weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Gedankenschübe

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedanken, Gedankenschübe

Seltsame Gedankenschübe

11.02.2013 um 14:27
@Strigoaica
Also ähnliches zumindest kenn ich auch.. Mir kommt dann z.b. kurz der Gedanke wie es wäre jetzt laut zu brüllen, mich auszuziehen etc. :D Stell mir vor wie die Leute drauf reagieren würden usw. Wirklich tun würde ichs nicht. ;)

@lala123
Ah, da haste ja ähnliche Gedankengänge. :D


melden
Anzeige

Seltsame Gedankenschübe

11.02.2013 um 14:36
@Strigoaica
Das, wovon du sprichst, kenne ich nur zu gut. Das sind unfreie Gedanken, die kommen. Es hat etwas mit unserem Unterbewusstsein zu tun, mit tiefsitzenden Emotionen. Gleichzeitig freust du dich, dass du die Kamera bekommen hast, aber dein Unterbewusstsein sieht auch etwas negatives, also du stellst dir vor, wie du sie kaputt machst. Das ist wie mit Menschen, die fast nie lachen, und wenn sie wirklich mal lachen, dann kommt es ihnen fremd vor, als dürften sie das gar nicht... ist alles unser konditionierter Ego-Verstand.


melden

Seltsame Gedankenschübe

11.02.2013 um 16:38
Wow, das kennen ja doch ganz schön viele Leute! Beruhigend und spannend zugleich, vor allem die unterschiedlichen Formen!
Solange man den Gedanken gleich hinterher als Blödsinn identifizieren und für sich ausschalten kann, ist es bestimmt nicht weiter tragisch.
Ich frage mich gerade, ob manche wirklich gefährliche Impulstaten von solchen Gedanken herrühren können, wenn beim angehenden Täter dieser "Was für ein Quatsch"-Moment aus irgend einem Grund ausbleibt und der Gedanke zur Idee reifen kann.


melden

Seltsame Gedankenschübe

11.02.2013 um 16:48
@Strigoaica
Ja bestimmt fehlt bei manchen Leuten dieser "das ist Quatsch" Gedanke. Wenn sie z.B. ein Baby auf dem Arm halten und denken "ich könnte es jetzt fallen lassen" und es dann wirklich mit Absicht fallen lassen. Aber das ist wohl eher nur bei Menschen mit psychischer Störung der Fall.


melden

Seltsame Gedankenschübe

11.02.2013 um 19:37
@Strigoaica
Wenn solche Gedanken nicht zwanghaft werden sind sie nicht weiter beunruhigend,also noch typische Erscheinungen des gestörten modernen Menschen,schätz ich mal.
Ich hab noch mal über das was hier gesagt wurde betreffs Ohnmacht oder Hilflosigkeit nachgedacht,das ist glaube gar nicht so verkehrt.
Könnte ja auch sein daß man unbewußt eine Angst vor Kontrollverlust hat,weil man zB Aggressionen unterdrückt.Oder Angst davor hat Verantwortung zu übernehmen.

Wenn man Angst vor Kontrollverlust googelt,findet man an psychologischen Studien eher die ausgeprägteren Formen von Zwangsstörungen und Angstneurosen beschrieben,da braucht man das hier beschriebene hoffentlich noch nicht einzuordnen.;)

Letztendlich tut man ja nicht,was man denkt,und beweist sich auf die Art ja Handlungs-und Entscheidungsfähigkeit.


melden

Seltsame Gedankenschübe

12.02.2013 um 16:44
musste jetzt wirklich lachen, vor kurzem hatte ich auch mal wieder so einen gedankenschub (schönes wort!) und hatte nachgedacht das hier zu posten :D

bin (auch) erleichtert nicht der einzige zu sein :)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden