Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mars-Gesicht

2.024 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Marsgesicht, Marsloch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mars-Gesicht

01.02.2010 um 03:29
@wolf359
@smokingun
will die nasa nicht eigentlich im allgemeinen ihre "raumausflüge" zurückschrauben trotz stetig wachsender wispegierigkeit der bevölkerung.
zumal ja jetzt anscheind wieder der mond für andere interessant geworden ist,china oder war es japan!? muss ich nochmal nachschauen.
für was verpulvert die nasa denn ihr ganzes fett?
ich weis es nicht und doch könnte man die vermutung hegen das geheime projekte fernab vom öffentlichen-,und medieninteersse stattfinden.
die nasa wird schon mehr wissen als das was sie uns manchmal preisgibt.
eigentlich dürfte sie der menschheit nichts vorenthalten da sie eine freie und öffentliche einrichtung ist.....doch man könnte das gefühl bekommen das sie immer mehr verstaatlicht wird.

dort werden bestimmt unmengen an nichtgelistet geldern zur verfügung gestellt die diverse uns unbekannte forschungen finanzieren......


melden

Mars-Gesicht

01.02.2010 um 08:30
@wolf359
Wenn man dem Trend folgt könnt ich mir auch ne 3D Kamera vorstellen ;) aber weisst du wie hoch der Stellenwert der Ares Gruppe ist?Ich glaube jedoch nicht dass jetzt noch Geld da ist für so eine Mission.Eher Japan oder China ,

@Gischti
Obama hatt angekündigt alle Budget einzufrieren die nicht dringend benötigt werden.wenn die es schaffen sollten wieder den Standard vor der Krise herzustellen. Dann kommt erst das Deffizit dran was Bush verursacht hatte. Die Nasa spart enorm und ist eine grosse Firma.Was soll den die Nasa für geheime Projekte haben?ja spionagesatellitten....


melden

Mars-Gesicht

01.02.2010 um 08:39
@smokingun
oha mit 3d kameras wäre teuer. da brauchst du dann nämlich 2 kameras die parallel geschaltet filmen.. aber genial wäre es schon.
da würde ich auch mal wieder meinen hintern für ins kino schleppen.


melden

Mars-Gesicht

01.02.2010 um 13:30
@Tygo
ich weiss und so einfach ist dass ja nicht.aber wer weiss wie die technik in ein paar Jahren aussieht.Ich erinnere mich noch als ich klein war abs auf der Kirmes dieses runde Zelt mit den 3D-Filmen und an diesen tollen Flug durch den Gran Canyon.und dass war alte pseudo3D-Technik.Jedenfallss währe das schlau denn damit könnte man ein wenig von dem ausgegebenen Geld zurückholen.Marketing! Wenn das Geld so knapp ist.Auch modelle könnte man verkaufen und damit juznge wieder begeistern ...


melden

Mars-Gesicht

01.02.2010 um 13:33
@smokingun
gute idee, sowas wie http://www.imax.com/hubble/ vom mars.


melden

Mars-Gesicht

01.02.2010 um 14:07
@Tygo
geiler link ;) danke!


melden

Mars-Gesicht

02.02.2010 um 01:56
@Gischti

Vieles bei der NASA existiert in Form von Studien, die nicht so viel Geld kosten. Da könnte schon das eine oder andere geheime Projekt dabei sein. Außerdem gibt es noch die Verwaltungskosten. Es kann natürlich sein, das es Fluggeräte oder Instrumente gibt, die nicht jedermann bekannt sind, und von denen es nur Testexemplare gibt, vielleicht gibt es ja dafür einen geheimen Posten der unter "Verschiedenes" läuft...

(Heute sieht es so aus, das die öffentlich bekannte bemannte Mondmission fürs erste gestorben ist, wenn sie später stattfinden sollte, dann vielleicht nur im internationalen Rahmen. Damit ist der Zeitplan für einen Marsflug ebenfalls über den Haufen geworfen, jedenfalls wenn man nach dem alten Plan geht. Trotzdem will Obama der NASA in den nächsten Jahren mehr Mittel bereitstellen, die allerdings auch in kommerzielle Projekte fließen sollen. Die Raumstation ISS soll mindestens bis zum Jahr 2020 in Betrieb bleiben, was die Partnernationen freuen dürfte. Vielleicht kann man schon froh sein, das das eine oder andere Weltraumteleskop schon im Orbit ist, diese sind allerdings eine große Innovation. Aber die Mondmission, die sowieso stark hinter dem Zeitplan hinterhergehinkt hat, war wohl der größte Kostenfaktor...)

@smokingun

Aufnahmen in 3D von der Mars-Oberfläche, aufgenommen aus niedrieger Höhe mit einer hochauflösenden Kamera, wären wohl ein visueller Höhepunkt der Mars-Forschung. Jedenfalls dürfte es kaum genauere Aufnahmen von bestimmten Gebieten geben. Zudem würden sie eine ganz eigene Atmosphäre schaffen. Ares könnte damit nicht nur nützlich, sondern auch populär sein. Außerdem dürfte der Gleiter nicht so kostenintensiv wie manch andere Mission sein. Es wäre vielleicht denkbar, ihn zum richtigen Zeitpunkt über die marsianischen Schlammvulkane gleiten zu lassen, nicht als Ersatz für eine Raumsonde, sondern für die Vorbereitung einer größeren Mission...


melden

Mars-Gesicht

28.03.2010 um 01:36
Kein "Mars-Gesicht", aber das Gesicht des Mars in 3D, in erster Linie erschaffen aus Aufnahmen der Mars-Sonde "Mars Express" (ESA)...

Youtube: ESA / Mars 3D
ESA / Mars 3D


Meine Empfehlung: auf Youtube suchen und auf Großformat schalten... :)


melden

Mars-Gesicht

28.03.2010 um 03:32
@wolf359
wunderschön danke!


melden

Mars-Gesicht

28.03.2010 um 17:16
@wolf359
Nicht schlecht was die Technik schon alles kan :O


melden

Mars-Gesicht

28.03.2010 um 17:22
Gabs nicht schon eigentlich Pläne für eine Mars Mission mit den ersten Menschen?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Mars Gesicht und Aliens auf `m Mars?
Ufologie, 97 Beiträge, am 07.05.2013 von smokingun
nibbler am 25.04.2003, Seite: 1 2 3 4 5
97
am 07.05.2013 »
Ufologie: Röhren auf den Mars
Ufologie, 597 Beiträge, am 16.01.2012 von bit
magnetofix am 05.01.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 26 27 28 29
597
am 16.01.2012 »
von bit
Ufologie: Der Kreis zwischen den Marspyramiden und dem Marsgesicht
Ufologie, 248 Beiträge, am 08.12.2012 von xpq101
lemmingmeister am 07.12.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
248
am 08.12.2012 »
von xpq101
Ufologie: Schaut dem Marsgesicht in Auge!
Ufologie, 179 Beiträge, am 24.10.2011 von Alienpenis
darthhotz am 15.09.2004, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
179
am 24.10.2011 »
Ufologie: Ist das Marsgesicht eine grey Alien Skulptur?
Ufologie, 323 Beiträge, am 26.07.2006 von xpq101
lexa am 21.07.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
323
am 26.07.2006 »
von xpq101