Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Immer Nackenschmerzen

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Medizin

Immer Nackenschmerzen

18.04.2013 um 04:42
Also ich hatte voriges Jahr um Ostern auch eine sehr schmerzhafte Rückenepisode.

Ich dachte auch bald ist es warm dann fährst du Rad und gehst schwimmen und es gibt sich wieder.

Das ging in die Hose. Eines Morgens machte mich der Schmerz bewegungsunfähig. Ich brauchte 20 Minuten und die Hilfe von 2 Personen um aus dem Bett zu kommen.


Mein Arzt erkärte mir damals das sich insbesondere im Rücken/Schulter/Nackenbereich ein Teufelskreis des Schmerzes bildet. Der Schmerz zwingt den Körper, seine natürliche Körperhaltung, in eine Körperhaltung zu ändern die den geringsten Schmerz verursacht. Diese unnatürliche Haltung verschlimmert wieder die Muskelverspannung der Schmerz wird stärker.Man nimmt dann eine noch stärkere Fehlhaltung ein und so weiter und so fort bis am Ende jede Bewegung von starken Schmerzen begleitet wird.

Mein Hausarzt verschrieb mir ein Schmerzmittel aus der Gruppe der synthetischen Opioide. Dieses nahm ich 3 mal am Tag ein. Es schaltete den Schmerz komplett zu 100% aus.

Er sagte mir ich soll normal meinen Alltag bewältigen, den Gang zum Physiotherapeuten hielt er sogar für kontaproduktiv, ebenso das Ausüben von Radfahren oder Schwimmen.

Ich war alle 3 Tage beim Arzt weil bei einem so stark wirksamen Schmerzmittel der Körper vor Schaden bewahrt werden muss.

Nach 2 wochen habe ich das Schmerzmittel nur noch bei Bedarf genommen und nach 6 Wochen hatte ich die Schmerzen besiegt.

Bei Bandscheibenvorfällen oder Wirbelsäulenschäden hilft eine solche Therapie natürlich nicht. Aber mein Arzt sagte mir das bei Schmerzepisoden die sich über Monate aus einer Fehlhaltung aufbauen diese Therapie Wunder wirkt. Selbstverständlich muss das ganz eng mit dem Arzt abgestimmt werden, Auch kann man das nicht mit freiverkäuflichen Schmerzmitteln machen, Man braucht schon ein sehr starkes das den Schmerz wie auf Knopfdruck komplett ausschaltet.

Nach weiteren 3 Wochen konnte ich wieder in meine Mucki-Bude , Ich mache da aber kein Body Building, sondern nur Gerätetraining auf Breitensportbasis.

Das ganze war auch seelisch sehr entspannend.

Obwohl dem synthetischen Opioid die Rauschstoffe fehlen, sagte meine Frau das ich nach der Einnahme immer zufrieden und mit einem fetten Grinsen im Gesicht auf dem Sofa saß. :-)


melden
Anzeige

Immer Nackenschmerzen

18.04.2013 um 06:49
@hulkster
Du jammerst und stöhnst rum, hörst nicht auf deinen Physiotherapeut und sagst das kein Arzt dir helfen kann, was ich nicht glaube.
Mit deinen Schmerzen können noch nicht so schlimm sein, ansonsten würdest du andere Ärzte aufsuchen und die empfohlene Physiotherapie annehmen.


melden

Immer Nackenschmerzen

18.04.2013 um 09:00
Ich muss es einmal kurz bringen:
Auf einer Polaroid-Aufnahme entdeckt er am Ende des Films den auf seinen Schultern sitzenden und die Nackenschmerzen verursachenden Geist Natres
Wikipedia: Shutter_%28Film%29


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
was lange währt!16 Beiträge
Anzeigen ausblenden