Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Russlanddeutsche Wirtschaftswunder.

186 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Russlanddeutsche, Wirtschaftswunder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Russlanddeutsche Wirtschaftswunder.

10.09.2009 um 16:13
@Obrien

Es ist sehr wohl Tatsache, daß neuangekommene "Russlanddeutsche" Begrüßungs-Gratifikationen erhalten/haben.

Sei es durch ZINSFREIE !! Kredite oder auch zinserleichterte dynamische Baufinanzierungen, welche mit 0% Verzinsung starten.
Auch wurden sehr viele Führerscheine vom deutschen Staat finanziert.
Danach würde sich so mancher deutscher die Finger lecken!

Abgesehen von den überdurchschnittlichen Renten, die aus öffentlichen Kassen finanziert werden, für die aber in diesen Fällen nie was in den Rententopf einbezahlt wurde.
XD

Köstlich!

Wir sind nach Deutschland gekommen und wurden erstmal in nem Heim untergebracht. Nach drei Tagen wurden wir von Verwandten abgeholt und durften freundlicherweise vorübergehend dort wohnen. Sehr schnell wurde ich eingeschult und meine Eltern mussten zum Vollzeit Deutschkurs, der 6 Monate dauerte. In der Zeit haben sie Arbeitslosengeld bezogen.

Wir haben jeweils 80 Mark für Kleidung bekommen und zwar einmalig. Das nächtigen auf dem Boden war auch sehr luxuriös, da waren wir den Angeborenen weit voraus und wurden offensichtlich bevorzugt. Nun ja, da wir dieses Privileg nicht schätzen konnten, haben wir unsere Wohnung mit Wertstoffhof-Möbeln ausgestattet.

Nach dem Sprachkurs fing mein Vater bei einem Bauunternehmen als Schweißer an. Meine Mutter blieb auf der Schule und durfte dort als Deutschlehrerin arbeiten. (Deutsch und Englisch Studium). Beide haben sehr gut verdient und auch wie andere Menschen in Deutschland mussten auch sie Steuern zahlen! WAAAAAS? Ja, stellt euch vor. Sagen wir mal durchschnittlich 1700 Euro Steuerabgaben monatlich.

1700 * 12 Monate * 10 Jahre = 204000 Euro

Ich hoffe das Geld für die Kleidung ist wieder drin. :-(

Dann haben wir ein Haus gebaut, stellt euch vor... WIR MUSSTEN NORMALE ZINSEN ZAHLEN... ja wir waren auch ziemlich geschockt, schließlich sind wir doch was besonderes..

Aber wenigstens haben meine Großeltern eine überdurchschnittliche Rente! :)
Die kriegen jeden Monat 400 Euro pro Kopf und lassen es ziemlich krachen! Eine Weltreise hier, ein Ferienhaus da.. wunderbares Leben!


melden

Das Russlanddeutsche Wirtschaftswunder.

09.11.2009 um 23:10
Ich kann das ganze nicht mehr hören....
Zeigt mir bitte, wo es geschrieben steht, dass die Russlanddeutschen irgendwelche vergünstigten Kredite bekommen oder sonstige Zahlungen erhalten...Denn wenn das so ist, wie ihr immer mit so einer Überzeugtheit behauptet, holen auch meine Eltern das, was den zusteht!!


Denn die meisten kennen nicht mal Ihre eigene Geschichte des deutschen Volkes, geschweige denn, was mit den Russlanddeutschen überhaupt in der Zeit während des Krieges passiert ist, weil der "Deutsche" Russland überfallen hat. Wenn es keinen Krieg gegeben hätte, würden alle immernoch dort sein, wo sie herkommen.

Unter dem Sammelbegriff "Russlanddeutsche" verstecken sich noch andere Nationalitäten, um nicht aus der Masse hervorzustechen. Darunter sind auch die russischsprachigen Juden. Von denen weiss aber kaum einer, die eigentlich die größere Masse sind. Die Rede ist immer nur von den "Russlanddeutschen".

Man hört lauter dummes geschwafel des ungebildeten Pöbels, deren Bildung nur aus der Bildzeitung stammt!


melden

Das Russlanddeutsche Wirtschaftswunder.

09.11.2009 um 23:42
@nitro-s

hey, reg dich ab ;) Der "Pöbel" schweigt schon seit einem Jahr. ;) :D (Der Thread ist uralt)


melden

Das Russlanddeutsche Wirtschaftswunder.

10.11.2009 um 06:07
Ja, du hast recht, sorry :-)


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Das Russlanddeutsche Wirtschaftswunder.

10.11.2009 um 10:13
Ist der Immigrant fleissig, weckt er Sozialneid. Ist er faul, wünscht man ihn zum Teufel.

Hauptsache, man kann ihn HASSEN!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Entwickelt sich Deutschland negativ als Wirtschaftsstandort?
Politik, 1.401 Beiträge, am 02.04.2024 von teleman
Erntemond am 16.03.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 68 69 70 71
1.401
am 02.04.2024 »
Politik: Gibt es Medien, die ihr bewusst meidet?
Politik, 484 Beiträge, am 03.04.2024 von cejar
Negev am 12.01.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 22 23 24 25
484
am 03.04.2024 »
von cejar
Politik: Folgen des Klimawandels für die Natur, Gesellschaft und Politik
Politik, 8.095 Beiträge, vor 55 Minuten von Hatori
chen am 08.07.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 404 405 406 407
8.095
vor 55 Minuten »
von Hatori
Politik: Bündnis 90/Die Grünen
Politik, 29.918 Beiträge, vor 17 Minuten von univerzal
ElCativo am 13.06.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 1514 1515 1516 1517
29.918
vor 17 Minuten »
Politik: Mehrwertsteuererhöhung
Politik, 56 Beiträge, am 10.01.2024 von vx110
Erdwurm am 04.03.2006, Seite: 1 2 3
56
am 10.01.2024 »
von vx110