weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Reue, Straftaten

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

27.10.2013 um 08:01
@Wurstsalat

Du hast wie es scheint viele kreativität ins negative gesteckt..
Nutze deine zeit dies mal ins positive zu stecken..
Du bist kreativ, das ist das positive ;-)

Halte daran fest in deine gefängnisszeit..
Mache aus dein elend was nettes, für dich wie andere..

Schaue ob dir kunst liegt, und vorallem, frage nach, sage es war ein zug in dir der dich wohl nicht glücklich gemacht hat.
Nur in den moment wo de exzessiv gelebt hast.

Ein gefühl.... frage einfach mit hilfe psychologen woher dieses gefühl kommen kann.

Eine art von deprission?

Keine ahnung... aber davor hast du zeit ins gefängniss dich mal in ruhe drüber nachzudenken, statt kicks zu suchen ;-)

viel glück


melden
Anzeige

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

27.10.2013 um 08:10
für habgier gibts glaube keine therapie...

und ein erbe unterschlagen...
sorry aber das ist einfach nur hart
ich glaube wer den hals nicht voll kriegt braucht nen korken.

@Wurstsalat
und verzeih in deinem fall wäre ne strafe wirklich der passende korken...
und freunde bescheißen? wie kommst du auf so einen trichter?


melden

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

27.10.2013 um 08:14
@ Wurstsalat :

Da Dir bislang Strafen und Sanktionen aller Art nicht helfen konnten wünsche ich Dir und vorallem uns das Du richtig schön lange einfährst und dort die härteste Zeit Deines Lebens durchmachen musst. Wenn Du wieder raus kommst irgendwann dann wünsche ich Dir das Du danach immer sauber bleibst.

Viel Glück und bis denn, aber bitte nicht so bald !


melden

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

27.10.2013 um 11:49
Ich verstehe nicht ganz wo dein Problem liegt. Du hast doch den Ufo Geschäftspartner mit dem du Grünes verdienen kannst? Das wäre doch ein Ausweg.


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

27.10.2013 um 13:16
moin @Wurstsalat

ich hab nur den et gelesen und möchte dir erst mal das an die Hand geben, was ich gestern meiner nichte mit an die Hand gegeben habe. Sie ist beim klauen erwischt worden und sie dachte übrigens das ich das nicht wüsste, habe in der letzten zeit nicht viel mit der Familie gehabt.

Sie telefonierte mit meiner mutter und dann haben wir zusammen gesprochen. ich ging gleich in die vollen und sagte; na du, ich habe gehört das du ne kleine Diebin bist. ich glaube das war der Moment, in dem sie dachte liebber nicht mit mir zu telefonieren. das änderte sich:

ist ja auch nicht so wild und ist sogar natürlich. ich sagte ihr das ja gerade bei uns menschen nicht alles von anfang an "drin" ist und das klauen sogar etwas ist was von anfang an doch drin ist. ich erklärte ihr, das wir ja auch Tiere sind bzw waren und im Tierreich nimmt sich jedes Tier was es braucht, so soll es auch sein. dann sagte ich ihr noch das das sogar die Staatsanwaltschaft und Polizei das auch wissen, und das es eben heißt, das man Gerechtigkeit üben sagt, weil man das üben muss und man auch erst wissen kann das man üben muss, wenn es dann passiert ist.

was dir fehlt ist also die Übung des unterlassens. du hast Verhaltensmuster die WIR nicht wollen und du ja auch nicht, du scheinst nur noch nicht entwickelt zu haben was du dazu brauchst, diese abzustellen. die Staatsanwaltschaft spricht von zu verwerfenden oder auch verwerflichen Verhaltensmustern.

der koch hat zum Beispiel ganz ganz viele kochverhaltensmuster, nur zwiebeln schneiden können macht noch lange keinen koch. der Tennisspieler tennisverhaltensmuster.

du wirst für deine stark ausgeprägten und sehr oft erfolgreichen Verhaltensmuster etwas mehr Energie einsetzen müssen als meine nichte, da sie nicht hunderte male mit den ihren erfolg hatte so wie du. am ende wird das aber für dich auch leichter gewesen sein als gedacht und du hast ja schon bewiesen das du diese Verhaltensmuster zumindest schon unterdrücken kannst. das ist nen anfang.

wir schicken nur ungern menschen in den vollzug, jedoch ist das der ort an dem man ohne in die Versuchung kommen zu müssen sich die dinge zur Abänderung des verhaltens bewusst machen kann.

leider ist es auch der ort an dem man hören kann, das Straftaten in Ordnung gingen und nur der richter daran schuld sei, das man einsitzt. und unbewusste menschen/auch Gehirne glauben dass dann auch wenn sie das ständig zu hören bekommen. ich denke du gehörst nicht dazu, da du dich hier in die richtige Richtung geöffnet hast. halt dran fest:)

beim abtrainieren deiner unerwüschten Verhaltensmuster kann es sehr hilfreich sein, sich Situationen auch einfach nur vorzustellen in denen du dann richtig oder richtiger handelst, so ein Gehirn ist erst mal blöd. je öfter du dir sowas vorstellst, desto mehr ......, nimm nicht immer dieselbe situation

so und nun, falls du mit diesen paar sätzen und Wörtern eventuell den einen oder anderen inneren Konflikt lösen konntest oder später kannst, sag dir bloss noch schnell, dass diese Energien für nicht verwerfliche Verhaltensmuster genutzt werden sollen. mir ist es passiert dass ich nach lösen eines irrationalen Verhaltensmuster, kurz danach ein eigentlich nicht ganz so schlimmes verhältensmuster sehr krass verschlimmerte, da ich eben diese Energien nicht in die richtige Richtung steuerte. diese Energien dienen aber auf jedenfall der verbesserung, aber wie gesagt, so ein Gehirn erst mal blöde, und verbessert auch schlechte Verhaltensmuster.

So nun haste vieles mit an die Hand bekommen, um im knast eine Person sein zu können, die dort nicht hingehört. was du daraus machst ist deine Sache.

im Gegenzug könntest du mir helfen eins der widerlichsten und zu gleich notwendigsten Verhaltensmuster der Menschheit in der Verwerfung weiter voranzutreiben.

einfach in die Rubrik Umfragen gehen und dort nen burger bestellen. falls nicht, ist zwar nicht egal aber geht schon in ordnung


melden

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

24.08.2015 um 06:45
Auswandern


melden

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

24.08.2015 um 09:35
@3.141592653589
Der letzte Beitrag ist fast 2 Jahre her? Was ist los mit dir!?


melden

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

25.08.2015 um 08:17
@Samsaraa

Ich vermute mal @3.141592653589 war langweilig, vielleicht Sommerferien, Urlaub oder Schlaflosigkeit und da hat er/sie halt mal ein paar olle Threads (dieser war ja nicht der einzige) ausgegraben. So nach dem Motto - bring ich doch mal wieder Schwung ins Forum, auch ein Einzeiler kann gehaltvoll sein (denkt er/sie) ;)


melden

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

25.08.2015 um 08:18
@Carietta
Große Schlaflosigkeit, ja. Niemand da, die ganze Nacht wach :( :D :D


melden
Anzeige

Wie man sich alles verbauen kann ( Meine geschichte )

25.08.2015 um 08:21
@3.141592653589

Kann ich nachvollziehen. Geht mir auch oft so.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden