Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

714 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Online ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 13:12
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Das erste mal wo Parship so richtig in die Kritik geraten ist, als öffentlich über diese weiblichen Lockvögel berichtet wurde. Echte Damen und auch tatsächlich auf der Suche, aber fungierten halt auch als Lockvögel bzw. wurden als Lockvögel engagiert und wurden dafür auch bezahlt.
Um das nochmal kurz zu konkretisieren:

Diese realen Frauen hatten den Auftrag so viele Männer mit Basis-Account wie möglich anzuschreiben, damit sie einen Premium-Account abschließen. Zu Treffen oder nicht mal mehr zu weiterem Schreiben soll es dann nicht mehr gekommen sein. Ist aber schon Jahre her, wo das mal so bekannt wurde.


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 13:13
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Ok, du hast Ausdauer.
Klar! SpoilerDas spricht sich ja schneller rum als gedacht :troll:
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Ich muss halt nicht zB in einen Club gehen, welcher von einem zB sehr zahlungskräftigen Klientel besucht wird, um festzustellen, dass ich schlechte Chancen habe und mich über deren Oberflächlichkeiten echauffiere.

Gibt es denn keine "alternativen" Plattformen?
Wie sagte mein damaliger bester Freund, als ich ihn auf Sankt Pauli in diese eine Bar schleppte: "Ich wusste ja nicht, dass das SO ein Laden ist" :D :troll: Man weiß ja manchmal vorher nicht, wo man sich befindet bis man sich umgesehen hat.
Doch, die alternativen Plattformen gibt es und ich finde sie besser als parship. :)


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 15:05
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Desweiteren gelten auch Parship und Elitepartner als oberflächlich, wenn auch auf andere Art als wie auf den meist kostenlosen Seiten.
Sie gelten bei dir als oberflächlich. Und vielleicht auch anderen. Aber das wars auch schon, wiederum andere scheinen mit der angeblichen Oberflächlichkeit ja keine Probleme zu haben.

Irgendwie habe ich allmählich das Gefühl, dass ihr beide hier eigentlich immer wieder nur Gründe dafür anführt, warum es bei euch nicht klappt - und schuld daran sind die anderen. Entweder die Partnerbörse an sich, die Frauen, das "altbackene" Rollenbild, oder sonstwas.

Solange ihr damit beschäftigt seid Begründungen für Misserfolge zu finden, werdet ihr nie Erfolg haben. Und ein "Ich hatte ein Date!" ist kein Erfolg, sondern eine Zwischenstation. Der Erfolg ist eine resultierende, feste Beziehung.


2x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 15:16
@chriseba

Ich vermute, dass du mich auch mit "ihr beide" meinst? Dabei habe ich schon so oft gesagt, warum ich parship schlecht finde. :D
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Sie gelten bei dir als oberflächlich. Und vielleicht auch anderen. Aber das wars auch schon, wiederum andere scheinen mit der angeblichen Oberflächlichkeit ja keine Probleme zu haben.

Irgendwie habe ich allmählich das Gefühl, dass ihr beide hier eigentlich immer wieder nur Gründe dafür anführt, warum es bei euch nicht klappt - und schuld daran sind die anderen. Entweder die Partnerbörse an sich, die Frauen, das "altbackene" Rollenbild, oder sonstwas.

Solange ihr damit beschäftigt seid Begründungen für Misserfolge zu finden, werdet ihr nie Erfolg haben. Und ein "Ich hatte ein Date!" ist kein Erfolg, sondern eine Zwischenstation. Der Erfolg ist eine resultierende, feste Beziehung.
Vielleicht sollte ich öfter schreiben, warum ich die anderen Seiten viel besser finde, damit es auch der letzte begreift :D


1x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 17:10
@rhapsody3004
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Ich glaube niemand bezweifelt, dass es neben all der Kritik auf Parship oder Elitepartner auch vereinzelte Erfolgsgeschichten gibt.

Das erste mal wo Parship so richtig in die Kritik geraten ist, als öffentlich über diese weiblichen Lockvögel berichtet wurde. Echte Damen und auch tatsächlich auf der Suche, aber fungierten halt auch als Lockvögel bzw. wurden als Lockvögel engagiert und wurden dafür auch bezahlt.
Desweiteren gelten auch Parship und Elitepartner als oberflächlich, wenn auch auf andere Art als wie auf den meist kostenlosen Seiten.
Auch im echten Leben also auf der "Straße" beginnen Beziehungen meistens oberflächlich, als ich meinen jetzigen Partner kennengelernt hab, dachte ich mir schon mhh der sieht gut aus und er wollte gleich wissen ob die Blonde nen Freund hat :D

Also klar war das auch oberflächlich, so is es zumindest immer in der ersten Phase, der Attraktionsphase. Echte Liebe war das ja damals noch nicht und deshalb wars so auch ok, wir waren ja dann vorher eh noch ein halbes Jahr nur Freunde, da wir beide in Beziehungen waren, die dann später gescheitert sind, sodass wir uns erst danach endlich näher kommen konnten.

Ob real oder virtuell, die Kennenlernphase ist auch nicht so "meins", muss aber sein :D
Dass mit den Lockvögeln wusste ich nicht, das ist schon krass :/


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 22:02
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Vielleicht sollte ich öfter schreiben, warum ich die anderen Seiten viel besser finde, damit es auch der letzte begreift :D
Die Gründe, warum du Seite XY besser findest als Seite YZ ändert nichts an meinem Eindruck, dass sowohl du, als auch @rhapsody3004 euch da schon ein Stück weit reinsteigert.


1x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 22:05
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Die Gründe, warum du Seite XY besser findest als Seite YZ ändert nichts an meinem Eindruck, dass sowohl du, als auch @rhapsody3004 euch da schon ein Stück weit reinsteigert.
Egal, dein Eindruck darf gerne sein wie du ihn haben möchtest^^
Ich habe längst eine tolle Frau kennengelernt, sie ist sehr gut :)
Und Parship ist sehr schlecht. Mein Eindruck.


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 22:30
Hoffentlich kennt sie deinen richtigen Beruf :D


1x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 23:08
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Sie gelten bei dir als oberflächlich. Und vielleicht auch anderen.
Sehr richtig. Bei mir und anderen. Und diese anderen sind gar nicht mal so wenige, wühle ich mich durchs Netz oder lese direkt in den PS oder EP-Foren.

Nochmal etwas ganz wichtiges: Ich weiß gar nicht mehr, ob es noch mal klappen würde, da ich schon seit einigen Jahren gar nicht mehr suche und der Liebe sogar bewusst versuche aus dem weg zu gehen. Früher hatte ich nie Probleme die unterschiedlichsten Frauen kennenzulernen und auch entweder für das eine als auch das andere zu bekommen.
Da brauchte ich keine elitären Singelbörsen wie PS oder EP.


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 23:14
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Hoffentlich kennt sie deinen richtigen Beruf :D
Ja, alle drei sogar :) ...und meine Hobbies :D


1x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.09.2021 um 23:49
Zitat von Paradigga2.0Paradigga2.0 schrieb:Ja, alle drei sogar :) ...und meine Hobbies
Kannten auch bei mir alle Frauen, mit denen ich Beziehungen geführt habe. Sogar meine wenigen ONS kannten meinen Beruf und sogar meine Hobbys, denn es wurde auch geredet - haha.


Vielleicht hatte ich Glück, aber bis auf Einer war allen der Beruf auch egal. Beziehe mich jetzt nur mal auf die Beziehungen, bei den ONS ist das nicht wirklich abzuschätzen. Mein Eindruck war aber auch da: Unwichtig, wie Kerl seine Brötchen verdient.

Nur Einer, der war der Beruf nicht egal. Genauer gesagt was Mann verdient. Hatte die Einstellung ihrer Mutter übernommen, dass Mann einer Frau immer etwas bieten muss und dieses Etwas war mehr aufs Materielle bezogen. Zeigte sich halt nicht sofort am Anfang, ansonsten hätte mich das mehr als abgeschreckt, da ich nämlich wusste auch mit meinem damaligen Verdienst als Landschaftsgärtner kein Geld scheißen zu können. Aber auch vom reinen Prinzip störte es mich, selbst wenn ich mir so eine Frau hätte leisten können.


Mein Eindruck durch aktive Teilnahme von Parship und durch andere ist halt, EP habe ich selbst nie ausgetestet, da kann ich mich wirklich nur auf reines Hören-Sagen berufen, dass Parship nicht wirklich besser als kostenlose Singleseiten ist, was das schnelle Aussortieren von Menschen nur wegen bestimmter Merkmale angeht. Für mich sogar schlechter als kostenlose Seiten, da ich auf kostenlosen Seiten immer Erfolge unterschiedlicher Natur einfahren konnte und das sogar mit der Wahrheit. Reines längeres miteinander Schreiben nur sowie auch Dates, ONS und sogar Beziehungen - all das sind für mich Erfolge.

Parship kannte ich damals nur mehr oder weniger durch die Werbung. Außerdem gefiel es mir damals mal eine Seite auszutesten, bei der man nicht gleich nur wegen dem Äußeren aussortiert wird. Mein Eindruck, dass dafür der Beruf für viele sehr wichtig ist und sogar über ein näheres Kennenlernen oder nicht entscheidet, kam erst später bzw. verfestigte sich mit der Zeit. Darum startete ich meinen bei Parship von vornherein abgeschlossen Premium-Account auch erst mal wahrheitsgemäß, also auf die Berufsbezeichnung bezogen. Das Pimpen des Berufes, alles andere blieb unverändert, fing erst nach Wochen der Ernüchterung an und wo sich auch durch andere mein Eindruck schon verfestigt hatte wie der Hase da wohl so läuft. Da wollte ich es auch mal einfach nur wissen bzw. austesten, ob da wirklich was dran ist. Ergebnis ist bekannt.
Bei Parship habe ich übrigens nicht nur einige Akademikerinnen, bei denen mir der Inhalt des Profils gefallen hat, angeschrieben, sondern Hauptsächlich Frauen mit ganz normalen Ausbildungsberufen, bei denen mir das Profil gefallen und ich den Eindruck hatte, dass es passen könnte oder anders dass es sich ja nett liest.


2x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

12.05.2022 um 02:16
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb am 13.09.2021:Unwichtig, wie Kerl seine Brötchen verdient.
...nur wenn Du Spaß hast Dein Gegenüber durchzufüttern. ;)


2x zitiertmelden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.05.2022 um 11:41
Zitat von yongyong schrieb:nur wenn Du Spaß hast Dein Gegenüber durchzufüttern
So denkt man doch auch nur wenn man Angst vor Sozialem Abstieg oder Ausbeutung hat, weil man Angst hat Finanziell ausgenommen zu werden. Vielleicht gehörst du auch zu der Schicht so das Typischer ist als man hofft so zu denken, viele mit nicht so viel Geld denken aber eher nicht so.

Bei solchen Aussagen kann ich 10 Ehrenrunden drehen wenn es darum geht zu sagen, daß nicht jeder seinen Partner nach Finanziellen Möglichkeiten aussucht. Manche werden so eine Einstellung zu Leuten die weniger verdienen sogar als maximal unsexy empfinden, um es mal Diplomatisch auszudrücken.

Ich selbst kann nur sagen, daß solche Haltungen bei mir ein Grund sind, warum ich von manchen Leuten Abstand halte. Ich bin selber jemand mit wenig Geld und wenn dieser Umstand dafür sorgt, Menschen mit derartigen Einstellungen fernzuhalten, dann bin ich froh um diesen Umstand.


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.05.2022 um 11:54
Zitat von yongyong schrieb:...nur wenn Du Spaß hast Dein Gegenüber durchzufüttern. ;)
Das kann dir übrigens immer blühen, dass der Partner irgendwann "aus der Spur kippt", selbst wenn er anfangs noch so solvent und gutsituiert ist. Vor Schicksalsschlägen wie z.B. schwerer Krankheit (mit folgendem Jobverlust), Haus brennt ab, Insolvenz, etc. ist letztlich niemand gefeit.


melden

Parship und andere Plattformen zum Kennenlernen

13.05.2022 um 12:07
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb am 13.09.2021:Vielleicht hatte ich Glück, aber bis auf Einer war allen der Beruf auch egal.
Ob man Leute kennen lernt denen der Beruf egal oder nicht so wichtig ist kommt doch auch aufs erscheinungsbild bisschen an. Wenn ich outfittechnisch den übelsten Karrieristen raushangen lasse ist klar das ich eher ein bestimmtes Klientel anspreche. Deswegen ziehe ich mich auch so an, das mein Outfit wenig über mein Einkommen verrät, würde ich Mein Outfit nach Einkommen auswählen wäre es wohl H&M und Takko oder sowas.

Mir ist es beim Erscheinungsbild eher wichtig wie jemand auszusehen der alles im Griff hat und der klar kommt. Ich komme zwar finanziell aktuell durch die Inflation nicht besonders gut über die Runden, aber Finanzielle Hilfe oder gar Almosen will ich nicht, so abgehalftert bin ich noch lange nicht.
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb am 13.09.2021:Außerdem gefiel es mir damals mal eine Seite auszutesten, bei der man nicht gleich nur wegen dem Äußeren aussortiert wird.
Der Beruf steht da, absoluter Gamechanger.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Kennen lernen - tun wirs wirklich?
Menschen, 67 Beiträge, am 04.04.2018 von borabora
sturmnacht am 24.01.2011, Seite: 1 2 3 4
67
am 04.04.2018 »
Menschen: Sollten Frauen auch erobern?
Menschen, 479 Beiträge, am 24.12.2015 von Dusk
sadii am 11.12.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 21 22 23 24
479
am 24.12.2015 »
von Dusk
Menschen: Liebe - wer erobert wen und wer sollte wen erobern?
Menschen, 106 Beiträge, am 12.04.2012 von Billy73
Dr.Precht am 08.10.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6
106
am 12.04.2012 »
Menschen: Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?
Menschen, 484 Beiträge, am 10.03.2022 von EnyaVanBran
FallinginLove am 26.09.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 22 23 24 25
484
am 10.03.2022 »
Menschen: Wie findet man "die eine Liebe"?
Menschen, 969 Beiträge, am 18.06.2022 von Dr.kippenSmoke
magnolia1103 am 21.09.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 46 47 48 49
969
am 18.06.2022 »