Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frieden ist unwichtig!

190 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gewalt, Freiheit, Frieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 18:50
@JPhys
jetzt hast du mit nur einem post illusionen zerstört :( ( ;) )

wirst aber keine antwort darauf bekommen. genauso wie auf die fragen, wie sich guantanamo und abu-ghuraib oder der öffentliche aufruf zur ermordung von assange mit freiheit und gerechtigkeit vereinbaren lassen...


melden

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 18:54
Ich habe nur deine Aussagen auf das tägliche Leben umgeschrieben. Dabei ist es nebensächlich ob es Rechtens ist. Man kann nicht hingehen und einfach seine Normen und Werte Vorstellung nehmen und sie jemand anderem Aufzwingen. Weder als einzelner, noch als Staat.

Da aber die Mächtigen auch so denken wie du, gibt es eine ständige Aufrüstung auf allen Gebieten. Es entsteht eine Gewaltspirale und wo das endet kannst du dir ja denken.


melden

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 18:55
In Nordkorea herrscht "Frieden", ebenso wie im Iran oder Kuba. Trotzdem würde ich nicht in diesen Ländern leben wollen.
auf kuba kannste besser leben als in florida, jedenfalls wenn du arm ODER reich bist.


melden

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 19:16
@NeoAge
Warum? Nun, "Frieden" bedeutet zunächst einmal nur, dass es keine Kampfhandlungen gibt.

In Nordkorea herrscht "Frieden", ebenso wie im Iran oder Kuba. Trotzdem würde ich nicht in diesen Ländern leben wollen. Viele machen den Fehler, den "Frieden" mit einer Art westlicher Lebenswirklichkeit gleichzusetzen und das bedeutet nicht nur Frieden, sondern auch Freiheit, Gleichberechtigung, Menschenrechte, Demokratie usw.

Aber das ist nicht so.

Die Mehrheit der Menschen auf der Welt lebt in Frieden und dieselbe Mehrheit der Menschen lebt gleichzeitig in Unfreiheit, in Diktatur, ohne Menschenrechte usw.

Wenn es eine Hierarchie der erstrebenswerten Dinge gibt, dann ist der "Frieden" sicherlich nicht die Nummer 1. Nein, Freiheit ist die Nummer 1. Freiheit ist das wichtigste und Menschenrechte, Gleichheit usw. Aber nicht der Frieden.

Warum ich das sage? Nun, weil es manchmal nötig sein kann, den "Frieden" zu brechen, um Freiheit und Gerechtigkeit herzustellen.
Du hast partiell recht, nur liegt es eigentlich an den betroffenen Völkern sich selber zu helfen. In Iran sind ja in letzter Zeit Fortschritte zu erkennen, immerhin wehren sich die Mensch dort gegen den Gottesstaat.

Eingreifen sollte man dort, wo es auch vom betroffenen Volk erwünscht ist das bestehende System zu verändern.


melden
NeoAge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 19:17
@25h.nox

Unsinn.

@Wolfsrocker

Klar kann man das, zeigt ja die Realität. Ist es denn so schwer zu verstehen, dass ich keine Lust Muslim zu werden? Oder Christ? Oder Sozialist? Oder mir meinen Mund verbieten zu lassen?

Kurz: Ich mag diese, unsere westliche Welt.


melden

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 19:20
@NeoAge auf cuba ist die gesundheitsversorgung und das schulsystem viel besser... gesundheit und bildung, das sorgt für langfristiges glück. auch die versorgung mit lebensmitteln ist auf cuba besser als in den slums der usa, da die zuteilungen dort standart sind und nicht abfallbeseitigung im wohltäter gewandt...


melden
NeoAge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 19:24
@25h.nox

Woher hast du denn diesen komischen Mist, aus dem neusten Michael Moore Film? ;)

In Kuba sind nicht alle gleich. Und bitte, was will ich mit einer angeblich guten Gesundheitsversorgung, wenn ich nicht frei bin? Wenn ich nicht sagen darf, was ich will? Wenn ich, sollte ich Catro oder seine Gang beleidigen, in den Knast komme?

Natürlich werden die üblichen Verdächtigen jetzt mit irgendwelchen Zensur-Maßnahmen in Deutschland kommen. Ist ja immer so. Aber hier kann ich auf die Straße gehen und sagen: Merkel, ich finde dich und deine Regierung echt Scheiße. Und was das wichtigste ist: Ich kann sie abwählen.

Wer Kuba so toll findet, der sollte leben.


melden

Frieden ist unwichtig!

03.01.2011 um 19:28
Es gibt in der USA und in Europa mehr liberale Rechte als irgendwo anders auf der Welt, dies muss man uns schon zu Gute halten.
Wenn man sich mal die Verhältnisse in China ansieht, vor allem mal darauf achtet wofür alles die Todesstrafe durchgeführt wird, ist das ganz klar "unzivilisiert", da haben wir es "im Westen" deutlich besser.


melden

Frieden ist unwichtig!

04.01.2011 um 17:30
@NeoAge was nütz dir ne theoretische meinungsfreiheit wenn du durch 3 jobs zu ausgelaugt bist um dich zu äußern? auch kommste auf kuba nicht innen knast weil du deine meinung sagst, wenn du dich organisierst um das system zu stürzen, DANN kommste innen knast,das ist aber überall so.
auch kannst du auf cuba ebenfalls politiker abwählen, nciht aber das system.


melden

Frieden ist unwichtig!

13.01.2011 um 19:15
Friede ist nicht nur das Gegenteil von Krieg, nicht nur der Zeitraum zwischen Zwei Kriegen -
Friede ist mehr.
Friede ist das Gesetz menschlichen Lebens.
Friede ist dann, wenn wir recht handeln
und wenn zwischen jedem einzelnen Menschen und jedem Volk Gerechtigkeit herrscht.

Spruch der Mohawk / Irokesen


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Leitet Merkel das Ende der CDU ein?
Politik, 1.569 Beiträge, am 27.04.2020 von Thagan
Inspektor am 21.09.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 77 78 79 80
1.569
am 27.04.2020 »
von Thagan
Politik: Freiheit ist relativ
Politik, 126 Beiträge, am 05.02.2010 von RedStarlet
pprubens am 12.01.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
126
am 05.02.2010 »
Politik: Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen
Politik, 169 Beiträge, am 02.08.2008 von Eurofighter
lesslow am 04.02.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
169
am 02.08.2008 »
Politik: Friedensbomben
Politik, 156 Beiträge, am 07.06.2005 von lowfiler
bianca3920 am 24.05.2005, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
156
am 07.06.2005 »
Politik: Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?
Politik, 48.076 Beiträge, am 26.02.2021 von Warden
against_nwo am 06.03.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 2448 2449 2450 2451
48.076
am 26.02.2021 »
von Warden