Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

115 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Selbstmord, Freitod, Erfüllung, Gedankenspiel, Lebenstraum

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

18.11.2018 um 21:43
So lange es noch Bücher zu lesen gibt und Computerspiele zu spielen, würde ich niemals Selbstmord begehen, nur weil ich denke "Soll erfüllt". Ich bin viel zu neugierig um mich vorzeitig zu verabschieden.

Chronische Schmerzen und eine schwere Krankheit sind die einzigen für mich nachvollziehbaren Gründe.


melden
Anzeige

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

18.11.2018 um 21:45
@Areela
Ich seh es so. Solange es noch irgendwas auf dem wunschzettel gibt solange ist noch nicht der soll erfüllt.


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

18.11.2018 um 22:01
@PedroThomaso
Aber selbst wenn der ,,Wunschzettel" abgearbeitet ist, heißt das ja nicht, daß man nicht neue Ziele finden kann. Und sich im Zweifel das Leben zu nehmen, nein, das ist keine Alternative.


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

18.11.2018 um 22:06
@PedroThomaso
So lange der Wunschzettel immer weitergeführt wird... :-)


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

18.11.2018 um 22:08
Das wird er für die nächsten 100 jahre.


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 12:15
Was du beschrieben hast ist die Sterbe Hilfe und es gibt gute Gründe dafür das sie in anderen Ländern erlaubt ist. Wird in Deutschland sicher auch bald erlaubt werden.


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 17:01
Angelus144 schrieb am 13.11.2018:Ich glaube an gott und nicht an die wiedergeburt.was passiert wenn in ein paar milliarden jahren die sonne die erde verschluckt, wo wird man dann wiedergeboren?tod ist man noch lange genug und man wird es noch rausfinden.leben kann man dagegen nur eine begrenzte zeit.
In den Sternennebeln, den Sonnenwiegen, werden immer wieder neue Sonnen "geboren" und die eine oder andere davon könnte auch einen bewohnbaren Planeten wie die Erde, nur viel jünger, haben. Dann siedeln die Seelen von der Erde einfach dorthin um.
Vielleicht entwickeln sich Seelen aber auch so weiter, daß sie irgendwann keinen Körper mehr brauchen, sondern stark genug sind um ohne im Weltraum (oder jenseits davon) existieren zu können.


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 17:47
Rao schrieb:In den Sternennebeln, den Sonnenwiegen, werden immer wieder neue Sonnen "geboren" und die eine oder andere davon könnte auch einen bewohnbaren Planeten wie die Erde, nur viel jünger, haben. Dann siedeln die Seelen von der Erde einfach dorthin um.
Vielleicht entwickeln sich Seelen aber auch so weiter, daß sie irgendwann keinen Körper mehr brauchen, sondern stark genug sind um ohne im Weltraum (oder jenseits davon) existieren zu können.
und was passiert wenn alle sonnen irgendwann ausgebrannt sind und die sonnenwiegen die letzte sonne ausgespuckt haben?woher wissen die seelen wohin sie gehen müssen, wer koordiniert das ganze?als seele in einem schwarzen endlosen weltraum zu sein hat für mich etwas beklemmendes.wo kommen die seelen her bzw. wer hat das "jenseits davon" gemacht?
wo kam die erste seele her oder entstanden alle gleichzeitig?warum sollten wenn alle materie als sonnenbrennstoff verbrannt und verbraucht ist seelen auf einmal keinen körper mehr benötigen, wenn sie jetzt einen benötigen?


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 17:54
"Jenseits" unseres Universums könnte sich ein ganzes Multiversum befinden. Vielleicht entstehen Seelen in unserem Universum, als energetische "Imprints" auf Planeten wie der Erde, die als "Seelenwiegen" dienen, entwickeln sich von Körper zu Körper und auch durch Verschmelzungen weiter, bis sie irgendwann so viel Energie gesammelt haben, um über eine körperliche Existenz hinauszuwachsen. Und da eine Seele (falls es sowas gibt) schon bei uns naturwissenschaftlich nicht zu fassen ist, könnte sie auch in Bezug auf unser Universum ein leichtflüchtiges Gebilde sein, für das die Grenzen des Universums durchdringbar sind - unser Universum als riesiger Kokon, aus dem immer neue Seelen schlüpfen und sich neue Lebensräume suchen, sobald sie sich weit genug entwickelt haben.
[Phantasiemodus/off]


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 18:11
Das Leben ist zu kostbar, um damit "zu spielen". Ebenso die Gefühle der Hinterbliebenen.

Zudem diese Gedankengänge, nach dem "erfüllten Soll", schlichtweg egoistisch sind.

mfg
Eye


melden
Clachaps
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 18:29
PrivateEye schrieb:Das Leben ist zu kostbar, um damit "zu spielen". Ebenso die Gefühle der Hinterbliebenen.
genau das.

es ist aber auch eine frage der geistigen reife, der erfahrungen die man im leben macht und eben auch eine eigene familie. ohne eigene familie kann man sich schon nach dem sinn fragen. aber wer wird deshalb gleich an suizid denken!?

mit familie ist es als verantwortungsvoller familienvater nicht vereinbar.
simme schrieb am 30.07.2018:, eine Familie zu gründen, Kinder liebevoll aufzuziehen.
was werden die kinder zu berichten haben wenn man sie fragt warum ihr vater sich umgebracht hat, dazu ohne not?
PrivateEye schrieb:Zudem diese Gedankengänge, nach dem "erfüllten Soll", schlichtweg egoistisch sind.
die gedankengänge erschließen sich mir gar nicht. bin wohl zu einfältig dafür.

was ich nachvollziehen kann ist dass einer nicht als leere hülle vor sich hin darben will wenn er seine umwelt gar nicht mehr richtig wahrnimmt. aber ich hoffe dass es nicht so weit kommt *klopf-auf-holz


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 18:33
Clachaps schrieb:was ich nachvollziehen kann ist dass einer nicht als leere hülle vor sich hin darben will
Bedingt durch Krankheit/Schmerzen wäre dies etwas anderes. Und damit für diese Person vielleicht sogar eine (subjektive) Erlösung.
Clachaps schrieb:die gedankengänge erschließen sich mir gar nicht. bin wohl zu einfältig dafür.
Dann scheinst du nicht egoistisch genug zu sein. :Y:


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

19.11.2018 um 23:49
PedroThomaso schrieb:Ich weiß was du meinst. Und warum sollte man sich umbringen wenn man glücklich ist. Nur weil es danach bergabgehen kann.
Sehe ich nicht so. Bei mir z. B. geht es immer bergauf, dann wieder bergab, und dann wieder steil bergauf. Ich kann ja nicht in die Zukunft sehen und wissen "Oha, jetzt gehts es nur noch bergab, es kommt absolut nichts Gutes mehr, schnell dem Ganzen ein Ende setzen".


melden

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

20.11.2018 um 00:35
Ich sags mal so der eingangsthreat ist ja auch schwierig wenn du mich fragst. Ich denke persönlich der TE wollte eher provozieren.oder zum.nachdenken anregen. Wer würde schon ernshaft sterben wollen und selbstmord begehen wollen nur weil sein soll erfüllt ist.

Ich möchte nicht abwürgen aber im allgemeinen finde ich die ganze sache sehr strange. Ich weiss wie man sich fühlt wenn man sich umbringen will und ich glaube wenn hemand sterben will nur weil er sein soll erfüllt hat dan stimmt mit so jemanden was nicht.

Wer wirklich glücklich ist hat keine angst davor dass es bergabgehen könnte. Nur unter den Umständen könnte ich mir einen selbstmord vorstellen.


melden
Anzeige

Selbstmord begehen, wenn man sein „Soll“ erfüllt hat

20.11.2018 um 10:20
Nach dem erfüllten Soll kommt eben das nächste Soll. Schön, wenn man es selbst für sich festsetzen kann und nicht andere das tun. Das Leben besteht aus Aufgaben, die man sich selbst stellt, die einem andere stellen oder die einem das Leben selbst stellt. Damit wird man nie fertig.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

399 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt