Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Entscheidung wäre die richtige?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Gesellschaft, Entscheidung, Mut

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 12:13
@GreenLight2

mach einen auf betriebswirt und sehe zu das du bei einen konzern unterkomms und dann strategisch arbeitsplätze abbauen.

diese möglichkeit ermöglich dir, deine beiden vorstellungen zu vereinbaren!


melden
Anzeige

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 12:15
für mich bedeutet reichtum ein erfülltes leben, menschlichkeit im umgang mit mensch und tier..geld mag ich nicht, nur das was man damit anschaffen und bewegen kann
dennoch hat das nix mit dem anliegen des TE zu tun..und objektiv ist 25oo brutto eben kein reichtumversprechendes einkommen


@dasewige
und bietet zudem die möglichkeit persönlichen frust im job abzubauen :D zb nach schlechtem oder keinen sex paar arbeitsplätze mehr wegzurationalisieren..hrrhrr


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 12:20
@asgards.tattoo

Ach, immer diese ideellen Werte ... Humbug. :D Mein Vater hat mal gesagt, dass das Einzige von Bedeutung die Fotos seiner Kinder & das Bargeld in seinem Portemonnaie sind.

Objektiv nicht, nein. Es sei denn man investiert ...

Wobei ich mir die Frage stelle, was der Ersteller überhaupt von uns hören möchte. Da ist ja gar nichts klar definiert ...


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 12:44
@kbvor4
vllt hat derjenige auf ein lukratives jobangebot gehofft ;)


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 13:01
@asgards.tattoo

Nicht von mir.

Ich schätze Menschen, die wissen, was sie wollen.


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 13:04
gg ..das weiss der jenige ja auch =intellektuelle anforderung und reichtum... :D was für mich recht infantil klingt
vllt verrät TE uns ja noch seinen aktuellen status um die einschätzung seiner selbst zu erleichtern..dessen ausbildungs-/arbeitsberater möchte ich-aufrichtig gesagt-nicht sein


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 13:06
@kbvor4
gg ..das weiss der jenige ja auch =intellektuelle anforderung und reichtum... :D was für mich recht infantil klingt
vllt verrät TE uns ja noch seinen aktuellen status um die einschätzung seiner selbst zu erleichtern..dessen ausbildungs-/arbeitsberater möchte ich-aufrichtig gesagt-nicht sein


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 13:12
Dann werde Zahnarzt, die verdienen viel und eine intellektuelle Herausforderung ist es auch.

Warum wollen immer mehr junge Leute möglichst schnell viel Geld verdienen und möglichst wenig dafür "arbeiten"?


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 13:16
Dr.AllmyLogo schrieb:intellektuelle Herausforderung ist es auch.
Den Mediziner in mir überkommt gerade das kalte Grausen.
asgards.tattoo schrieb:vllt verrät TE uns ja noch seinen aktuellen status
Schüler mit Bafög. :D

Oder Philosophiestudent ... oder BWL .. ach zur Hölle, jeder Student. :D

CEO bei BP wäre noch eine Möglichkeit. Ich sähe es durchaus als intellektuelle Herausforderung an, eine internationale Umweltkatstrophe abzuwenden. & über die Gehälter bedarf es keiner weiteren Worte ...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 19:47
@kbvor4
@asgards.tattoo

Ich schrieb:
praiseway schrieb:Wir sprachen von reich werden. Geht eher weniger mit 2500 brutto.
Wie man daraus machen kann, dass ich 2500 € für viel Geld halte, ist mir schleierhaft.


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 20:22
@kbvor4
hmm, ich tippe da der wortwahl nach eher auf"noch-pflichtschulzeit"

@praiseway
das schloss ich aus dem zusammenhang, dass du stelleninserate in der gehaltsklasse eingestellt hast als antwort auf den wunsch des TE reich und zugleich intellektuell angefordert zu werden


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 21:18
@asgards.tattoo
Bitte was soll ich gemacht haben???


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

27.09.2013 um 21:27
kbvor4 schrieb: Reich bedeutet für mich, in einem Maße wohlhabend, dass ich mir alles Lebensnotwendige leisten kann & dann noch Geld für Kinkerlitzchen übrig habe & dafür genügten 2500 € vorne & hinten.
Kommt drauf an, wenn man Familie hat und als Familieneinkommen 2500 brutto verdient, schrammt man knapp an der sozialen Bedürftigkeit vorbei, zwar nicht Hartz4, aber so was wie Wohngeld oder Kinderzuschlag wäre schon drin.

Und heutzutage muss man leider aufs Geld schauen, nicht weil man Geldgeil ist, sondern weil heute das Leben sehr teuer geworden ist.
Den Traumjob kann man dann als Hobby nachgehen.


melden

Welche Entscheidung wäre die richtige?

28.09.2013 um 11:20
@praiseway
sorry..mein fehler..der beitrag war von kbvor4, den ich dir unterstellte


melden
Anzeige

Welche Entscheidung wäre die richtige?

30.09.2013 um 08:35
@asgards.tattoo
@praiseway

Missverständnis ausgeräumt. :D
asgards.tattoo schrieb:hmm, ich tippe da der wortwahl nach eher auf"noch-pflichtschulzeit"
Das würde selbstverständlich auch gut passen.

@Linner74

Ja, selbstverständlich. Aber ich sprach auch ausdrücklich davon, dass ich allein so viel nach Hause bringe ... also wären beim Familienmodell nach dem Maßstab ja bereits 5000€ Brutto im Töpfchen.

Ich denke, diese Mittel sollte man so oder so ausschöpfen, wo es nur geht.

Das ist richtig & diese Lektion durfte ich bereits vor einigen Jahren lernen. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Arbeit, aber das Wort "Traumjob" gebrauche ich seltenst.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Leben nach dem TOD166 Beiträge