Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freier Wille?

133 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gedanken, Verhalten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:02
Zitat von LibertinLibertin schrieb:Ob das Universum bereits seit seiner Entstehung komplett durchdeterminiert ist, ist an dieser Stelle erstmal nur sekundär bzw. wäre das erst der nächste Schritt nachdem erstmal die erste Frage oben beantwortet ist um die es ja Eingangs ging.
Welche Frage meinst du?


1x zitiertmelden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:05
@schtabea
Ich habe dir meine Definition des Begriffes gegeben. Wenn du weiter auf Begrifflichkeiten herumreiten willst, dann gebe mir bitte deine Definition des Begriffes "Entscheidung".
Zitat von schtabeaschtabea schrieb:Aber Deiner Überzeugung nach sind es nur scheinbare Entscheidungen, weil ja tatsächlich bereits alles festgelegt ist.
Erneut: unter Ausnutzung meiner Definition des Begriffes "Entscheidung" ( Das Ergebnis des Abwägungsprozesses zwischen mehreren Alternativen ) gab und gibt es selbst in einem rein deterministischen Universum reale Entscheidungen, auch wenn das Ergebnis dieser Entscheidungen vorhersagbar ist.


melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:05
Zitat von schtabeaschtabea schrieb:Welche Frage meinst du?
Zitat von LibertinLibertin schrieb:In unserem Szenario geht es erstmal nur um eine hypothetische Person die von sämtlichen Prozessen in diesem Universum Kenntnis hat und um die damit verbundene Frage, ob man Entscheidungsprozesse noch als "frei" betrachten kann, wenn diese Person sie mit Hilfe ihres universalen Wissens genau berechnen kann.



melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:06
@Libertin
@Taln.Reich

Muss jetzt los, später mehr...


melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:07
Zitat von LibertinLibertin schrieb:eine hypothetische Person die von sämtlichen Prozessen in diesem Universum Kenntnis hat
Wikipedia: Laplacescher Dämon

tja...


1x zitiertmelden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:14
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:eine hypothetische Person die von sämtlichen Prozessen in diesem Universum Kenntnis hat

Wikipedia: Laplacescher_Dämon
In der Quantenphysik lassen sich keine deterministischen, genauen Voraussagen treffen, es sind nur Wahrscheinlichkeitsaussagen möglich. Dies ist nach der Kopenhagener Deutung nicht durch die Unkenntnis verborgener Variablen bedingt, sondern spiegelt einen auf Quantenebene existierenden absoluten Zufall wider. Daher ist also nicht nur der Laplacesche Dämon unmöglich (wie nach den beiden vorgenannten Einwänden), sondern der Determinismus ist an sich falsch.

Wikipedia: Laplacescher Dämon


1x zitiertmelden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:23
@delta.m
Korrekt, in der Hinsicht muss ich teile meines Austausches mit @schtabea spezifizieren. Es gibt nicht-deterministische Phänomene im Kosmos, was bedeutet dass eben nicht Alles schon beim Urknall festgelegt worden ist. Dies bedeutet aber nicht, dass der menschliche Abwägungsprozess automatisch einer dieser nicht-deterministischen Phänomena ist. Und meine Überzeugung ist, das es eben keiner ist, und somit der "freie Wille" ("freier Wille" als Gegensatz zum determinismus) nicht existiert.


melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:27
Für den Begriff freier Wille oder Willensfreiheit gibt es keine allgemein anerkannte Definition. Umgangssprachlich versteht man etwas anderes unter dem freien Willen als im juristischen oder psychologischen Sprachgebrauch. In der Philosophie wird der Begriff nicht einheitlich definiert.

Wikipedia: Freier Wille
Ich weiß nicht, wie die Psychologie freien Willen definiert; die Rechtswissenschaft geht als Axiom davon aus, weil sonst das Strafrecht seine Berechtigung verlöre, und die Philosophie bekommt sogar den freien Willen in einem deterministischen Universum hin.


melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:30
wir handeln ehe aus gewohnheiten und mustern und sogesehen gibt es keinen freien willen ABER man kann diese muster ändern. Hier besteht der klu drin, somit könnte man meinen dass man doch einen freien willen hat


melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:32
@Can
Erst bestimmen wir unsere Gewohnheiten, und dann bestimmen unsere Gewohnheiten uns.


melden

Freier Wille?

08.04.2019 um 17:35
@stereotyp

so in der art ja


melden

Freier Wille?

02.06.2019 um 00:58
Zitat von delta.mdelta.m schrieb am 08.04.2019:Daher ist also nicht nur der Laplacesche Dämon unmöglich (wie nach den beiden vorgenannten Einwänden), sondern der Determinismus ist an sich falsch.
Auch wenn nicht alles deterministisch ist, verändert das die Situation bzgl. freiem Willen nicht. Alles folgt den Naturgesetzen. Da zu diesen Naturgesetzen im Rahmen der Quantenmechanik auch der absolute Zufall gehört, kann auch dieser eine Rolle spielen. Aber Zufall macht deine Entscheidung nicht freier, sondern allenfalls zufälliger und damit weniger berechenbar.
Zitat von schtabeaschtabea schrieb am 08.04.2019:Du hast lediglich die Illusion einer freien Entscheidung, weil Du eben den Ausgangszustand nicht vollständig kennst.
Welche Rolle spielt diese Unterscheidung überhaupt? Niemand könnte das für sich unterscheiden. Wie ich gerne sage: Es riecht wie ein Apfel, schmeckt wie ein Apfel, sieht aus wie ein Apfel - es ist ein Apfel...
Zitat von TeufelMeufelTeufelMeufel schrieb am 08.04.2019:Also die Wissenschaft kann dir die Erfahrung des Bewusstseins (Erleben, dass wir eben gerade "da" sind) nicht streng illustrieren. (Also ich wüsste nichts davon)
Aber sie sagt dir, dass all dein Erleben und all deine Entscheidungen im Rahmen der Naturgesetze getroffen werden. Das Bewusstsein wird von deinem Körper (bei den meisten vor allem vom Gehirn...😉) erzeugt, und das kann halt nicht anders...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Warum ist bei Menschen immer „alles in Ordnung“, wenn man fragt?
Menschen, 170 Beiträge, am 16.02.2021 von cejar
somnipathy am 20.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
170
am 16.02.2021 »
von cejar
Menschen: Wie geht ihr mit euren eig. Fehlern um?
Menschen, 99 Beiträge, am 16.04.2021 von Hailey25
jophielvanswan am 30.03.2004, Seite: 1 2 3 4 5
99
am 16.04.2021 »
Menschen: Andere Menschen ändern wollen
Menschen, 51 Beiträge, am 29.01.2021 von Nuxe
Graustich am 05.11.2020, Seite: 1 2 3
51
am 29.01.2021 »
von Nuxe
Menschen: Die Macht der Gedanken
Menschen, 5 Beiträge, am 25.09.2020 von Doors
fullmoon9 am 24.09.2020
5
am 25.09.2020 »
von Doors
Menschen: Stellt ihr euch auch gerne vor, wie Passanten leben?
Menschen, 78 Beiträge, am 09.10.2020 von KAALAEL
algebra am 06.06.2011, Seite: 1 2 3 4
78
am 09.10.2020 »