Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtquelle am Firmament

248 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Ufos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 13:27
Seit dem ich auf Alkohol völlig verzichte und eine Brille trage, sind 99,9 Prozent dieser "Erscheinungen" für mich verschwunden.
Ich hoffe, es hilft einigen weiter...


melden

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 15:17
So sieht nächtlicher Himmel oft in meiner Gegend in letzten Zeiten aus.

/dateien/uf49727,1243862259, m2 7285-450x299


melden

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 15:21
oder so

/dateien/uf49727,1243862505,14326474

An diesen Bildern sieht Himmel besser aus, als in meiner Gegend


melden

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 15:30
noch ein Bild. Mond ist anwesend, die Sterne sind aber komplett weg.

/dateien/uf49727,1243863002,dsc 0262


melden

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 15:47
solle man diese Bilder vergrössern und anschauen


melden

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 18:08
sieht ja normal aus
zumindest soweit man das an den kleinen bildchen sagen kann!


melden

Lichtquelle am Firmament

01.06.2009 um 19:58
Also jetzt muß ich mich hier mal kurz einschalten und was zum Himmel sagen.
In meiner Freizeit (die in letzter Zeit zugegebenermaßen recht begrenzt ist) bin ich schon seit Jahren in der Amateurastronomie aktiv. Ich fahre so oft es geht, Teleskop und Feldstecher im Gepäck, mit dem Auto Richtung Alpen raus, wo der Himmel noch schön dunkel und nicht so lichtverschmutzt ist wie in der Stadt.

Und ich kann nur sagen: mit dem Himmel ist alles in Ordnung!
Ich beschäftige mich nun schon seit mehr als 13 Jahren mit der Astronomie und ich glaube so ein bißchen kann ich es schon beurteilen. ;)
Wenn grade Neumond ist, keine Wolken am Himmel sind und ich an einem dunklen Standort bin, dann funkeln da viele, viele Sternchen am Himmel.
Und auch beim Blick durchs Teleskop zeigt sich nichts ungewöhnliches.

Dein ominöser "kosmischer Staub" muß also ein ziemlich lokal begrenztes Phänomen sein oder - und zu dieser Vermutung fühle ich mich hingerissen - gar nicht vorhanden!
Ich kenne deinen Standort nicht, aber wenn du in einer total lichtverschmutzten Gegend wohnst, sagen wir mal Himmelsqualität jenseits von 6 auf der Bortle Skala (wenn du das nicht kennst, lies mal nach), dann wundert es mich nicht, daß du außer dem Mond wenig zu sehen bekommst.
Fahr mal an einen dunklen Standort und du wirst feststellen, daß alles in Ordnung ist.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Die UFO Welle über Belgien
Ufologie, 2.515 Beiträge, am 23.02.2021 von TR6TELOS
dietmar am 25.04.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 124 125 126 127
2.515
am 23.02.2021 »
Ufologie: Erich von Däniken
Ufologie, 23.943 Beiträge, am 18.02.2021 von Thorsteen
convoy am 13.07.2002, Seite: 1 2 3 4 ... 1200 1201 1202 1203
23.943
am 18.02.2021 »
Ufologie: Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale
Ufologie, 44 Beiträge, am 10.12.2020 von Cpt_void
Sascha81 am 26.06.2012, Seite: 1 2 3
44
am 10.12.2020 »
Ufologie: Der Ufo-Faktencheck-Thread
Ufologie, 3.774 Beiträge, am 27.10.2020 von kontermann
cohiba am 18.12.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 183 184 185 186
3.774
am 27.10.2020 »
Ufologie: 09.08.2019 | UFO über Sarajevo?
Ufologie, 53 Beiträge, am 21.02.2020 von Frostrubin
DrMedTech am 18.02.2020, Seite: 1 2 3
53
am 21.02.2020 »