Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Polizei, Unfall, Straftat, Finger, Karlsruhe, Unklare Herkunft, Zeugenaufruf

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

08.05.2019 um 20:36
Masine schrieb:Die Yakuza Mafiosis z. B. hacken sich unter gewissen Umständen einen Teil des kleinen linken Fingers selber ab
In dem Polizeibericht steht allerdings, dass das vordere Fingerglied "abgerissen" wurde. Und es befanden sich keine Blutanhaftungen daran. Das zusammen klingt irgendwie nicht passend.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4263154


melden
Anzeige

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

08.05.2019 um 20:38
So lange nicht mehr als der Finger gefunden wird, könnte es schwierig werden, da mehr herauszubekommen.

In Hannover wurden in den 1970ern ganze Leichenteile gefunden und keines davon konnte identifiziert werden.

Wikipedia: Leichenfunde_von_Hannover


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

08.05.2019 um 21:08
Wieso ist denn nicht das Geschlecht bestimmbar? Es müsste doch DNA vorhanden sein?
Untersuchungen des Fingergliedes lassen weder Rückschlüsse auf die zugehörige Person noch auf Geschlecht oder Alter zu.
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4263154


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

08.05.2019 um 21:58
Jacksy24 schrieb:In dem Polizeibericht steht allerdings, dass das vordere Fingerglied "abgerissen" wurde.
Klingt eher nach einem Unfall. Kenne mindestens eine Person, die es geschafft hat, beim Klettern über einen (Draht)-Zaun sich eines Teils eines Fingers zu entledigen. Ist halt damals mit dem Finger hängengeblieben und hat sich Teil des Fingers abgerissen. Wie das damals medizinisch abgehandelt worden ist, weiß ich aber nicht mehr. War "nur" ne entfernte Kollegin.

Wenn so etwas bei einer kriminellen Aktivität, zB Einbruch passiert, taucht das womöglich auch nicht bei lokalen Ärzten auf, sondern wird irgendwo anders behandelt, damit es keine Rückschlüsse gibt.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

09.05.2019 um 00:40
Mein Exfreund kennt auch jemanden, der sich auf einem schlechten LSD-Tripp einen Finger abgerissen hat, als er über einen Zaun springen wollte.
Selbe Person hat sich auch auf einem anderen ebenfalls schlechten Tripp sein Schienbein zerschmettert, als er versucht hat eine verschlossene Tür einzutreten. Diese Tür war allerdings nur ein Tür-großes Poster, was er leider nich mehr gerafft hat...
Jedenfalls konnte derjenige seinen Finger später nich mehr wieder finden.

Wer weiß was für Wege der schon zurück gelegt hat?
Ich denke da erstmal an einen Unfall, und dann an Tiere die den verschleppt haben. Das würde auch evtl fehlendes Blut erklären.
Aber auf Mafiosi komm ich da nich gleich, gibts doch viel plausibleres! 😂


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

09.05.2019 um 07:01
MadHattersTwin schrieb:Tiere die den verschleppt haben
... hätten ihn normalerweise ge- oder zumindest angefressen. Einzige Ausnahme wären Vögel, die ihn im Flug verloren hätten (zu schwere Beute lassen sie fallen).

Dass Fingerglieder abreißen, passiert leider häufiger als man denkt. Nur: Die Verunfallten lassen den abgerissenen Finger nicht liegen und gehen cool weiter ihres Weges. Sie lassen sich samt Finger notärztlich behandeln. Der Fund eines solitären abgerissenen Fingers ist extrem ungewöhnlich. Üblicherweise gehört ein dokumentierter medizinischer Notfall dazu.

Ich erinnere mich daran, dass in unserer Nähe vor vielen Jahrzehnten auch mal ein herrenloser Finger gefunden wurde. Der Besitzer wurde aber rasch ausfindig gemacht. Es war ein Bauarbeiter, der in eine Maschine gegriffen hatte. Ein Kollege hatte ihn ins Krankenhaus gefahren und den Finger nicht mitgenommen, warum weiß ich jetzt nicht mehr.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

10.05.2019 um 20:36
schließe mich @EclipseFirst an und halte aus denselben gründen einen unfall für unwahrscheinlich (auch wenn man rein theoretisch nichts zu 100% ausschließen kann). darüber hinaus kann es auch sein, dass die medien es nicht so eng nehmen mot der wortwahl und mit "abgerissen" einfach "abgetrennt" meinen.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 05:41
nutzerin schrieb:darüber hinaus kann es auch sein, dass die medien es nicht so eng nehmen mot der wortwahl und mit "abgerissen" einfach "abgetrennt" meinen.
Der Begriff "abgerissen" stammt aber nicht von den Medien sondern von der Polizei. Dort steht zwar in der Überschrift und am Anfang "abgetrennt", aber in der genaueren Beschreibung des Fingerteils im Text wird dann von "abgerissen" geschrieben:
Am Freitag, gegen 12:20 Uhr, ging bei der Polizei der Fund eines abgetrennten Fingers auf dem Gehweg der Augustenburgstraße in Karlsruhe-Grötzingen ein. Vor Ort stellte die hierfür entsandte Streife des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach fest, dass es sich tatsächlich um ein echtes, abgerissenes, vorderes Fingerglied mit Fingernagel handelt
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4263154


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 07:29
Entweder stammt der Finger von einer leiche die jemand ausgegraben hat.
Oder irgendwas ist passiert und diese Person kann aus irgendwelchen Gründen nicht ins Krankenhaus gehen.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 09:59
habe hier ein beispiel eines obdachlosen gefunden. leider nur in der "blöd". die verlinke ichwirklich ungern, aber leider keine andere quelle dieser story gefunden: https://www.bild.de/regional/leipzig/obdachlos/darum-ist-9-finger-klaus-ein-ziemlich-schlimmer-finger-52325084.bild.html

der ist an einem zaun seinen finger losgeworden, hat dann noch seinen ring "gerettet" und den finger einfach weggeworfen. von dem karlsruher fingerbesitzer fehlt aber immer noch jede spur. gut, vllt hat nicht jeder obdachlose, der einen finger verliert, das "glück", in der blöd-zeitung zu landen, sodass man nicht von jedem erfährt. aber wenn die polizei schon sucht? in den medien steht nichtsdarüber, ob die ermittler auch in der obdachlosen-"szene" herumgefragt haben. (aber ich gehe mal davon aus, dass die profis auch auf diese idee gekommen sind ;))


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 12:10
nutzerin schrieb am 08.05.2019:Das Fingerglied lag ohne sonstige Spuren und Blutantragungen auf dem Gehweg nahe einem Hoftor. Daher ist davon auszugehen, dass es eventuell nachträglich dort abgelegt wurde.
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4263154

Mich irritiert noch eine Information aus dem link im Eingangsbericht.
Es wird berichtet, dass das Fingerglied u.a. Keine Blutanhaftungen aufwies.
Diese wären bei einem Unfall aber doch eigentlich zu erwarten.

Wurde es nach dem Abtrennen gereinigt? Wer macht sowas und vor allem: wozu?
Wenn es sich um einen geschmacklosen Scherz handeln sollte, wäre die „Wirkung“ mit Blut doch vermutlich viel größer.

Oder, die Person, der dieses Fingerglied nun fehlt, war zum Zeitpunkt der Abtrennung eben nicht mehr am Leben. ( tritt dann wirklich gar kein Blut mehr aus oder sickert es nur langsamer aus?)

Das erklärt aber leider alles immer noch nicht, wieso das Fingerglied dort gefunden wurde.
Es scheint für mich nur wahrscheinlich eine weitere Person zu geben, die das Fingerglied dort abgelegt/verloren hat.

Beides sind jedoch wirklich gruselige Vorstellungen.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 17:28
Auch möglich das jemand eine Leiche loswerden wollte, zerstückelt, und der Finger dabei verloren ging.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 17:57
TatzFatal schrieb:Auch möglich das jemand eine Leiche loswerden wollte, zerstückelt, und der Finger dabei verloren ging
Wer schleppt den eine Leiche durch Karlsruhe?
Die Polizei sollte die Friedhöfe aufsuchen und nachschauen ob eine leiche verschwunden ist.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 18:21
Die Frage ist doch, warum der Finger da auf dem Gehweg lag?
Bei einem Verbrechen verbleibt der Finger am Tatort oder wird durch die Täter entsorgt.
Bei einem Unfall im Vollrausch verbleibt der Finger am Unfallort.

Möglich wäre natürlich, dass der Besitzer den Finger zunächst mitnahm, und sich dann überlegte, dass ein Finger weniger besser wäre, als Kontakt zur Polizei, sei es wegen Substanzgebrauch oder einem Verbrechen.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 19:12
@kodama

Trotzdem müsste der jenige im Krankenhaus sein um sich behandeln zu lassen.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 20:11
Kleinerose15 schrieb:Trotzdem müsste der jenige im Krankenhaus sein um sich behandeln zu lassen.
Kann die Person ja auch sein, in Frankreich z.B. das ist ja direkt ums Eck.
Oder die Person kennt einen Mediziner "privat".


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

11.05.2019 um 20:22
Kleinerose15 schrieb:Wer schleppt den eine Leiche durch Karlsruhe?
Der dem ein Auto fehlt um Leichenteile zu entsorgen.


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

12.05.2019 um 20:19
aber so kleine leichenteile? ein fingerglied? :ask:


melden

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

13.05.2019 um 14:16
Wir hatten 2015 in Stuttgart einen ähnlichen Fall.
Stuttgart - Müllsünder gibt es zuhauf, die Pflanzentröge als Abfalleimer missbrauchen. Dort, wo die Möhringer Straße vom Marienplatz aus nach Süden strebt, ist es viel nicht anders. Vor einem großen Mehrfamilienhaus werden deshalb die Blumenkübel immer wieder vom Unrat gesäubert. Als sich ein Helfer am Mittwochvormittag ans Werk macht, wird ein besonders makabrer Fund zu Tage gefördert: Eine durchsichtige Plastiktüte, in der zwei eklige Teile liegen. „Offenbar die Teile zweier menschlicher Finger“, sagt Polizeisprecher Thomas Geiger.
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-sued-makabrer-finger-fund-beim-marienplatz.543faf94-04e6-4f7f-95...

Und hier die Lösung:
Das Geheimnis um die Fingerteile, die am Mittwoch im Stuttgarter Süden in einem Pflanzentrog in einer Plastiktüte gefunden worden waren, ist gelüftet. Es handelt sich um den rechten Ringfinger eines 30-Jährigen, der sich vor zwei Wochen nach einem versuchten Einbruch auf der Flucht verletzt hatte.
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.finger-fund-am-marienplatz-raetsel-um-weggeworfenen-finger-geloest.e266f46...


melden
Anzeige

Karlsruhe: Finger auf Gehweg gefunden

14.05.2019 um 11:26
und auch in dem fall ist eine zuordnung möglich gewesen...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt