weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

70 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Staatsbankrott, Platinmünze
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

06.01.2013 um 17:16
Also wenn bei mir wer Schulden hat und dann mit sonem selbstgedruckten Stück Blech oder von mir aus auch Platin/Titan erzählen will das damit jetzt die Schulden getilgt sind. Der würd nen Heldentod sterben! Nur bares ist wahres. Warum drucken wir uns unser Geld nicht auch einfach selbst wenn es am Ende des Monats alle ist? Sind die USA das Mass der Dinge? warum haben die solche Freiheiten? Die können doch nicht machen was sie wollen?
Scheinbar doch....

MfG Heppy™


melden
Anzeige

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 15:19
Das tönt wie ein billiger Trick – und genau das ist es auch. «Es ist ein Gimmick», schreibt Nobelpreisträger Paul Krugman in seinem Blog, ( http://krugman.blogs.nytimes.com/2013/01/07/be-ready-to-mint-that-coin/ ) «aber weil auch die Schuldengrenze völlig verrückt ist, gibt es gute Gründe, von diesem Gimmick auch Gebrauch zu machen.» Tatsächlich ist die Diskussion um die Schuldenobergrenze rational nicht nachzuvollziehen. Der Kongress bewilligt nämlich zuerst ein Budget, um danach den von ihm genehmigten Massnahmen die Mittel nicht zu gewähren. Das ist im höchsten Masse absurd und macht höchstens aus der Optik des erbitterten Grabenkampfes Sinn, den sich Demokraten und Republikaner im Kongress liefern.

Aus diesem Grund ist es nicht ausgeschlossen, dass Obama tatsächlich auf die Platinmünze zurückgreifen wird. Er hat nämlich seinerseits geschworen, auf keinen Fall noch einmal eine Schlammschlacht um die Schuldenobergrenze zuzulassen. Eine solche hat im Herbst 2010 die US-Politik während Monaten mehr oder weniger lahmgelegt und dazu geführt, dass die USA bei den Ratingagenturen ihre Triple A verloren haben.

Seit die Bedeutung von 31 USC Paragraph 5112 entdeckt wurde – übrigens zuerst von Randall Wray, Ökonomieprofessor an der University of Missouri-Kansas City –, sind bereits erste Politiker auf den Zug aufgesprungen. So fordert der demokratische Abgeordnete Jerrold Nadler den Präsidenten bereits auf, notfalls zur Billion-Dollar-Gedenkmünze zu greifen. Für Spannung ist damit gesorgt.
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Eine-Platinmuenze-als-Wunderwaffe/story/28233954


melden

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 15:44
Heppy schrieb:Warum drucken wir uns unser Geld nicht auch einfach selbst wenn es am Ende des Monats alle ist? Sind die USA das Mass der Dinge? warum haben die solche Freiheiten? Die können doch nicht machen was sie wollen?
Jedes Land druckt Geld. Im Prinzip soviel es will, nur wird dieses Geld dann immer weniger wert. Das ist Inflation.


melden

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 15:45
@Glünggi

Danke für den Link.

Je mehr Ich darüber lese desto mehr kann Ich nur den Kopf schütteln.

Jeder Drogen Dealer wäre Augenscheinlich ein besserer Ökonom als die Pappnasen dort.


melden

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 15:53
@Hammelbein
Das ganze Gesültze nach den Wahlen vonwegen " nun wollen wir die Gräben überwinden und gemeinsam an Lösungen arbeiten".
Es geht weiter wie vor den Wahlen.... reine Machtspiele auf Kosten der Steuerzahler... aber naja sind ja nicht meine Steuern.


melden

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 15:54
@Glünggi

Ja trotzdem hat alles bei den Irren ne Auswirkung auch auf uns hier.
Und wenn Ich mir alleine diese Münz Geschichte angucke und mir vorstelle das würde ne Merkel tun, dann denke Ich würde selbst der Deutsche mit seiner Straußen Taktik - Kopf/Boden - aufhorchen und denen mal nen Pfund dampfendes vor die Türe setzen.


melden

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 16:06
@Hammelbein
Ja leider hängen wir da alle mitdrin... die Vorzüge der Globalisierung.
Hammelbein schrieb:und mir vorstelle das würde ne Merkel tun
Mir hat die Banken-Griechenlandgeschichte eigentlich gereicht dafür.
Wenns um Soziales geht, heisst es immer, "geht nicht -kein Geld" und dann plötzlich zaubert man Milliarden aus dem Hut.
Kann auch die Merkel durchziehn.. da wird nur kurz laut gebellt und dann weiter gemacht.
Das Volk reagiert erst wenns persönlich weh tut.


melden

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 16:07
Ich finde das Huhn sollte entscheiden:


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

08.01.2013 um 17:05
@kleinundgrün

Das mit der Inflation weiß ich. Ich bin nur empört darüber wie billig die sich davon stehlen wollen. Kann ich das nächste mal auch nen Knopf hinschmeissen wenn der Gerichtsvollzieher kommt und sagen das deckt jetzt meine Schulden? Und wir deutschen Zahlen noch Schulden ausm Weltkrieg ab. Unglaublich, warum tun wir das nicht auch so und entledigen uns einfach unseren Schulden. Scheint ja erlaubt zu sein und zu funktionieren. *geht noch schnell nen Auto und nen Beutel Knöpfe kaufen*

MfG Heppy™


melden
Anzeige

Die "Eine Billion(en) Dollar Münze"

13.01.2013 um 22:03
@Hammelbein
Aus der Traum, wenn es denn wirklich jemals ernst zu nehmen war: Die US-Regierung hat am Samstag erklärt, dass keine Platinmünze im Wert von einer Billion Dollar geprägt wird, um die Nation aus ihrer prekären Finanzlage zu befreien
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Obama-laesst-keine-BillionenMuenze-praegen/story/11700409


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der kleine15 Beiträge
Anzeigen ausblenden