Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mörderverdacht bei den Aposteln

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Bibel, Apostelgeschichte, Hananias Und Saphira
Seite 1 von 1
Canivore
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mörderverdacht bei den Aposteln

17.07.2009 um 23:45
Apostelgeschichte 5 1-11.

Mann könnte Paulus und den anderen Beteiligten hier locker einen Mord unterschieben. Ein Giftmord!?
Das Motiv: Die Furcht vor Gott und damit ihre eigene Macht zu propagieren, zu untermauern, die Menschen hörig zu machen und den Skeptikern einen Beweis zu liefern.

Es ist die Geschichte von Hananias und Saphira. Einen Ehepaar in einer der ersten neutestamentlichen Gemeinden welches seinen Acker verkaufte (wie ander vor ihnen auch) um das erworbene Geld in einer Art frühchristlichen Kommunismus mit der Gemeinde zu teilen bzw. den Aposteln zur verfügung zu stellen.

Was denkt ihr darüber??

Wer die Stelle nicht kennt lese hier:

Apostelgeschichte 5

1 Ein Mann aber mit Namen Hananias samt seiner Frau Saphira verkaufte einen Acker, 2 doch er hielt mit Wissen seiner Frau etwas von dem Geld zurück und brachte nur einen Teil und legte ihn den Aposteln zu Füßen. 3 Petrus aber sprach: Hananias, warum hat der Satan dein Herz erfüllt, dass du den Heiligen Geist belogen und etwas vom Geld für den Acker zurückbehalten hast? 4 Hättest du den Acker nicht behalten können, als du ihn hattest? Und konntest du nicht auch, als er verkauft war, noch tun, was du wolltest? Warum hast du dir dies in deinem Herzen vorgenommen? Du hast nicht Menschen, sondern Gott belogen. 5 Als Hananias diese Worte hörte, fiel er zu Boden und gab den Geist auf. Und es kam eine große Furcht über alle, die dies hörten. 6 Da standen die jungen Männer auf und deckten ihn zu und trugen ihn hinaus und begruben ihn. 7 Es begab sich nach einer Weile, etwa nach drei Stunden, da kam seine Frau herein und wusste nicht, was geschehen war. 8 Aber Petrus sprach zu ihr: Sag mir, habt ihr den Acker für diesen Preis verkauft? Sie sprach: Ja, für diesen Preis. 9 Petrus aber sprach zu ihr: Warum seid ihr euch denn einig geworden, den Geist des Herrn zu versuchen? Siehe, die Füße derer, die deinen Mann begraben haben, sind vor der Tür und werden auch dich hinaustragen. 10 Und sogleich fiel sie zu Boden, ihm vor die Füße, und gab den Geist auf. Da kamen die jungen Männer und fanden sie tot, trugen sie hinaus und begruben sie neben ihrem Mann. 11 Und es kam eine große Furcht über die ganze Gemeinde und über alle, die das hörten.


melden
Anzeige

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 00:20
Das ist das Geile an der Bibel.
Da liesst man einen langen Text und auf einmal kommt irgend so ein unerwarteter Einschub wie z. B.:
Canivore schrieb:Als Hananias diese Worte hörte, fiel er zu Boden und gab den Geist auf.
:D


melden

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 00:24
Gab den (Heiligen?) Geist auf?
Vielleicht gab er ja nur den Heiligen Geist auf (wurde aus der Gemeinschaft Gottes geschmissen) und nicht den Löffel ab.


melden
du
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 07:38
Tja... Die Bibel besteht halt aus Morden und Mördern. (Zumindest das AT.)
Da gibt es noch viel mehr Geschichten :D

God's In His Heaven, All's Right With The World.


melden
Canivore
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 11:07
@Arikado :
Arikado schrieb:Vielleicht gab er ja nur den Heiligen Geist auf (wurde aus der Gemeinschaft Gottes geschmissen) und nicht den Löffel ab.
Ach und deswegen hat man ihn dan gleich begraben, wohl lebendig. is ja noch schlimmer.;-)

Bitte ein paar Zeilen weiterlesen vers 6 und 9


melden

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 12:32
Gottes Gegenwart zur Zeit der ersten Christen war gewaltig und spürbar. Ich glaube an Gottes Eingreifen und halte einen Giftmord für unbegründete Spekulation.
Zudem war es - wenn man den Kontext beachtet - nicht nötig, dass die Apostel ein Wunder vorspielen um an Einfluss zu gewinnen: Ihre Autorität vor Gott wurde respektiert und Gott wirkte noch ettliche andere Wunder durch sie.


melden

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 12:55
Alles Mörder..

Naja,es gibt in der Bibel viele solcher Geschichten...also von daher.Was nun dahinter steckt ist interpretationssache.

Kain schlug Abel mit der Mistgabel,,oder wie auch immer ;)

-salam-


melden

Mörderverdacht bei den Aposteln

18.07.2009 um 15:53
Was mal wieder zeigt, daß es mit der Institution "Kirche" nicht weit her ist.
So kurz nach Jesus schon so rumzuschachern und von den Menschen zu erwarten, daß sie ihren Besitz und ihre Lebensgrundlage veräußern und der sogenannten Gemeinde vermachen?


melden
Anzeige

Mörderverdacht bei den Aposteln

19.07.2009 um 00:35
tja das ist das geile an Leuten die nicht lesen können!
nur Unsinn in der Mache :D
Canivore schrieb:Das Motiv: Die Furcht vor Gott und damit ihre eigene Macht zu propagieren, zu untermauern, die Menschen hörig zu machen und den Skeptikern einen Beweis zu liefern.
ja, diese Texte begegnen uns ja ständig, weil wie Petrus und Co. auch Buchhalter waren und genau wussten wer welches Grundstück zu welchem Preis verkauft hat, schliesslich gab es ja Internet und so wo man immer aktuelle Ver- und Ankäufe in Erfahrung bringen konnte...
Oder waren die von Beruf Fischer?
Ach ich verwechsel das immer...
Was mal wieder zeigt, daß es mit der Institution "Kirche" nicht weit her ist.
So kurz nach Jesus schon so rumzuschachern und von den Menschen zu erwarten, daß sie ihren Besitz und ihre Lebensgrundlage veräußern und der sogenannten Gemeinde vermachen?t
Hananias, warum hat der Satan dein Herz erfüllt, dass du den Heiligen Geist belogen und etwas vom Geld für den Acker zurückbehalten hast? 4 Hättest du den Acker nicht behalten können, als du ihn hattest? Und konntest du nicht auch, als er verkauft war, noch tun, was du wolltest? Warum hast du dir dies in deinem Herzen vorgenommen?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Maria509 Beiträge