weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bigfoot gefangen?

194 Beiträge, Schlüsselwörter: Bigfoot, Gerüchte, Lebend Gefangen

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 11:39
@amsivarier

Wenn nur dieses eine Foto vorliegt, wird man wahrscheinlich nicht harausfinden können, was für ein Vieh das ursprünglich mal war.

Sicher ist nur, daß es kein Bigfoot ist - aber das war uns ohnehin klar, oder?


melden
Anzeige

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 11:42
@amsivarier
Die Vorderzähne des Oberkiefers scheinen mir für einen Hundeartigen nicht wirklich zu groß zu sein:
http://museum2.utep.edu/mammalogy/images/dentitionuppers.jpg

Zu Kopf- und Halsform kann ich von dem Photo aus nichts sagen. Das einzige was man im Ansatz identifizieren kann sind die Zähne und die auch nur schlecht.

Mich würde es aber auch nicht wundern, wenn das ein taxonomischer Scherz ist.

EDIT:
http://img.webmd.com/dtmcms/live/webmd/consumer_assets/site_images/articles/health_tools/dog_oral_hygiene_slideshow/webm...


melden

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 11:45
Warum hat das Viecherl einen Müllsack an?

Ich vermute das der untere Teil die Herkunft und Art des Biestes erklären würde.

Und wenn ich das Ding entdeckt hätte, würde ich dutzende Fotos von Kopf, Schnauze, Beine, Fell etc. machen um möglichst gute Beweise zu haben.

Denn wenn das eine unbekannte Spezies ist, wären die Bilder tausende von Dollar wert.


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 13:22
@Schwann
Sorry aber das ist wieder nur eine Falschmeldung.
Diese Krypto-Foren sind alles schwindel.


melden

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 13:33
@Lady_Silvana

Es ist ja nicht mal ne Meldung.

Bislang nur ein Twitterfoto.

Für mich ist es eine Fälschung.

Evtl. eine Alfpuppe mit Hundegebiss... :)


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 13:39
@amsivarier
Solche Beweis Fotos geistern öfter durchs Internet
Ohne Wahrheitsgehalt.
Manchmal verschwinden sie wider aus dem Internet und so mancher "Wichtigtuer" (um es noch freundlich zu formulieren) fängt dan man Verschwörungstheorien und blabla an obwohl meist bekannt wird das es unecht war aber nein die leben in ihrer Traumwelt. Traurig -.-"


melden

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 13:50
@Lady_Silvana

Ich denke das viele Fotos durch einen Zufallsfund entstehen, wo der Finder denkt:"Hey, der/die Hund/Katze/Maus sieht aus wie ein ET/Bigfoot/Dämon!! Cool, das poste ich!!"


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bigfoot gefangen?

26.03.2013 um 13:55
@amsivarier
Das glaube ich auch.
Ein normales Bild.
Sonst nichts.


melden

Bigfoot gefangen?

23.04.2013 um 15:09
Zwei Jungs haben in einem Wald in Amerika einen Fuss gefunden http://thepublicmedia.blogspot.de/2013/04/gehort-dieser-skelettierte-fu-bigfoot.html


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bigfoot gefangen?

23.04.2013 um 21:46
Den Artikel habe ich vorhin auch entdeckt! Sie sagen ja selbst, dass es ein Bär sein könnte... Eben nur ein "Big Foot"! ;)
Die Kids haben bestimmt die nächsten Jahre was zu erzählen.


melden

Bigfoot gefangen?

23.04.2013 um 23:01
Wenn Das Bigfoot wäre (was nicht sein Kann) wäre es der allererste Knochen den sie überhaubt jeh gefunden haben, oder? Und das wäre ein bisschen seltsam für so ein Tier das wirklich lebt. Ich meine das man so garkeine Knochen finden kann.


melden
BacOcaB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bigfoot gefangen?

23.04.2013 um 23:28
Aber wie kann man denn eine ENTE für einen BIGFOOT halten
Geil... Genau!


melden

Bigfoot gefangen?

24.04.2013 um 21:06
@Villainess
Du weißt doch warum es keine Knochen von ihm gibt ich poste es gerne nochmal.

IBZ75QA

Es wird alles vertuscht, versteckt oder verloren...


melden
Anzeige

Bigfoot gefangen?

24.04.2013 um 21:43
Das Ding in diesem Müllsack auf der vergangenen Seite sieht aus meiner Sicht ziemlich puppenartig aus.
Wie ein Kostüm.
Ich bezweifle, dass es sich überhaupt um ein echtes Lebewesen handelt.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden