Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Art von Bedrohung ist das?

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Knast, Bedrohung

Welche Art von Bedrohung ist das?

02.07.2017 um 12:37
Ich kenne diese Geste nur von Berufsverbrechern aus dem Ostblock. Die Hand von hinten auf die Schulter symbolisiert den Moment der Festnahme. Im übertragenen Sinne bedeutet diese Geste, dass derjenige, der so berührt wird, ein Spitzel ist. Eine Variation der Geste ist es, sich selbst mit Zeige- und Mittelfinger zweimal auf die Schulter zu tippen. Dies bedeutet: "Achtung, Mund halten, derjenige, der gerade zu uns getreten ist, ist ein Spitzel."


melden
Anzeige

Welche Art von Bedrohung ist das?

02.07.2017 um 13:30
@VanDusen
die unterwerfungsgeschichte wird bei Sportlern und bei jugendlcihen ständig zelebriert.
Das Erschrecken mit dem scheinangriff ebenfalls. Wer sich da nicht beherrschen kann wird dann noch zusätzlich ausgelacht.

Wie gesagt bei der fake Angriffs Variante sind die beiden gute Kumpels oder der hintermann bekommt per Reflex eine ordentliche eingeschenkt.


Die sanfte Variante, die symbolische "Besteigung" die ich vorhin erwähnt hatte:
Youtube: Bush Creeps Out German Chancellor, Controversial Footage
Reaktion (weil keine Abwehr möglich) zuerst zucken um den Nacken zu schützen. Dann "Arme hoch, ich geb auf, bitte lass mich"

Wäre es eine freundschaftliche/Team Beziehung wie z.B. bei einem Trainer dann gäbe es keine Abwehrreaktion. So konnte Bush in meinen Laien Augen Merkels Einstellung prüfen und zeigen wer der Boss ist gleichzeitig.

Jedes Handauflegen wird von Psychologen minutiöns ausgearbeitet.... Daher kam nicht nur Obamas "ich führe dich an der Schulter" auch oft so hölzern und ob der Masse der Vorkommnisse erzwungen rüber.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

02.07.2017 um 18:51
d.fense schrieb:Das langsam massieren zeigt "ich bin größer als Du. Ich bin hinter Dir. Du hast nichts unternommen. Ich beschäftige mich mit Dir, wenn ich wollte könnte ich Dich jederzeit in den Schwitzkasten nehmen und töten, also stell dich gut mit mir. Da Du mich hier hin gelassen hast hast Du Dich schon unterworfen, wohl weil du eh keine chance hättest"
Das wirds wohl noch am ehesten sein.Ich selbst empfinde es ebenso als Bedrohung,wenn ich jemanden in den Rücken habe,noch dazu wenn ich nicht kenne und der fasst mich von hinten an.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 04:48
@josie321
Wenn ich was hasse dann sind es Idioten die mir ihre Pranken mit einem launigen "Alter Schwede"zwischen die Schulterblätter donnern.
Ganz ohne Knast,es gibt Leute die äusserst allergisch auf abrupte Berührungen reagieren


melden
LtdBoomer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 05:12
Bedeutet das im Knast nicht,wenn dir einer von hinten die Schultern massiert sollst du die Seife fallen lassen?


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 08:18
@josie321
Ich gehe einfach mal davon aus, dass jemand, der im Knast oder im Krieg war, einfach nicht von hinten angefasst werden moechte, weil sich eine PTBS entwickelt hat. Ist doch ganz logisch, dass jemand, der in einer Atmosphaere der staendigen Bedrohung gelebt hat, nicht unvermittelt von hinten gepackt werden will!


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 19:54
Alari schrieb:Ich gehe einfach mal davon aus, dass jemand, der im Knast oder im Krieg war, einfach nicht von hinten angefasst werden moechte, weil sich eine PTBS entwickelt hat. Ist doch ganz logisch, dass jemand, der in einer Atmosphaere der staendigen Bedrohung gelebt hat, nicht unvermittelt von hinten gepackt werden will!
Genau so sehe ich es auch. War zwar nie im Knast oder im Krieg, aber das ist auch bei mir der Grund weshalb ich schnell mal zusammenzucke wenn mich jemand von hinten anfasst. Man steht ja permanent auch unbewusst in Alarmbereitschaft.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 22:13
josie321 schrieb:Ich war in einer Kneipe,es waren paar härtere Kerle dort,die ich nicht kannte.Der eine griff den anderen von hinten an die Schulter mit beiden Händen,so wie bei einer Massage.Der andere Kerl ist derat erschrocken.
Dann haben sie den,der das gemacht hat,erklärt,daß dies ein Knast-Synonym ist.Und dass man das nicht tut.
Wißt ihr was so eine Geste im Knast bedeutet?
Wenn dich im Knast einer so unmittelbar von hinten anpackt dann sicher nicht um dir eine wohltuende Massage zu spendieren, sondern eher um dir weh zu tun bzw dich festzuhalten.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 22:28
@WildeStadtente

das denke ich auch,würde mich nur interessieren was es genau bedeuten würde....

@Saphira

ja man dreht auch gewissen Leuten nicht den Rücken zu!Es sollte jeder akzeptieren,dass man das nicht will,egal ob man im Knast war oder nicht....


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 22:34
josie321 schrieb:das denke ich auch,würde mich nur interessieren was es genau bedeuten würde....
Mir wäre jetzt keine konkrete Bedeutung für diese "Geste" bekannt. Denke mal das derjenige im Knast viel "aufs  Maul" bekommen hat (oder dort in einer "Gang" war die immer vorsichtig sein musste) und deshalb jetzt etwas ängstlich auf solche "Angriffe" reagiert


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 22:45
Das mit der PTBS wie Alari es geschrieben hat finde ich stimmig. Wie ich schrieb, kenne ich auch von mir, auch wenn ich nie im Knast war bzw. im Krieg. Aber nach schlimmen traumatischen Erlebnissen entwickelt man eine PTBS und ist, wie schon weiter oben erwähnt, ständig innerlich in Alarmbereitschaft. Übererregbarkeit bzw. Schreckhaftigkeit sind da auch gute Stichpunkte.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 22:49
Vllt ganz intressant und zum Thema passend:

https://www.knast.net/article/mögliche_schädliche_folgen_des_strafvollzugs

http://www.roboter-mit-senf.de/haftschaden-was-ist-das/


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

03.07.2017 um 23:13
josie321 schrieb:,daß dies ein Knast-Synonym ist.
Vielleicht ein Relikt aus vergangenen Zeiten?

Jedenfalls gehört es sich nicht, sich jemanden von hinten zu Nähern u. ihn anzufassen.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

05.07.2017 um 09:56
josie321 schrieb:das denke ich auch,würde mich nur interessieren was es genau bedeuten würde....
Wieso denkst Du, dass es da eine genaue Bedeutung gibt? Von hinten anfassen wird von sehr vielen Leuten als bedrohlich empfunden, auch ausserhalb vom Knast.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

05.07.2017 um 10:03
@Alari

klar,sowas mag ich auch nicht,aber es wird im Knast eine genaue Bedrohung darstellen


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

05.07.2017 um 10:06
@josie321
Na das man im Knast nicht mit Samthandschuhen angefasst wird, duerfte ja allgemein bekannt sein. :D


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

05.07.2017 um 10:13
Hallo zusammen

Ich kenne diese Geste nicht als direkte Drohung an und für sich, sondern als Geste die das Opfer klein macht, zeigt wer der Chef ist und die eigentliche Drohung wird ausgesprochen / geflüstert.

Quelle: In einer Kneipe gesehen / Dokus über den Knast (Nachstellungen).

Ob es stimmt... Das weiss niemand, ist wohl ein Reflex, eine Geste die sich herauskristallisiert hat im rauhen Umgang.


melden

Welche Art von Bedrohung ist das?

05.07.2017 um 10:17
@VielleichtIch

wird auch als sexuelle Annäherung mißbraucht..ist mir auch schon passiert.Ich hasse das!


melden
Anzeige

Welche Art von Bedrohung ist das?

05.07.2017 um 10:51
@josie321

Danke Dir, war mir so nicht bewusst. Unterstreicht aber das was ich denke. Die Geste selber ist wohl mehr eine Verstärkung des eigentlich gewollten, situationsabhängig. Sei dies eine Bedrohung oder sexuell.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt