weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

138 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Entführung, Obduction

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

25.11.2008 um 01:32
@skyze
skyze schrieb:nun last jela mal inruhe und macht sie nicht so fertig und @ elite ich bin für alles offen und höre es mir alles gerne an egal was es war es war nicht schön absolut nicht.
ach lass sie doch reden, alles was sie nicht verstehen macht ihnen angst. irgendwie traurig.....


melden
Anzeige

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

25.11.2008 um 13:57
@skyze

Hier noch Möglichkeit 3:

Im link ein Fragebogen, den du mal ausfüllen solltest.Deine Beschwerden können auch durch Umweltgifte ausgelöst worden sein.
Belastungen durch chemische Schadstoffe
Belastungen durch Elektrosmog
Belastungen durch Schimmelpilze
Belastungen durch Hefepilze
http://www.baubiologie-neubrand.de/files/fragebogen%202.pdf

Mehr kann ich nicht dazu sagen, wenn es häufiger auftritt, dann geh zum Arzt.


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

25.11.2008 um 14:00
@skyze
Du bist eben nicht für alles offen, nur für das Mysteriöse. Astralwesen? Hm, cool! Aliens? Noch besser, ja das hätte ich gerne bitte! Mit einer Portion Chip im Zeh, bitte!

Das finde ich irgendwie noch viel trauriger. Trotz Interesse an der Thematik sollte man den nötigen Bezug zur Realität wahren.


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

25.11.2008 um 17:19
irgendwer von euch schonmal "alien" und "implantat" bei youtube eingegeben?
macht das mal ------------ ....................... ------------------ und dann kommt wieder.


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 00:42
@Schnurrgerüst
man merkt du hast den thread nicht gelesen dann würdest du nicht so eine gülle schreiben was ist daran so schwer wenn ich sage bin für alles offen.mir reichts mit euch kann man nicht reden thread schliessen löschen mir egal kein bock mehr auf diesen dünnschiss.ich sagte das ich eure meinung hören würde und verdammt nochmal ich habe nie behauptet das es aliens waren.mein gott echt das könnt ich echt richtig ausrasten das kotzt mich so an das geschwafel nervt egal was es war und es geht auch keiner wirklich drauf ein umweltbelastung ich wohne nahe der natur wenn hier was belastet weiss ich nicht.meine luft feuchtigkeit und sauerstoff gehalt ist hier auch normal.hab kein bock mehr jetzt würd mir zu blöde echt.danke an die leute die wirklich helfen wollte.und kein dank an die die nur scheisse labern und nur dünnis prädigen.


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 00:48
@skyze

Es tut mir leid, dass ich helfen wollte.Ich habe insegesamt 3 Möglichkeiten in Betracht gezogen, wenn DU den Thread gelesen hättest.Aber was red ich, ich halt mich jetzt raus.Du schuldest mir 5 Minuten Lebenszeit.Schönen Abend noch....


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 02:04
Und deshalb liebe ich dieses Forum einfach. :)


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 02:12
@Vymaanika du bist einer der leute die ich zu den packe danke für die hilfe.

und @Schnurrgerüst kneif es dir frag mich was der scheiss soll...


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 05:58
@skyze

Du brauchst dich ob deine Anfangsrede nicht zu wundern, wenn Du nicht ernstgenommen wist. Google mal nach "Schlaflähmung" oder "luzides träumen".
Da sollte Dir geholfen werden. Mit nichtirdischen Entitäten sollte das alles eher wenig zu tun haben.


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 14:12
@verschlagen wenn man nur die hälfte liest kommt man auf sowas stimmt schon.
aber das erklärt nicht alles ich sage nicht das es Aliens waren das habe ich nie.es kann
auch sein das mein körper bzw mein geist sich kurzezeit vom körper getrennt hat wissenschaftler sind der meinung das es möglich wäre das würde das gefühl der nacktheit erklären aber nicht das mein unterleib und hände kalt waeren als wenn ich draussen wäre.und mein zimmer ist nicht kalt.aber darauf geht keiner ein es ist eine schlaflämung und fertig und das nervt mich das kein so wirklich auf diese sache drauf eingeht.das einfachste ist einfach anderen nach zuquatschen..



CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!
CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!
CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!
CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!CLOSED:!!!!!!!!


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 14:19
@skyze
Also ich hatte bei einer Schlaflähmung auch schonmal das Gefühl mir sei kalt. So als wären meine Beine kurz vorm Einschlafen. Da kann sich alles mögliche Verstärken. Ist jedenfalls mir so passiert.

(Oooooohhhohoooo, luzides Träumen! Das ist riesig. Da hat man auch das Gefühl vom Sich-vom-Körper-lösen, sollte jeder mal üben. Doll.)


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 14:35
Nun ist der Geist während der Paralyse aber oft noch in verschlafenem Zustand, so dass er mit geöffneten Augen wieder zu träumen beginnen kann. Das bedeutet, man projiziert Trauminhalte visueller und taktiler Art nahtlos über die tatsächlichen sinnlichen Wahrnehmungen der geöffneten Augen sowie die der schwach ausgeprägten Körperempfindungen. Nicht selten treten auch auditive Fehlwahrnehmungen auf, welche ein breites Spektrum einnehmen können: Rauschen, Brummen, Knistern, Schrittgeräusche, Knall- und Explosionsgeräusche usw. über komplexere Geräusche (wie das Klingeln eines Telefons oder das Läuten der Türglocke) bis hin zu Musik und Stimmen. Die auditiven Ereignisse können ohne äußere Ursache auftreten oder auch durch externe – meist völlig anders geartete – Geräusche ausgelöst werden.

Aus wiki übernommen Wikipedia: Bewegungsunfähigkeit_im_Schlaf

Das Geräusch dass Du gehört hast, kann also durchaus auf eine Schlaflähmung zurückgeführt werden. Du wärst da kein Einzelfall.

Denke dass bei einer Schlaflähmung auch das Gefühl der Nacktheit auftreten kann.

Wieso wehrst Du Dich so gegen diese Möglichkeit? Das was Du erzählst sind halt nunmal die Symptome einer solchen Paralyse.


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 14:47
@skyze

Ich leide selbst unter Schlaflähmung, ich plappere hier nichts nach. Akkustische Halluzinationen sind da nichts ungewöhnliches. Ich hatte sogar mal das Gefühl, jemand drücke mit einem Finger auf meine Stirn. Schlußendlich eine Sinestäuschung. Und was die kalten Glieder angeht, dafür kann es mannigfaltige Erklärungen geben, wobei da eine Entführung durch Ausserirdische nicht ganz oben in der Liste sein wird, vermute ich mal.


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 15:05
@skyze
skyze schrieb:es kann
auch sein das mein körper bzw mein geist sich kurzezeit vom körper getrennt hat wissenschaftler sind der meinung das es möglich wäre das würde das gefühl der nacktheit erklären aber nicht das mein unterleib und hände kalt waeren als wenn ich draussen wäre.und mein zimmer ist nicht kalt.aber darauf geht keiner ein es ist eine schlaflämung und fertig und das nervt mich das kein so wirklich auf diese sache drauf eingeht.das einfachste ist einfach anderen nach zuquatschen..
...und darauf geht keiner ein..."das einfachste" wäre, wenn du mal die Möglichkeiten von oben nach unten durchgehst und nicht sofort auf etwas übernatürliches schliesst, wenn ich sämtliche Situationen, die mir seltsam oder unheimlich vorkommen, gleich in diese Schublade stecken würde, dann hätte ich genügend Stoff um ein Buch darüber zuschreiben, informiert man sich allerdings und beschäftigt sich mal ein wenig mit den Grundlagen der Medizin, muss man nicht gleich für jeden Scheiß einen Thread auf Allmystery eröffnen ! Wofür hast du Internet ?! Nur zum chatten und um deinen Kopf mit Aliens, Seelenwanderung und anderen Humbug zu füllen ?! Lese zur Abwechslung mal etwas "normales", dann ist Ruhe im Karton ;)

Da ganze rutscht schon in die Psychologie, das, was du täglich an input bekommst, wirkt sich natürlich auch auf dein Traum- bzw. Schlafverhalten aus, also wen wundert es, dass du sowas erlebst, wenn du dich mit dem ganzen Kram intensiv auseinander setzt ???

Du schreibst im Eingangspost, deine Mutter hätte deine "Erlebnisse" aufgeschrieben, nimm es mir nicht übel, aber wenn deine Mutter auch so tickt wie du, erklärt das einiges, da kann der Nachwuchs ja nicht anders werden ^^


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 15:49
""
Ich bat einige Zeit um einen Kontakt zu den höheren Wesen. Etwa eine Woche später wurde ich mitten in der Nacht wach und sah, wie ein unbekanntes Wesen mit einem Mantel und einer Kapuze über dem Kopf in mein Wohnzimmer trat. Ich bekam schlagartig Angst, hatte wahnsinnige Panik. Da war auf einmal jemand Nachts in meinem Zimmer!
Ich wehrte mich und wehrte mich und kämpfte darum, wieder in meinem Körper zu sein. Dann war ich tatsächlich in meinem Körper und es war vorbei. Ich war völlig verängstigt.
Erst viel später erfuhr ich, dass diese Wesen anfänglich immer mit einer Kapuze auftreten (möglicherweise, um ihre Strahlung zu verbergen). Als ich das erfuhr, wurde mir klar, dass das Wesen nur zu Besuch kam, weil ich ja in der Woche davor mehrfach darum gebeten hatte! Also sendete ich wieder die Botschaft, sie mögen mich besuchen. Aber diesmal bitte so, dass ich mich nicht erschrecken würde. Ich bin nunmal ein Mensch, der Angst empfindet, würde aber dennoch gerne Kontakt haben. So war meine Botschaft.

Und es kam tatsächlich zu einer weiteren Begegnung, auch wenn ich nicht daran glaubte. An einem frühen Morgen vernahm ich im Halbschlaf die innere Botschaft, dass jemand mich sprechen möchte. Ich wurde gefragt, ob ich das wolle. Ich akzeptierte. Dann sprach lange Zeit ein sehr freundliches Wesen zu mir. Es sprach über sehr liebevolle Themen in einem sehr liebevollen Ton. Dinge, die sehr wichtig waren, und die tief in meinem Inneren gespeichert sind, an die ich mich dennoch im Wachbewusstsein nicht erinnere. Und es sagte sinngemäß:
"Vergiss nicht - wir werden Dir nur helfen/ Dich nur treffen, wenn wir es für richtig erachten." Damit meinte er/sie/es wahrscheinlich auch, dass ich selbst nicht immer weiß, was zu welchem Zeitpunkt gut für mich ist. Da diese Wesen weiter entwickelt sind und auf einer höheren Energieebene leben, denke ich, dass sie mich und meine Seele besser kennen, als ich selbst. Daher stimme ich zu.
"Zum Schluss", sagte das Wesen, "machen wir noch eine Behandlung."
Ich wusste, dass ich dazu meinen Astralkörper benötige. Ich stand also (astral) auf und stelle mich in die Mitte des Zimmers. Da waren nun zwei Wesen hinter mir (eines links, eines rechts) und sie drückten an meinem Rücken herum. Dabei erklärte der eine dem anderen sogar noch etwas, während sie dort arbeiteten. Es war eine leichte, warme, angenehme Massage. Ich stellte auch viele Fragen darüber, was sie da machen würden und wie oft sie das so machen und so weiter. Aber ihre Antworten waren immer sehr knapp. Sie waren wohl ziemlich mit ihrer Arbeit beschäftigt. Dabei haben sie Energien in meinem Astralkörper (sozusagen meiner Seele) harmonischer gemacht. Sozusagen Teile in mir "repariert". Und das ganz ohne Bezahlung ;-) Das ist doch sehr nett von ihnen, oder? ;-)"""
es ist nicht von mich


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 15:52
@skyze, sie wollte dich nur einwenig massieren.


melden

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 17:44
@Schnurrgerüst kannst ja doch normal reden^^. so dann haben wir doch das jetzt entlich geklärt.dann war es wohl diese schlaflähmung.gut zuwissen dann kann ich jetzt abends wieder ruhig schlafen.

@chris meine mam hat das notiert die jahre warum auch nicht haben schon viele eigenartige sachen erlebt und gesehen auch mit freundin.ich finds nur nciht fair gleich mir zu unterstellen das ich ncihts andere in betracht ziehe dem ist nunmal nicht so.

@verschlagen jo klingt genau nach dem was ich hatte wie gesagt dann bin ich ja beruhigt.

@Nereide ich wehre mich nich dagegen aber ich wollte gerne konkretes und das ist ja jetzt auch entlich geschehen.


melden
Anzeige

Frage an die angeblich von Aliens Entführten

26.11.2008 um 18:28
Na dann passts ja jetzt. :)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden