Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel und die verlorenen Stämme

73 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Israel, Völker, Stämme ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:18
Hier wird ein heisses Thema behandelt:


http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/mensch/philosophie/gotterfindung/index.htm
l

Vllt. liest es der Eine oder Andere ja... *g*


melden
gsb23 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:25
"http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/mensch/philosophie/gotterfindung (Archiv-Version vom 29.11.2005)"

Das Alte Testament - fiktiv?

Ja, das ist bekannt. Ein Durchhalte-Epos fürdas versprengte Volk Israels...Nichtmal die heutigen Nachfahren nehmen das ATwortwörtlich, was aber einige "Christen" regelmässig auszublenden verstehen.

Gruß


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:31
Sicher ist das bekannt. Und nicht erst seit gestern. Aber Leute wie Parakletos solltensich das mal durchlesen. Es erklärt nämlich auch die offenkundigen Widersprüche zwischenaltem un neuem Testament.

Jesus schien mit seinem Judentumm nicht viel am Hut zuhaben.


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:32
Soll natürlich "Judentum" heissen.


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:35
Ich denke die verlorenen Stämme finden sich nachwievor im Nahenosten, und wurden dortassimiliert. Jesus wollte ihnen predigen, Mohammed hat dann viele für sich gewonnen.


melden
gsb23 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:43
"Leute wie Parakletos sollten sich das mal durchlesen. Es erklärt nämlich auchdie offenkundigen Widersprüche zwischen altem un neuem Testament."

Auf jedenFall - der Fall Parakletos ist ein Paradebeispiel für die offensichtliche Verwirrtheit,was den Glauben bezüglich AT und NT angeht.

;)

Gruß


melden
gsb23 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 02:47
Lexa - die "verlorenen Stämme" gibts nicht. Das ist eine neu-christlicheErfindung findiger Neu-Christen. Zuvor hats jemand schon ganz gut erklärt - das Volkwandert, das Volk heiratet und das Volk macht neue Kinder, etc..pp..ff..usf..

Was Parakletos hier zu propagieren versuchte ist, dass sich besonders eine bestimmteRasse als wahre Nachfahren der Israeliten bezeichen darf. Das ist rassistischer Blödsinnund gehört auf den Müllhaufen.

Gruß


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.05.2006 um 03:08
@lexa

Ich habe ein Buch "der 13. Stamm" noch irgendwo rum liegen aber noch nichtgelesen. Da soll das Thema behandelt werden. Ist von Arthur Koestler.

Hier wirdsbesprochen:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3881998780/302-8000867-6882415


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.06.2009 um 13:38
ein pensionierter türkischer Brigadegeneral meine das der 13. verlorene Stamm Israels die Aleviten (Leviten) sein, die von Kurdistan , (wird im Alten Testament als Land der Meder bezeichnet, wo die Juden als Vertriebene hinkamen und König Solomon regiert hat) in die Türkei ausgewandert sind.


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.06.2009 um 13:51
Die Namen von die Leviten Halevi (Alevi)


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.06.2009 um 18:57
Die Chasaren haben sich damals mit den Kiewer Rus verschmolzen und danach verschwanden sie als Reich !


melden

Israel und die verlorenen Stämme

28.06.2009 um 19:01
@SoundTrack
LOL ^^^,^^


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein
Politik, 25.553 Beiträge, am 26.05.2024 von Fedaykin
lecko1 am 20.07.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 1291 1292 1293 1294
25.553
am 26.05.2024 »
Politik: Israel - wohin führt der Weg?
Politik, 45.191 Beiträge, am 20.06.2024 von Fedaykin
vampirox am 03.08.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 2274 2275 2276 2277
45.191
am 20.06.2024 »
Politik: Wieso Jerusalem anerkennen, wenn es schon eine Hauptstadt ist?
Politik, 125 Beiträge, am 13.05.2021 von writingbull
Sascha81 am 21.12.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
125
am 13.05.2021 »
Politik: Liqudierung iranische Atomphysiker Mohsen Fachrisadeh
Politik, 73 Beiträge, am 09.12.2020 von Jedimindtricks
DonUnbegabt am 27.11.2020, Seite: 1 2 3 4
73
am 09.12.2020 »
Politik: Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen
Politik, 5.479 Beiträge, am 03.10.2016 von Tyon
mensch am 01.06.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 272 273 274 275
5.479
am 03.10.2016 »
von Tyon