Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Respektloses Verhalten

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Asozial, Benehmen, Assi, Respektlosigkeit, Respektloses Verhalten
Flower-Power
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 13:49
Dir*


melden
Anzeige
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 13:53
@Flower-Power

Hahaha ich hör das etliche mal von meinen Freunden auch.


melden

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 14:13
Ich finde das du es etwas zu sehr überbewertest @Flower-Power

Die eine Freundin mit der du feiern warst, hat dir nur brühwarm weitererzählt was der Typ zu ihr gesagt hat.
Wozu bist/ warst du da sauer auf sie?
Sie hat doch nur erzählt was er ihr gesagt hat.

Und das andere, mit dem Arschklopfer und der Grillparty.... Pfffff.... Jeder hat seine eigene Meinung/ Einstellung.
Nur weil da eine Person das billig findet muss das ja nicht jeder so empfinden.

Reg dich doch nicht über so einen Quark auf.
Wäre doch auf Dauer anstrengend, wenn jeder Mensch jedem gegenüber in jeder Lebenslage ständig aufpassen müsste was man sagt.

Respektlos, das ist in meinem Empfinden etwas ganz anderes


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 15:05
Es gibt halt mehrere Gründe wieso einige Menschen so respektlos sind. Entweder sie haben wirklich noch nie von Empathie gehört, oder aber sie haben kein erfülltes Leben und müssen ihren Hass und Frust auf die anderen Menschen rauslassen.


melden

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 21:26
Flower-Power schrieb:Ich habe keine Ahnung, wie ich es ändern kann, dass Leute und sogenannte Freunde besser und respektvoller mit einem umgehen.
In dem Du sie auf Verhaltensweisen, die Du als Dir gegenüber respektlos empfindest, ansprichst, ihr Verhalten höflich aber bestimmt kritisierst. Liegt ihnen etwas an Dir, werden sie darauf eingehen - tun sie es nicht: Lass sie sausen!


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 21:30
Dann kann ich ja mitreden


Erlebe gerade in Einem Chat wie einige mich ständig missverstehen und mich dann eine eine Ecke stellen wollen. Ich sei immer der Auslöser des Streits. Dabei machen sie mich immer dumm an.. Und ich soll ruhig sein...Geht gar nicht...


melden

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 21:37
@Sein

Wenn diese leute dort so respektlos und unfair sind, gibt es denn da keine mods die da auch schon mal einschreiten ?
(Frage ich auch weil ich nur immer in diesem forum bin. Außer spiegel und YT.)


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 22:00
@aero

Die MOds gibt es, aber die machen erst was wenn sich jemand ständig daneben benimmt.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 22:23
@Flower-Power
Waren ja alles 3x deine engen Freundinnen, die Dich runtermachen.
2x ging's um Typen. Würde sagen, die wollen dich verunsichern, um Dich als sexuelle Konkurrentin auszuschalten oder zumindest einzuschüchtern.
Nicht gerade der allerherzlichste Umgang.


melden

Respektloses Verhalten

30.08.2015 um 22:24
Ich finde, es sollte doch möglich sein, einander mit Respekt zu behandeln. Ich finde es ist nicht zu viel verlangt. Schließlich gefällt es doch keinem wenn er/sie respektlos behandelt wird. Denke ich mal.


melden

Respektloses Verhalten

01.09.2015 um 21:15
Flower-Power schrieb am 29.08.2015:Der Satz meiner Freundin hinterher: "Du hast dir auf den Hintern hauen lassen wie eine räudige Hündin!"
Nunja, das ist eine etwas merkwürdige Formulierung, die deine Freundin da verwendet hat. Aber ich finde, es gibt bedeutend Schlimmeres. Vielleicht bin ich aber auch nur gegen derbe Sätze abgestumpft, denn meine Tante sagt auch manchmal Dinge, die mich den Kopf schütteln lassen. Allerdings nicht sowas wie deine Freundin...


melden

Respektloses Verhalten

01.09.2015 um 21:56
@Flower-Power
]Ich fragte eine "Freundin", ob sie heute Abend hingeht, ich verwende immer eine Begrüßung. Ihre Antwort, die nicht einmal zur Frage passte, war: "Ja... bin ich...", natürlich wie immer ohne Begrüßung ^^
Jo mei, die Antwort ist doch korrekt, man muss doch nicht pausenlos Höflichkeitsfloskeln verwenden, das ist eine ganz normale Antwort auf deine Frage, sehe ich jetzt nicht so eng.
Flower-Power schrieb am 29.08.2015:Ich war mal auf einer Gartenparty einer damaligen Freundin, da war auch ein gemeinsamer Kumpel von uns. Wir waren betrunken, er haute mir auf den Hintern und ich fand es lustig. Der Satz meiner Freundin hinterher: "Du hast dir auf den Hintern hauen lassen wie eine räudige Hündin!"
Ich dachte echt, ich höre nicht richtig.
Du fandest es lustig, daß er dir auf den Hintern haut :ask: Naja, wenn es dir Spaß macht..., warum nicht. Auf die Aussage deiner Freundin würde ich nichts geben, dann sage ihr halt, jau mir macht es Spaß, den Hiintern versohlt zu bekommen, und? Mann, über so etwas denkst du wirklich nach??
Flower-Power schrieb am 29.08.2015:Oder.... Mit meiner eigentlich momentanen besten Freundin war ich mal in einer Bar, sie ging zu einem Typen, den sie kannte, kam irgendwann wieder und meinte: "Ich sagte zu meinen Kumpel, er soll sich dich, meine hübsche Freundin, mal angucken, aber er meinte, du bist hässlich."
Das würde ich ebenfalls nicht ernst nehmen, das klingt mir eher nach Verarsche. Gib einfach nicht so viel darauf, was dir andere sagen, bilde dir deine eigene Meinung und ignoriere solche Aussagen. Das Ganze ist doch Kindergarten und wenn du mit solchen Menschen nicht klar kommst, suche dir entweder einen anderen Freundeskreis, oder sage ihnen definitiv, was dir nicht passt. Wobei ich denke, dein Problem liegt eher darin, daß du dir zuviel einen Kopf machst,was andere über dich denken und es jeden Recht machen willst, scheiß doch drauf.


melden

Respektloses Verhalten

02.09.2015 um 19:05
Flower-Power schrieb am 29.08.2015:Das Beispiel von eben: Heute ist ein Konzert bei uns in der Stadt. Ich fragte eine "Freundin", ob sie heute Abend hingeht, ich verwende immer eine Begrüßung. Ihre Antwort, die nicht einmal zur Frage passte, war: "Ja... bin ich...", natürlich wie immer ohne Begrüßung ^^
Na also wo bei dem Beispiel jetzt das Drama ich versteh ich aber auch nicht so recht. Wenn mir Freunde schreiben, dann halt ich da auch nich jedes Mal ne mords Begrüßung ab, weil man eh oft schreibt und ich das einfach für unnötig halte. Wer Wert darauf legt, sollte sich vielleicht einen Freundeskreis suchen, der ebenfalls Wert darauf legt. Denn es muss von der anderen Person ja nichtmal böse gemeint sein und man selbst fasst es als schlimm auf und schon entstehen irgendwelche Missverständnisse.

Ich gehör im Übrigen auch zu der Fraktion, die Freunde öfter mal mit "Na Kackarsch" oder so anschreibt :D Die wissen eben wie es gemeint ist und somit ist es auch in Ordnung.

Ich denk das Problem liegt auch oft eher an den verschiedenen Ansichten, die Leute so haben.


melden
Brumsle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

02.09.2015 um 20:12
"Momentane beste Freundin" .... "in Whatsapp keine Begrüßung"

Joa, vor solchen Bitches (egal ob m oder w) hab ich keinen Respekt. Bye girl *hairflip*


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Respektloses Verhalten

02.09.2015 um 23:05
Wäre mal interessant bei jeden einzelnen so in den Alltag rein zu hören ob wirklich so viel Respekt gezollt wird, wie man nach den ganzen Meinungen hier glauben mag.

Man kann wie ich finde Respekt nicht einfach fordern.

Vielleicht wurde ich ja nicht richtig erzogen aber meine Mama hat mir beigebracht Respekt muss man sich erarbeiten. Ursache und Wirkung und so Zeugs wurde mir ins Ohr gesetzt.
Reflektieren hat man mir mit viel Geduld gelehrt. Wenn dich jemand nicht fein behandelt hinterfrag mal deines bevor du anderen die Schuld gibst, wurde mir gesagt.

Soll das jetzt alles für die Katz gewesen sein?


melden

Respektloses Verhalten

02.09.2015 um 23:09
Respektloses Verhalten: tagtäglich bei 8 von 10 Kunden.
Reißen die Kunden das Maul zu weit auf sagt keiner was, aber wehe der Mitarbeiter macht das !


melden

Respektloses Verhalten

03.09.2015 um 00:09
@Flower-Power
ich fahre ganz gut damit immer ein wenig mehr zurück zugeben als ich bekomme... bei Menschen die mir freundlich begegnen macht es mir Spaß freundlich und zuvorkommend zu sein und bei Menschen die sich respektlos verhalten macht es mir Spaß diese als Ventil für meine Aggressionen zu nutzen. Jeder soll bekommen was er verdient.

Ich hatte auch schon mehrmals das Vergnügen extrem respektloses Verhalten mit einem Körperlichen Verweis zu beantworten (und das sogar auf der Arbeit ;) )und heute geben mir die selben Kerle die Hand und sind ganz freundlich - manche brauchen das halt ;) Das ist natürlich der Extremfall, aber manche Menschen müssen halt auf die harte Tour lernen das Respekt dazu dient Streit und im schlimmsten Fall auch Gewalt zu vermeiden. Ist aber bei Männern und Frauen wohl auch etwas unterschiedlich, obwohl wenn ich mir so die junge Generation an Assi-Mädels anschaue weiß ich nicht ob ich damit noch richtig liege.

Früher konnte ich auch nur freundlich sein und musste erst lernen wie ich mit Arschlöchern umzugehen habe ;) Ich finde Du solltest Deine "Freundinnen" als Trainingsobjekt benutzen um dies zu lernen, da brauchst Du kein schlechtes Gewissen haben. Bring ihnen bei das Du keine Lust hast das sie so mit Dir reden. Da reichen aber keine netten Worte... Bsp:
Flower-Power schrieb am 29.08.2015:Du hast dir auf den Hintern hauen lassen wie eine räudige Hündin!"
freundliche Antwort: Kümmer Dich um Dein Leben und geh mir mit der Scheiße nicht auf die Nerven! Oder auch unfreundlicher: Deine Mutter ist ne räudige Hündin! Wenn Du Respekt willst musst Du austeilen lernen ;)


melden

Respektloses Verhalten

03.09.2015 um 08:15
@Flower-Power

Ich finde, es können keine wirklichen Freunde sein, die so mit dir umgehen. Ich kenne das einwenig von früher, da hatte ich eine kurze Zeit lang eine "Freundin" in der Teenagerzeit, die sich eigentlich nur an mir hochziehen wollte. Ich hatte damals eine schwere Zeit wegen der Scheidung meiner Eltern und sie hat mich nie aufgebaut, sondern dumme Sprüche gemacht. Auch hatte ich damals mein Geld eher nicht für Kleidung, sondern für CDs und Konzerte ausgegeben und sie meinte dann immer wenn wir weggegangen sind: "Ich dachte mir schon, dass du wieder die schwarze Hose anziehst." Im Gegensatz zu dem, was du von dir behauptest, konnte ich mich aber schon immer gut durchsetzen und habe die "Freundschaft" beendet.

Man sollte sich nicht mit Menschen umgeben, die einem ein schlechtes Gefühl vermitteln. Da kann es eigentlich keine zwei Meinungen geben, es sei denn man ist Psychomasochist.

Womöglich wirkst du auf deine "Freunde" wie jemand, den man gern unterbuttern kann und sie benutzen dich nur, weil sie sich auf deine Kosten besser fühlen wollen.


melden
Anzeige

Respektloses Verhalten

03.09.2015 um 11:36
@Flower-Power

Freundschaften haben keine gesetzliche Kündigungsfrist. Da ist sozusagen täglich Probezeit - und man kann Freunde täglich ohne Angabe von Gründen feuern.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

144 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt