Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Tierquälerei, Grausam, Igel, Tiermord, Tierverachtend

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 14:39
@Plan_B
Dann sollte der Mensch mal darüber nachdenken, ob die Züchtung und Haltung von Tieren wirklich O.K. ist.

Auf Facebook habe ich beim Tierschutzbund gerade das gelesen:
Sie leiden unter Atemnot, Gebissfehlstellung oder Lahmheit: Heimtiere werden immer stärker den extremen Zuchtzielen unterworfen und den Wünschen der Menschen entsprechend gezüchtet. Das Tierschutzgesetz ist hier viel zu lasch. Wir fordern eine Verordnung, die klar definiert, was als #Qualzucht gilt. Zucht, Haltung und Verkauf von Qualzuchten müssen verboten, Rasse-Standards grundlegend überarbeitet werden.
Quelle: https://www.facebook.com/tierschutzbund?ref=stream&hc_location=stream

Hier etwas zur Züchtung von Hunden:
http://www.wdr.de/tv/tieresucheneinzuhause/sendungsbeitraege/2013/0825/00_rassehunde_zucht.jsp

Dieses Video hat mich da sehr zum Nachdenken angeregt, so wird mit unserem Essen umgegangen, was hinterher auf unseren Tellern ladet...

http://vimeo.com/57126054


melden
Anzeige

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 15:49
@Oliver89

Ich finde es super, dass du die Motivation hast, dich für die Tiere einzusetzen. Wer Tiere selber zuhause hat, kann meist bei solchen Bildern mitempfinden. Lass dich nicht von negativen Kommentaren aus der Bahn bringen. Diesen Menschen fehlt Empathie.

Was du tun könntest, um den Tieren wirklich zu helfen, ist, aktiv mitzuwirken, vielleicht in Verbänden oder Organisationen (Tierschutzbund etc.), welche sich für Tiere einsetzen. Ich denke, da kannst du wirklich etwas tun und Hilfe wird dort auch immer benötigt.


melden

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 15:59
@hipsterline
Danke für deine Unterstützung! ;)

Ja, aktives Mitwirken finde ich auch wichtig. Vielleicht finde ich da auch über meine politischen Freunde Anschluss, mal sehen...


melden
Kürbis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 17:21
@Plan_B
allmotlEY schrieb:Solche Sprüche wie: Dem Tier ist es egal, warum es getötet wurde finde ich bescheuert.
Jo, den Mensch ist es hinterher auch egal, warum er getötet wurde. :D
Lasst alle kriminellen mit Tötungsdelikten frei!
Es ist egal!

Die Familien haben halt Pech gehabt und wenn die kleinen Igelchen der Igel Mama verrecken, haben die auch Pech gehabt.
Alles egal, man kann ruhig alle töten.
Irgendwann muss eh jeder sterben.
Vor allem Menschen gibt eh zu viel.
Pech.

So kommt man bestimmt nicht zu einer besseren Welt.
Aber vielleicht ist das ja auch egal.
Irgendwann muss die Menschheit eh verrecken.
Also scheiß auf bessere Welt und so.

:D :D :D

@Oliver89

Was mich vor allem zur Lage der Nation bei dem Thema stört ist, dass es nicht politisch thematisiert wird. Es gibt so viel ich weiß keine Partei, die wirklich mal Butter bei den Fischen geben will.

Gut, in Sachen Massentierhaltung hat sich ein wenig getan.
Aber das war es auch schon.
Ich würde vor allem mal härtere strafrechtliche Konsequenzen begrüßen.


melden

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 17:27
@Kürbis

Ich gehe davon aus, dass die vielen Grinsemännchen deine Art sind, Ironie auszudrücken. Sonst wäre mir dein Text schwer verständlich.

@Oliver89

Ich habe mir das Video angesehen und verstehe, warum es dich nachdenklich macht.

Auch beim Thema Qualzucht gebe ich dir recht.

Dass aber Tiere ein Teil unserer Nahrung sind, und deswegen getötet werden, halte ich für ok, wenn hierbei keine Tierquälerei begangen wird.


melden
Kürbis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 17:50
@Plan_B
Aber natürlich,
Mir ist aufgefallen, dass man hier schwer aufpassen muss wenn man Witze macht. :D
Also benutze ich die Grinsemännchen.


melden
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

26.08.2013 um 19:07
Moin @Oliver89
kann deine Bestürzung wohl verstehen ... ist einfach ekelhaft und Sadistisch.
warum manche so krank wie grausam sind,kann ich nicht nachvollziehen.

Als Kind hatten wir bei Nachbarn in der Hecke zur Strasse ein Drosselnest mit Kücken entdeckt.
Das war auch einem Gemeindemitarbeiter aufgefallen.
Er kam später mit einem Reservekanister Benzin zurück,überschüttete das Nest und steckte es an.

der ist schon in Rente und ich habe ihn kürzlich flanieren gesehen...er ekelt mich immer noch an.

.........

Ein alter Opa brachte mir schon in frühester Jugend das Angeln und Jagen ectr. bei
und
ich esse vielles und ab und an fang ich mir zb.auch noch mal nen Fisch zum Essen,

aber einen Spruch hat mir der Opa damals immer wieder eingeschärft,
Quäle nie ein Tier zum Scherz,denn es spürt wie du den Schmerz!

.........

hab da noch ein Video gefunden. ... was soll man dazu noch sagen? ... da bekomme ich kalte Wut!
Youtube: tierhasser frisch ertappt

würde dir wünschen,das du den Sadisten erwischen tust.
Gruss Tettenbura


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

31.08.2013 um 13:54
@Plan_B
allmotlEY schrieb am 26.08.2013: Wenn es dunkel ist und regnet, erkennt man einen Igel auf der Straße auch dann nicht, wenn man Schrittgeschwindigkeit fährt.
Ich kann jetzt nicht genau beurteilen ob das Ironisch oder ernst gemeint ist.

Aber sollte das ernstgemeint sein würde ich mir an deiner stelle überlegen ob ich dafür gegeignet bin ein Kraftfahrzeug im öffentlichen Strassenverkehr zu bewegen .


melden
Anzeige

Helft mir Tiermörder zu stellen, wie kann man nur so krank sein!

31.08.2013 um 21:43
Bei Gegenverkehr im Dunkeln und bei Regen blendet das so, dass ich Mühe hatte, den Verlauf der Straße zu erkennen. Also den Randstreifen und die Mittellinie.
Das war für mich Stress.
Nicht nur, aber auch deswegen fahre ich schon lange nicht mehr selber Auto.
Ein überfahrener Igel wäre sicher mein kleinstes Problem gewesen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unsere Sinne27 Beiträge