weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was war vor dem Urknall?

187 Beiträge, Schlüsselwörter: Urknall
ozas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war vor dem Urknall?

08.07.2003 um 09:58
das universum ist übrigens unendlich, und zwar aus folgendem beweis:
die leere ist ein leerer raum. da aber leere nichts ist, ist auch der leere raum nicht.


melden
Anzeige

Was war vor dem Urknall?

08.07.2003 um 12:44
@ozas
mhhh, aber selbst wenn ein raum leer von allen teilchen ist, besteht er noch, schon allein aus dem raumzeitgefüge. keine zeit ohne raum; keinen raum ohen zeit.
wenn jemand sagt, dass universum sein unendlich, weil man nie an seine grenzen kommen kann, dann hat diese person vollkommen recht. das universum breitet sich mit der materie in ihm aus, d.h. wir stellen uns den äussersten planeten oder stern oder weiß der teufel was in unserem universum vor. wird von hier ein lichtimpuls emittiert, dann breitet er unser universum mit v=c aus. natürlich bedarf es dafür nicht extra einen lichtimpuls, es entstehen ja dauernd quanten, wenn elektronen in atomen von der eine orbitale zur anderen springen.
also, das universum breitet sich mit v=c aus. desshalb kann man auch nie an seine grenzen gelangen, denn dafür wäre v>c nötig, was nach unserem heutigen wissen nicht möglich ist. (verzeihe mir diese aussage, ozas ;) )

|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden
ozas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war vor dem Urknall?

08.07.2003 um 16:03
@Palladium
mein gott, jetzt verstehst du mich. warum nicht gleich so? ebendieses meinte ich auch mit der unendlichen geschwindigkeit.
außerdem, der beweis zeigt gerade, daß es keinen leeren raum gibt, in den das universum heineinfliegt. daher sind deine aussage und die vom nichtexistenten leeren äquivalent.
aber der beweis sagt auch, daß zwar eine leere denkbar, aber nicht existent ist. das heißt, der beweis beweist die existenz eines subraumes oder quantenschaums.


melden
sky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war vor dem Urknall?

09.07.2003 um 11:46
@ozas
wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe dann müßte also der subraum vor dem urknall existiert haben und jetzt auch noch da sich das universum praktisch in ihm ausdehnt. (wenn ich das jetzt falsch verstanden habe dann korrigiere mich bitte).
Wenn ich deinen "Beweis" also richtig verstanden habe und der subraum existiert worin sich das universum ausdehnt dann könnte dies aber nicht möglich sein da der subraum unter der planckschen dimension zu finden ist.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
ozas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war vor dem Urknall?

09.07.2003 um 13:17
@sky
ne ne, du hast mich richtig verstanden. aber ich dich nich. wieso soll der subraum nicht existieren können? gehst du von dem aktuellen stand der forschung aus, weil man über den subraum nichts weiß?


melden
sky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war vor dem Urknall?

17.07.2003 um 20:36
@ozas
ich zweifle nicht an der existenz des subraums aber in meiner theorie und in den ideen die die definition des subraums von heute liefern befindet sich der subraum in unserem raum sozusagen. Ich habe ja bereits die definition erklärt und da sagte ich auch das der subraum die glatte struktur des normalraums durchbricht. Wenn ich mir aber deine theorie ansehe dann ist unser raum im subraum enthalten.

Hinzukommt noch das der subraum unterhalb der planckschen dimension zu finden ist da wäre wohl für unser universum nicht allzuviel platz da :)

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden