Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Berlin, Uhren, Raubserie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:12
@Suinx
Möglich ist natürlich alles, aber der Personenkreis um Hoeneß ruft nun sicherlich eher die Polizei als zum Beispiel der "Geschäftsführer" der Bandidos, nein ich meine nicht den mit der Kutte sondern den mit Anzug der nicht in der Öffentlichkeit steht. Der wird eher seine Leute fragen ob beim Hehler um die Ecke was liegt und wer es dahin verkauft hat und sich dann persönlich bedanken.

Es wurde bei der ersten Ausstrahlung doch auch angedeutet das diese Personen Bezugspunkte haben. Meine Vermutung geht eher in die Richtung das dieser Personenkreis gedemütigt werden sollte, das es gar nicht um die Uhr ging.


1x zitiertmelden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:18
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:Es wurde bei der ersten Ausstrahlung doch auch angedeutet das diese Personen Bezugspunkte haben. Meine Vermutung geht eher in die Richtung das dieser Personenkreis gedemütigt werden sollte, das es gar nicht um die Uhr ging.
Nun gut -aber die sind alle sowas von verschieden. Ich meine ein Porsche-Fahrer empfindet eine solche Demütigung anders als eine Kellnerin oder Student oder eine zierliche Russin.

Ich vermute eher, dass die alle die gleiche (illegale Bezugsquelle) der Uhren haben und derjenige versucht nun 2x zu kassieren.


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:20
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Was Geldwäsche anbelangt, finden sich die wohl krassesten Auswüchse in den scheinbar noblen Branchen Kunst- und Antiquitätenhandel
es stimmt schon aber ich kann Dir versichern Schwarzgeld ist überall unterwegs. Das ist wirklich nicht Branchenspezifisch. Und 500000 Euro siehst Du nicht an ob der Metzger da ein paar Schnitzel nebenbei verkauft hat oder die Eva besucherfreundliche Schenkel hatte. Es interessiert auch keinen wirklich, der Juwelier steht doch auch nur vor der Frage, verkaufen oder nicht und niemand sieht ob er fünf mal neuntausend (unterhalb GWG) oder einmal 45000 eingenommen hat.


1x zitiertmelden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:30
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:es stimmt schon aber ich kann Dir versichern Schwarzgeld ist überall unterwegs.
Ich weiß, als ehemaliger Mitarbeiter einer Schweizer Privatbank bin ich beim Thema Schwarzgeld sozusagen vom Fach. Man muss aber differenzieren zwischen undeklarierten Geldern aus grundsätzlich legalen Einkommensquellen und tiefschwarzem Geld aus illegalen Einkommensquellen, das erst gewaschen werden muss, bevor man es unbesorgt ausgeben kann. Für letzteres Privileg zahlen die Leute dann auch gerne in Form von Steuern eine kleine Gebühr, zumal ihre Geschäfte eine viel bessere Kostenstruktur haben als legale.

Bei klassischem Schwarzgeld aus grundsätzlich legalen Einkommensquellen ist die damit einhergehende Steuerhinterziehung oftmals ein unerwünschter Nebeneffekt. Primär geht es um Geheimhaltung (vor der Noch-Ehefrau, vor Gläubigern, vor tyrannischen Regierungen). Wer um der bloßen Steuervermeidung wegen mit Schwarzgeld hantiert, ist zu blöd oder zu geizig, um sich entsprechend steuerlich beraten zu lassen.


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:35
@VanDusen
Da hast Du allumfänglich recht. Ich kenne aber keinen der regelmäßig tiefschwarze Einnahmen hat und nicht seine eigene Waschmaschine betreibt.


1x zitiertmelden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:42
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:Ich kenne aber keinen der regelmäßig tiefschwarze Einnahmen hat und nicht seine eigene Waschmaschine betreibt.
Das dürften die Allermeisten sein, denn mit ein bisschen Fantasie und ein paar guten Ratschlägen von erfahrenen Vertretern ihrer Zunft ist das ja auch nicht allzu schwer. Ein befreundeter Strafverteidiger berichtet mir aber immer wieder von Vertretern des klassischen Typs "Hartz-IV-Empfänger mit Ferrari" unter seiner Mandantschaft – wahrscheinlich ist es kein Zufall, dass gerade dieser Typus einen guten Anwalt braucht.


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:47
@VanDusen
Davon kenne ich keinen, Hartz 4 engt doch sicherlich ein, Meldeadresse etc. Aber klar, die brauchen die Stütze um den Anwalt zu finanzieren---

Um den Kreis dürfte es sich hier nicht handeln, sie wohnen ja recht ordentlich, die beiden Frauen dürften einfach den Männern zuzuordnen sein, auch wenn es ein wenig chauvinistisch klingt.


1x zitiertmelden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:57
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:die beiden Frauen dürften einfach den Männern zuzuordnen sein, auch wenn es ein wenig chauvinistisch klingt.
Was meinst du damit?


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 16:58
Was diesen Personenkreis (außer ihrem Besitz von Rolex-Uhren) miteinander verbindet, darauf kann ich mir nach wie vor keinen Reim machen. Wahrscheinlich weiß die Kripo das, verrät es aber nicht. Letzterer Umstand lässt mich an irgend etwas Schlüpfriges denken, z. B. rein hypothetisch, dass die Männer regelmäßige Besucher in einem Club waren und die Frauen dort gearbeitet (und sei es nur gekellnert) haben.


1x zitiertmelden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 17:01
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:. B. rein hypothetisch dass die Männer regelmäßige Besucher in einem Club waren und die Frauen dort gearbeitet (und sei es nur gekellnert) haben.
Bei der Russin -gut. Aber bei der Kellnerin? Warum sollte sie noch kellnern wenn sie jede Nacht -sagen wir mal 300€- bar auf die Hand verdient?


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 17:02
@Suinx
Die Russin gehörte zu dem Lamborghini Besitzer, die Kellnerin zum Studenten oder Ferrari oder zum ominösen Mercedesfahrer. Die 4 stehen in irgendeiner Verbindung zueinander und eine rivalisierende Gruppe wollte einfach mal zeigen was sie können. Der Fiat der den aufgenommenen Täter zum Tatort brachte ist doch auch ein Indiz. Soweit meine Theorie.

Die Kellnerin kann doch einfach ein ordentliches Mädel sein was arbeitet. Die Männer müssen doch nicht per se schlecht sein, sie hat einfach eine Beziehung mit einem.


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 17:08
@neugierchen

Wieso sollte die Russin zum Lamborghini-Fahrer gehören? Dann hätte sie ja den Lamborghini quasi jederzeit zur Verfügung und muss nicht mit viel tam-tam 1x zum shoppen auf dem Kudamm vorfahren...

Und woher entnimmst du dass die Kellnerin mit dem Studenten was hat?

Und was ist mit dem Porsche-Fahrer dann, mit wem hatte ER was?


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 17:51
@Suinx
Es ist meine Theorie, ich war nicht dabei. Ob sie nur 1 mal durfte, ob es das erste mal war, ich weiß es nicht, ich kenne auch die Kellnerin nicht. Wenn du eine andere Theorie hast wie die zusammengehören auch gut.

Einen Schwarzmarkthändler der seine Ware ein zweites mal verkaufen möchte... ich glaube so etwas überlebt man in der Szene nicht


1x zitiertmelden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 18:05
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:Einen Schwarzmarkthändler der seine Ware ein zweites mal verkaufen möchte... ich glaube so etwas überlebt man in der Szene nicht
Das wäre doch der Clou bei der Sache -entweder er verkauft die Info an völlig unbeteiligte Gauner frei nach dem Motto -die Uhren haben sie von mir und garantiert ohne Rechnung, also ihr wisst was zu tun ist oder aber beauftragt die Gauner gegen Geld selbst und verkauft sie dann ein 2.Mal.


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

16.06.2017 um 18:23
@Suinx
Ein Clou wäre das schon, aber wenn er es mit dem richtigen durchzieht wäre hier bestimmt ein neuer Thread und wir könnten raten warum ein Mensch getötet wurde.


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

19.06.2017 um 22:02
Vielleicht haben auch alle ihre Uhren bei Instagram oder Snapchat gepostet, wie auch ihr restliches Leben ;-)


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

05.03.2018 um 10:41
Gibt es Neuigkeiten in dieser Sache?

Ich bin gerade über eine Artikel auf den Seiten des WDR gestoßen:
"Vor dem Düsseldorfer Landgericht müssen sich von Montag (05.03.2018) an vier Männer verantworten, die ihren Opfern nur hochwertige Rolex-Uhren geraubt haben sollen.

Dem Quartett wird räuberische Erpressung vorgeworfen. Die vier Männer sollen in der Altstadt Träger der Luxus-Uhren ausgespäht, sie zu einem Treffpunkt gelockt und dort massiv bedroht haben. In drei Fällen erbeuteten sie laut Anklage Uhren im Wert von rund 25.000 Euro. "
Quelle:
https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/rolex-bande-vor-gericht-100.html (Archiv-Version vom 05.03.2018)

Entweder Rolex-Raub ist ein neuer Trend-Sport unter Kriminellen oder es gibt da einen Zusammenhang. Weiß jemand mehr? Vielleicht aus der örtlichen Presse in Düsseldorf?


melden

Rolex-Uhren-Raubserie in Berlin

28.03.2018 um 20:47
Der Fall ist geklärt. Es kam gerade auf XY. Die Polizein hat einen 29jährigen als Haupttäter und einen 24jährigen verhaftet, der die/den Fluchtwagen gefahren hat.

Weiß irgendjemand mehr? Stand etwas in der lokalen Presse in Berlin?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Wer hat Burak erschossen und seine Freunde verletzt
Kriminalfälle, 39 Beiträge, am 22.01.2021 von monstra
MustyKrz am 22.04.2015, Seite: 1 2
39
am 22.01.2021 »
Kriminalfälle: "Promi"-Kosmetikerin Oksana Romberg (50) aus Berlin ermordet
Kriminalfälle, 11 Beiträge, am 11.04.2021 von Szuka
Swagger am 06.04.2021
11
am 11.04.2021 »
von Szuka
Kriminalfälle: Einbruch Discontobank Berlin - Gebrüder Sass
Kriminalfälle, 4 Beiträge, am 16.02.2021 von brigittsche
Goby am 23.08.2011
4
am 16.02.2021 »
Kriminalfälle: Mordfall Stefan Trogisch Berlin
Kriminalfälle, 146 Beiträge, am 06.01.2021 von sooma
Forester am 27.10.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
146
am 06.01.2021 »
von sooma
Kriminalfälle: Mysteriöser Mord an einem Arzt in Berlin-Marienfelde
Kriminalfälle, 525 Beiträge, am 22.04.2021 von Menedemos
ichbinsnicht am 14.01.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 24 25 26 27
525
am 22.04.2021 »