Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

BGH Urteil - Kinder müssen für ihre Eltern zahlen

223 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Eltern, Gesetz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

BGH Urteil - Kinder müssen für ihre Eltern zahlen

14.02.2014 um 21:25
Ich persönlich hab zwar meine eigene Wohnung, aber mein Vater wohnt im selben Haus und ich halte mich auch meist bei ihm auf ...

Schon weil ich bei mir in der Wohnung im Moment keine Internet-Verbindung hab ... :D


melden

BGH Urteil - Kinder müssen für ihre Eltern zahlen

14.02.2014 um 23:30
@X-RAY-2
Schnorrer :D


melden

BGH Urteil - Kinder müssen für ihre Eltern zahlen

19.02.2014 um 18:48
Zitat von styxstyx schrieb am 14.02.2014:Wenn man glaubt, man hat die Scheisse der Vergangenheit hinter sich, dann kommt der Brief vom Sozialamt. :(
@styx

Ja... wie gesagt, in den meisten Fällen dürfte das nicht so gravierend sein, weil Eltern eben auch Eltern sind und sich in der Kindheit um ihre Kinder vernünftig gekümmert haben - aber das ist eben nicht bei allen so..
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb am 14.02.2014:Ihr habt beide recht, wenn es darum geht, dass dadurch alte Wunden wieder aufgerissen werden.
@kleinundgrün

Genau darum ging es mir mit meinen Beiträgen...
Zitat von laja27laja27 schrieb am 14.02.2014:KEINER musste für sie zahlen! Das fiel alles auf meinen Vater zurück, der dann ein teil der kosten für die Beerdigung tragen musste. Alle anderen sind davongekommen, obwohl meine Oma wirklich kein schlechter Mensch war.
Dass es solche Fälle wie bei deiner Oma leider auch gibt wundert mich nicht... das kommt in der Tat leider auch vor, dass man sich ohne nennenswerten Grund von den Eltern abwendet (weil man zum Beispiel zu faul / geizig ist, sich zu kümmern)...

Solchen Fällen soll das Gesetz wohl auch eher einen Riegel vorschieben...

Aber in Fällen wie bei mir und auch bei styx, wo es keine Beweise für jahrelange Misshandlungen seitens der Eltern gibt.... da ist das Gesetz unschön ...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Alleinerziehende - Wie managt ihr euren Alltag
Menschen, 813 Beiträge, am 08.04.2021 von sacredheart
Lilith101 am 20.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 38 39 40 41
813
am 08.04.2021 »
Menschen: Sollte man eine Kita Pflicht einführen?
Menschen, 147 Beiträge, am 19.09.2020 von Nimmermehr
DerDoctor11 am 12.09.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
147
am 19.09.2020 »
Menschen: Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern
Menschen, 521 Beiträge, am 10.07.2020 von siennanisha
mj4 am 09.07.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 24 25 26 27
521
am 10.07.2020 »
Menschen: Die verlassenen Kinder der DDR: Als die Mauer fiel, war Mami weg
Menschen, 109 Beiträge, am 10.11.2020 von Tussinelda
capslock am 09.11.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 10.11.2020 »
Menschen: Kinder & Eltern
Menschen, 16 Beiträge, am 10.12.2020 von MissMary
-MsEiskalt- am 06.12.2020
16
am 10.12.2020 »