt bei uns erledigt, weil das Budget mittlerweile viel schmaler geworden ist ;)


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:34
@.lucy.
.lucy. schrieb:Was machst Du, wenn du merkst, sie kann nicht mit Geld umgehen ?
Kauft nur Klamotten und am 15. ist der Monat schon um
Nach 3 Monaten der Dispo hoffnungslos überzogen.......
Dann funktioniert getrenntes Konto schon mal gar nicht, einen Partner heitatest du auch nicht
am nächsten Tag.
Schulden machen ist das nicht so schlimm, aber dann etwas gemeinsames schaffen, etwas
wo man sich an einem Tisch sezten kann und dann wäre die richtige zeit die Karten gemeinsam
mischen.
Natürlich wirds immer schwerer wenn eine seite nicht dazu bereit wäre.
Aber das sollte man vor der Hochzeit klären.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:38
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:30 Jahre verheiratet, Kinder, getrennte Konten. Keine Scheidung in Aussicht. Was nun? ;)
Bin baff :)
Sicherlich gibts ausnahmen, leider die kenne ich nicht, überall da wo getrennte konten vorhanden waren gabs entweder mord und totschlag oder eben den Rundentisch.


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:47
@threadkiller
Man kann 10 Jahre zusammen sein und man bekommt nicht mit wie der andere mit Geld umgeht

Manche können das sehr gut verschleiern.
Oder frägt man : Zeig mir deine Kontoauszüge ?

Oder man hat die Hoffnung man könnte die Person ändern

Der lässt sich dann aber nach der Hochzeit nicht plötzlich Vorschriften machen, sein Taschengeld einteilen, weil es plötzlich ein gemeinsames Konto gibt

sicher gibt es dann ewig Streit ums Geld

Ich bin nach wie vor für getrennte Konten und ein gemeinsames.
Dann kann der Partner mit SEINEM Geld machen was er will


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:51
Geld war und ist, bei uns Gott sei dank nie ein Streitpunkt gewesen.
Wir haben 3 Konten. Jeder sein eigenes als, sagen wir Taschengeldkonto und ein 3. als Haushaltskonto.
Klappt ohne Probleme und kann ich nur empfehlen. @.lucy.


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:57
Full_of_Rage schrieb: Wir haben 3 Konten. Jeder sein eigenes als, sagen wir Taschengeldkonto und ein 3. als Haushaltskonto.
Klappt ohne Probleme und kann ich nur empfehlen. @.lucy.
Genau so stelle ich mir das auch vor

Wenn die Frau keinen eigenen Verdienst hat, sollte sie trotzdem ein bißchen Taschengeld haben.
Sie fühlt sich unabhängiger
Gilt auch für den Mann
Ohne Rechenschaft abgeben zu müssen über jede kleine Ausgabe


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:57
@.lucy.

Wie meine Frau mit Geld umgeht, habe ich innerhalb der ersten Wocher heraus bekommen.
Da sind wir auch ziemlich gegensätzlich. Ich bin so freigiebig wie Dagobert Duck, sie befeuert den Wirtschaftskreislauf. Erst verdiente ich wesentlich besser als sie. Da sie aber schon nach ein paar Jahren in unserer Beziehung diejenige war, die deutlich mehr Geld einnahm, hatte ich damit auch kein Problem. Da ich seit mehr als zwei Jahren als Geldverdiener nicht mehr nennenswert ins Gewicht falle, treten wir finanziell wieder etwas kürzer.

Grundsätzlich sollte man in einer Beziehung, erst recht bei einem gemeinsamen Haushalt oder einer Familie, Geld nicht zum Tabuthema machen.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 09:58
@.lucy.
.lucy. schrieb:Ich bin nach wie vor für getrennte Konten und ein gemeinsames.
Eine gute lösung!
Bei mir ist das so, ich kann auch nicht mit Geld umgehenm meine Frau hält das IN IHREN Händen.
Ich nehme mir 100 euro jeden Monat als Taschengeld damit kann ich machen was ich will, und muss sagen das geht.


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 10:10
Doors schrieb: Grundsätzlich sollte man in einer Beziehung, erst recht bei einem gemeinsamen Haushalt oder einer Familie, Geld nicht zum Tabuthema machen.
Klappt alles wunderbar, wenn man mit einem großzügigen Meschen verheiratet ist
Aber o weh , der Partner stellt sich später als Geizkragen raus, als Erbsenzähler.
Kein Grund zur Trennung, aber das thema Geld könnte dann zu einem Problem werden.


Im näheren Umfeld hab ich folgendes beobachtet .

Klappt alles immer wunderbar, gemeinsame Kasse, gemeinsame Ausgaben, großzügig untereinander.
Bis es zum Streit kommt.
Dann geht es los, die vorrechnerei.
Junges Pärchen
Ab und zu fällt das Wort Trennung .
So, einer hat am Anfang des Monats alles bezahlt, er will gehn und das mit seinem Gehalt, das er am 15. bekommt
Sie steht dann da ohne Pfennig

Sind jetzt getrennt, aber die hätten noch viel lernen müssen wie man gemeinsam mit Geld umgeht


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 10:15
@.lucy.

Manchmal denke ich allerdings, dass wenig Geld mehr Streitpunkte schafft und viel Geld weniger.
Da ist schon ein Unterschied zwischen dem ALG-II-Haushalt und dem, in dem beide sechsstellige Jahresgehälter nach Hause bringen.


melden

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 11:36
...eindeutig 3 Konten, das "Haushaltsgeldkonto"(jeder überweist einen fixen Betrag, wovon Lebensmittel u.a. gekauft werden)

..... ist fix geteilt und aufgelöst...für den Fall der Fälle *hust*


melden
Anzeige

Getrennte oder gemeinsame Konten?

15.08.2013 um 13:33
meine Eltern haben insgesamt 3 Konten. Jeder hat ein eigenes und dann noch eins zusammen. Denke das wäre auch für mich die beste Lösung.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden