Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die U.S.A und ihre Schulden

135 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Schulden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die U.S.A und ihre Schulden

20.03.2008 um 22:23
Comguard2
Du kannst dir bei deiner Bank 10 normale Euros in ein 10 Euro Silberstück umtauschen und das aufbewahren. Es bleibt imer garantiert mindestens 10 euro wert. Es steigt dann im wert, wenn der Silberpreis des enthaltenen Silbers die 10 Euro übersteigt.
Du kannst diese Silberstücke horten und bei Bedarf in jdem Supermarkt damit einkaufen. Solange die 10 Euros aus Deutschland stammen, sind sie hier gesetzliche Zahlungsmittel und jeder Kaufmann muß sie als Bezahlung annehmen. sie fressen also kein Brot weg. Du hast kein Risiko bei den Münzen. Sie wiegen 18g und sind aus 925 Sterlingsilber. der Silberwert eines 10 Eurostücke beträgt zur Zeit ca 11,50 US $. Die ganze Unze von 31,1g ca 19 US$( etwas drüber).
Aber deine 10 Euro sind dir immer garantiert, auch wenn der Silbergehalt jetzt unter 10 Euro wert ist, weil es eben nur 18g sind.
und bei Ebay gehen gerade viele 10 Eurostücke für 12-13 Euro weg, weil jeder auf einen Anstieg des Silberpreises hofft, jedoch auch wenig Risiko haben will und statt Unzen eben die abgesicherten 10 Euros kauft.
es kann aber sein, daß du eine Abonnement abschließen mußt. Es gibt pro Jahr 4-5 verschiedene Silber 10er, die sehr begeht sind und teilweise nur noch auf Liste herausgegeben werden. Du kannst aber ja auch nach alten stücken fragen, die ein sammler nicht abgeholt hat. Sind alle sehr schön.
-
Against_NWO: ich befasse mich erst seit ca. 2 Wochen mit dem Silber und kenne nur wenige Fachbegriffe des Edelmetallbrookers. Ich versuche es eben in meinen Worten einfach zu erklären.

Ich bin auch nur zufällig über den schwachen Dollar auf das Silber gekommen, da ich jeden Monat für 500-800 Euros antike Münzen aus dem Ausland kaufe.

Es ist für mich sehr spannend, wie der Dollar verfällt und die Händler kaum darauf reagieren. Ich kann da zur Zeit gute Scnäppchen machen.
-
Darth: Eine sehr gute und zuverlässige Quelle ist z.b www.goldseiten.de

Dort wird sehr viel hinter die Kulissen der USA geschaut.


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

20.03.2008 um 22:30
Für Comguard mal etwas Info über die 10er.

http://www.bundesbank.de/bargeld/bargeld_faq_euromuenzen.php (Archiv-Version vom 06.03.2008)

http://www.muenz-news.de/euro/brd-euros/silber-muenzen.html


Bilder der Stücke hier:
http://www.bundesbank.de/download/bargeld/pdf/euro_gedenkmuenzen.pdf (Archiv-Version vom 29.09.2007)


http://euromuenzen.com/gedenkmuenzen/


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

20.03.2008 um 22:35
Wüstenfuchs
Ich wollte Dich auch nicht kritisieren, sondern nur ein Fallbeispiel sichtbar machen.
Übrigens, falls Du es noch nicht wissen solltest: Gold ist MwSt frei


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

20.03.2008 um 22:50
Ich weiß, aber nur bestimmte Arten von Barren und bestimmte Anlagemünzen.Da gibt es auch wieder Listen usw. ich hab es übrigens nicht als Kritik angesehen:-)

Comguard: Alternativ kannst du versuchen an alte Währungen heranzukommen, die immer noch als Silberanlage gesammelt werden. das ist auch ganz günstig:
z.b Niederländische Gulden bis 1957, Englische Shillinge bis 1951, Österreichische 10 Shillinge bis 1970( sehr schöne Dinger und nicht so klein) und und und
Deutsche 5 Markstücke 1950 bis 1974, Deutsche 10 Markstücke ( ich glaube ,´bis 2001). Die Markwährung wird dir zur Not immer noch gegen Abschlag bei den Zentralbanken in Euros getauscht. Oder halt Österreich mit zahllosen Silberprägungen,die du aber nur in Österreich wieder eintausche kannst. hier bekommst du nur den Silberpreis dafür.

Die Finger lassen sollst du von allen Arten von Medaillen( keine Münzen! Sondern Prägungen ohne Wertnominal). Diese sind oft von privaten zu teuer herausgegeben und haben keine Nachfrage. Blacklist dazu die Firmen: Gavia, Reppa, MDM , Göde,...Münzkontor usw. alle die, die unaufgefordert Werbung zusenden.
Auf einer Münze steht immer eine Wertangabe und ein heraugebendes Land, z.BLiberia 50 $- Negativbesioiel für eine Nichtmünze ist MDM mit einer 5 DM-Nachprägung , die aussieht wie ein 500 Euro teures Original.
Auf dem echten steht 5 Mark, auf der Medaille steht nur 5.


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

20.03.2008 um 23:12
hm ist das nicht falschmünzerei?^^


aber der tip mit den 10€uro silber münzen ist intressant


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

20.03.2008 um 23:33
Ne, solange die sich an die Münz-und Medaillenverordnung halten, ist es legal.


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

21.03.2008 um 10:55
Also, ich habe mich jetzt auch mal mit jemandem unterhalten der sich ein wenig mit Edelmetallen als Geldanlage auskennt, und der hat gemeint dass man im Falle einer Krise keinen großen Gewinn damit macht, seine Verluste aber einschränken kann. Begründet hat er das damit dass nach der Krise die Edelmetalle wieder auf den Markt kommen und damit die Preise fallen.

Und zu der Hyperinflation:

Wenn damit die Staatsschulden der USA verschwinden, lösen sich dann auch private Schulden in Luft auf?
Aktien müssten doch ihren Wert behalten, sind ja Anteile an etwas real existierendem.
Und was ist mit den Banken? Gehen die dann alle pleite?

Rein von der Logik her erscheint es mir nachvollziehbar dass das Finanzsystem nicht ewig weiterlaufen kann, bloß dass es in absehbarer Zeit sein soll überrascht mich.

Ja, die Hochfinanz ist ein ziemlich schwer zu verstehendes Geschäft. Aber offensichtlich kennt sich die Hichfinanz selber nicht so richtig damit aus, sonst wäre man ja nicht in dieser Situation.

Und zur Börse, für mich hat das alles ein wenig was von einem Glücksspiel, und eure Ausführungen zum Thema Optionsscheine und Co. bestärken nur noch meinen Eindruck dass das nichts mehr mit Geldanlagen sondern nur noch mit Zocken zu tun hat.


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

21.03.2008 um 19:22
kann mia einer sagen was für eine zahl das ist???


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

21.03.2008 um 19:46
Ich versteh deine Frage nicht?


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

08.07.2011 um 09:21
hat jemand was gehört, ob die Schuldengrenze jetzt gekippt wird in den USA?


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

11.07.2011 um 19:18
Bogart Steingart schrieb vor ca. 4 Jahren sinngemäß:

" Die USA geben seit über 30 Jahren doppelt so viel aus als sie produzieren. Sie bgleichen sogar ihre Zinsschulden mit neue Kredite. Dies wird unweigerlich zu einem Bankrott der USA führen.
Niemand kann auf Dauer doppelt so viel verbrauchen als er verdient".

Ich glaube er hat recht.


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

11.07.2011 um 19:26
die epoche des radikalen kapitalismus geht sein ende nah.

das geile ist daran, dass die kapitalisten es selbst vollbringen.
ich bin echt froh, dieses epochensturz mitzuerleben.


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

12.07.2011 um 09:18
zeux schrieb:
die epoche des radikalen kapitalismus geht sein ende nah.

das geile ist daran, dass die kapitalisten es selbst vollbringen.
ich bin echt froh, dieses epochensturz mitzuerleben.

Anschließend verlassen Mao, Stalin, Lenin,Honecker und Pol pot ihre Gräber und machen aus der Welt einen
Paradies.
Ist das nicht geil ?


melden

Die U.S.A und ihre Schulden

12.07.2011 um 10:12
Die USA kracht wie die Sowjetunion zusammen. Heiner Geißler hatte recht mit dem Satz "Der Kapitalismus ist genauso falsch wie der Kommunismus". Das Problem der USA ist dass sie National denkt und nicht Global.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Joe Biden: 46. Präsident der USA
Politik, 489 Beiträge, gestern um 22:41 von scarcrow
frivol am 07.11.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 24 25 26 27
489
gestern um 22:41 »
Politik: Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?
Politik, 289 Beiträge, vor 30 Minuten von Volker_Meid
nocheinPoet am 11.01.2021, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
289
vor 30 Minuten »
Politik: Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein
Politik, 25.450 Beiträge, gestern um 20:05 von Jedimindtricks
lecko1 am 20.07.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 1286 1287 1288 1289
25.450
gestern um 20:05 »
Politik: USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?
Politik, 6.316 Beiträge, am 11.01.2021 von 6.PzGren391
Spartacus am 24.03.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 318 319 320 321
6.316
am 11.01.2021 »
Politik: Donald Trump: 45. Präsident der USA
Politik, 35.188 Beiträge, gestern um 18:10 von 1.21Gigawatt
neptuna am 21.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 1790 1791 1792 1793
35.188
gestern um 18:10 »