Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

273 Beiträge, Schlüsselwörter: Magersucht, Magerwahn, Erstrebenswert
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.08.2015 um 17:10
@Pallas
Pallas schrieb:In der Modeindustrie scheint alles, was < Kleidergröße 34 hat, als "plus size" zu gelten.
Nicht nur da im normalen Leben greift das doch auch schon um sich das sich die Hungerhaken völlig OP fühlen was die Sexiness angeht.
Ich kenn das ja noch aus meiner aktiven Zeit , Arsch und Titten waren da völlige Unworte da fühlten die sich glatt zu dick und fingen an zu diskutieren.
Und ich wette das das heute noch schlimmer geworden ist.


melden
Anzeige
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.08.2015 um 17:14
Pallas schrieb:Manche schon, aber einige würden als völlig "normal" durchgehen, wie z.B Robyn Lawley. In der Modeindustrie scheint alles, was < Kleidergröße 34 hat, als "plus size" zu gelten.
Ich find alleine den Begriff "Plus Size" schon wieder affig genug um dem Ganzen keine Beachtung zu schenken :D

Das heisst natürlich nicht das man sich automatisch gehen lassen soll, denn derartige Fettleibigkeit sieht man immer und genau die sieht nicht gut aus. Und sie sieht nicht gut aus weil sie eine Krankheit ist.

Deswegen find ich den Begriff "Plus Size" affig, weil er den dahinterstehenden Gedanken nicht ausspricht. Aus Höflichkeit wird was weggelassen und durch ein "Plus" ersetzt. Wenn jemand insgesamt gut aussieht ist doch alles prima. Körperformen sind nunmal verschieden, und darüber kann man nun wirklich keine ernsthafte Diskussion führen.
Heijopei schrieb:Nicht nur da im normalen Leben greift das doch auch schon um sich das sich die Hungerhaken völlig OP fühlen was die Sexiness angeht.
Früher hiess das "BMW - Brett mit Warzen". An den meisten Hungerhaken kann ich nichts attraktives finden.
Ne ordentliche Hüfte und ein paar Fettpölsterchen müssen schon da sein, sonst verletzt man sich ja noch an den scharfen Kanten :D


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.08.2015 um 17:22
@mccool
Sehr guter Beitrag. Thumps up :)!

Nur ein kleines noch. Menschen werden nicht krank, weil es solche absurden Trends gibt und auch nicht, weil Models dürre sind. Solche Trends mögen Auslöser (Trigger) sein und krankheitserhaltend bzw. -verstärkend was die Symptomatik angeht, aber niemals ursächlich. Essstörungen greifen VIEL tiefer und haben eigentlich nichts direkt mit dem zutun, wonach sie oberflächlich betrachtet aussehen. Esssüchtige können von ihren Gefühlen und Gedanken her exakt dasgleiche denken und fühlen, wie magersüchtige Menschen, was ihre Ängste, ihre Sehnsüchte und ihr Leid angeht. Essstörungen bewirken immer, dass inneres Leid auf essen/nicht-essen/etc. pp. projiziert wird.

Menschenverachtend finde ich jede Branche, die einher geht mit dem Verfall der Arbeitnehmer. Jetzt kann man natürlich tiefgreifend drüber diskutieren, ob das nicht jede Branche mehr oder weniger zur Folge haben kann. Aber ich denke, es ist durchaus ein riesiger Unterschied, ob ich Bürokauffrau bin und ab und an genervt bin, oder ob ich Model bin und niemals genug essen darf.

Ach und ganz so frei sind die Models in ihrer Entscheidung oft nicht. Modelscouts suchen ihre Nachwüchse gerne in sehr sehr armen Gebieten. Da hast du als Tochter keine große Wahl, wenn du "entdeckt" wirst. Wer verzichtet schon gerne darauf, seine Familie zu ernähren und ihnen ein besseres Leben zu bieten? WENN Models, was natürlich auch oft passiert, sich selbst zu dem Beruf entscheiden...ok, gut. You got a point. Sie wollen es.

Aber grundsätzlich hast du vollkommen recht und du hast ja extra betont, dass es dir jetzt nicht um kranke Menschen geht. Wollte das obige einfach ergänzend loswerden, weil ich oft höre, dass dieses oder jenes dazu führt, dass junge Menschen essgestört werden. So einfach ist es dann, leider?!, nicht.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.08.2015 um 17:25
@Chefheizer
Chefheizer schrieb:An den meisten Hungerhaken kann ich nichts attraktives finden.
Ne ordentliche Hüfte und ein paar Fettpölsterchen müssen schon da sein,
Ich sehe das ähnlich, diese Lowfat Modells sind ja nicht mal sexy wenn sie an der Stange tanzen.

Allerdings sollte es auch nicht zu Krass sein, es gibt schon unterschiede zwischen klapperdürr , normal und fett.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.08.2015 um 21:44


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

06.02.2017 um 13:49
Barbie-Vagina-Trend entsetzt Gynäkologen

Glatter, kleiner, straffer: Das Schönheitsideal der Barbie-Welt ist einer APA-Meldung zufolge jetzt auch im Intimbereich angekommen. Immer mehr Frauen legen sich nach Angaben der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische und Plastische Chirurgie Isaps unters Messer, um ihre Schamlippen korrigieren zu lassen. 2015 waren es weltweit mehr als 95.000.


"Wie viele nackte Frauen hat eine Frau in ihrem Leben gesehen, bevor es das Internet gab? Nicht viele - wenn es um die Genitalien geht", sagt Karp. Heute hätten die Leute ein Bild davon "was schön ist, was normal ist, was gut aussieht, was nicht"

http://www.krone.at/gesund-fit/barbie-vagina-trend-entsetzt-gynaekologen-kleiner-straffer-story-552675



Zu einer Bikini Bridge und dem Tigh Gap gehört natürlich auch das Barbie Hirn, oder in dem Fall die Schamlippen.

Da frag ich mich ja, wie so viele Frauen die Geschlechtsteile anderer Frauen im Internet sehen. Schauen die dann doch alle Pornofilme?


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

06.02.2017 um 14:24
@insideman

omg! Nun ja das Netz hat schon einiges verändert...

und mal ganz ehrlich, Männer und Frauen nehmen sich da nicht viel. Es gibt bspw. ganze Foren wo es um bestimmte Dehn und Pumpübungen geht....wenn es um unseren Intimbereich handelt.

Sicherlich auch durch diverse Filmchen ausgelöst, wo es erst ab 18 cm losgeht...

Dies hier ist nichts anderes...


melden
Erasmus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

06.02.2017 um 18:26
insideman schrieb:Immer mehr Frauen legen sich nach Angaben der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische und Plastische Chirurgie Isaps unters Messer, um ihre Schamlippen korrigieren zu lassen.
Was wird denn da korrigiert? Ist das so eine Art weibliche Beschneidung oder werden sie länger gemacht? :D


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

06.02.2017 um 18:57
@Erasmus

Also laut dem Artikel wohl kürzer, oder enger, keine Ahnung, auf jeden Fall weniger..

Ich frage mich wer sowas ins Leben ruft. Denn damit, dass Frauen die Geschlechtsteile anderer Frauen im Internet sehen, ist das nicht abgetan.

Die sehe ich auch und die sind sehr unterschiedlich.


melden
Erasmus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

06.02.2017 um 18:59
Weniger??? Am besten wohl am Ende dann gar keine oder was?... Tzzz :D


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

06.02.2017 um 19:06
Das sieht für mich sehr ungesund aus. Es gibt Menschen wie mich, die von Natur aus sehr dünn sind. Die meisten von uns sind nicht besonders glücklich darüber. Im Winter frieren wir, beim Sport tut es weh und dann noch das Skinny Shaming. "Du musst mehr essen" ist gut gemeint, aber auf Dauer einfach nur nervig und manchmal sogar verletzend. Vor allem bei denjenigen von uns, die normal essen und einfach nur einen guten Stoffwechsel haben.

Deswegen: Schlank ist gesund, aber zu starkes Untergewicht nicht. Skinny Shaming ist aber trotzdem kontraproduktiv, vor allem bei denen, die nicht viel für ihr Gewicht können.


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.02.2017 um 13:04
Von den Barbie-Vaginas hab ich auch schon gelesen... schon ein bisschen gruselig!
Einer der ersten Sätze, die ich von meiner Schwiegermutter gehört habe war: "Ist doch egal wie groß der Penis ist, Hauptsache er schmeckt!" Ich finde, so sollte man es mit Vaginas auch halten.


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.02.2017 um 16:47
CountDracula schrieb:Vor allem bei denjenigen von uns, die normal essen und einfach nur einen guten Stoffwechsel haben.
Ich finde es interessant, dass wir in unserer heutigen Gesellschaft sagen, dass dünne Menschen, die trotzdem viel essen einen guten Stoffwechsel haben.
In Wahrheit, wenn nur das nötigste nahrungsangebot wäre, wären das eigentlich die Menschen mit dem schlechtesten Stoffwechsel. 


melden

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.02.2017 um 16:59
@Cherymoya

hmm jo das frage ich mich auch gerade.

... beliebt ist ja auch die Formulierung "Tja...hab ich wohl gute Gene...ich nehme nicht zu" :D
alles Unsinn meiner Meinung nach. natürlich ist da was mehr im Argen wenn jemand isst und isst, täglich n Haufen Kalorien zu sich nimmt und trotzdem aussieht wie n Hungerhaken. Das ist weder ein guter Stoffwechsel noch gute Gene.

Das gleiche gilt natürlich in die andere Richtung...also wenn jemand wenig isst, aber trotzdem sehr schnell zunimmt, egal wieviel er sich körperlich bewegt.

Das Netz, und gerade Foren wirken hier eher noch verstärkend...halt genauso wie bei den ganzen Beautytrends


melden
Anzeige

>Bikini-Bridge< neuer Trend?

07.02.2017 um 21:18
@knopper
Wenn das alles Unsinn ist, existiere ich wohl nicht. Laut meinem Arzt habe ich keine Erkrankungen, die dafür verantwortlich gemacht werden könnten, und nehme trotzdem schwerer zu als andere.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Rauchen269 Beiträge
Anzeigen ausblenden